» »

Das Zwischenmenschliche fehlt mir, wie erlernen?

B/ärzentxatze


Aber vielleicht hast du recht und man sollte andere Leute nicht mit seinen Problemen belestigen und sein Schicksaal einfach ertragen.

Warscheinlich gibt es für uns keine Hilfe mehr.

Bweobmacht0er_20x00


WARUM GEHT ES NICHT ?

Weil er nicht will.

Er will NICHTS an seinem Leben verändern, außer ne Freundin.

Y!angrYin


Warscheinlich gibt es für uns keine Hilfe mehr.

Bärentatze

für dich gibt es keine hilfe mehr. :°( %-|

R4oih2essxe


@ Bärentatze:

aber momemtan gehts einfach nicht

WARUM GEHT ES NICHT ?

B;ärentaxtze


Ich weiß nicht wie, würde es besser beschreiben.

ELbbuscchka


"man" ? "uns" ?

Warum fürchtest Du Dich so vor dem "ich"?

Abqu`alia


;-D Und schon geht es zum 23.854 Mal von vorne los...

B9äreintat1ze


Ich wollte hier ja auch erst wieder schreiben, wenn ich Fortschritte gemacht habe.

R<oih2esse


Ich weiß nicht wie, würde es besser beschreiben.

@ Bärentatze:

1. Rausgehen

2. Zur nächsten Tanke gehen

3. Da an der Kasse fragen: "Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob ihr hier noch eine Aushilfe braucht"

4. Reaktion abwarten:

Bei Ja: "Super, wann kann ich anfangen?"

Bei Nein: "Ok, macht nix, ich lasse Ihnen meine Tel-Nr. da, wenn Sie jemand brauchen, melden Sie sich bitte."

5. Zur nächsten Tanke gehen.

Das mach 5 mal, und so fängst Du jetzt an Dir einen Job zu suchen.

Schritt für Schritt geht es voran.

OK?

Rroihe0sxse


Ich wollte hier ja auch erst wieder schreiben, wenn ich Fortschritte gemacht habe.

So machst Du KEINE Fortschritte!

Ich weiß nicht wie, würde es besser beschreiben.

@ Bärentatze:

1. Rausgehen

2. Zur nächsten Tanke gehen

3. Da an der Kasse fragen: "Hallo, ich wollte mal nachfragen, ob ihr hier noch eine Aushilfe braucht"

4. Reaktion abwarten:

Bei Ja: "Super, wann kann ich anfangen?"

Bei Nein: "Ok, macht nix, ich lasse Ihnen meine Tel-Nr. da, wenn Sie jemand brauchen, melden Sie sich bitte."

5. Zur nächsten Tanke gehen.

Das mach 5 mal, und so fängst Du jetzt an Dir einen Job zu suchen.

Schritt für Schritt geht es voran.

OK?

B-eob3achter}_2000


Ich glaube nicht, das du diese Behinderung hast?

OK DU hast das Möbiussyndrom, siehst sehr schlecht und hörst schlecht.

Aber ansonsten bist Du gesund.

Also, was hindert Dich dadran, bei der Krankenkasse einen Antrag auf stationäre Psychotherapie zu stellen?

Y'anogYxin


Ich wollte hier ja auch erst wieder schreiben, wenn ich Fortschritte gemacht habe.

Bärentatze

nochmal : es ist dein leben welches du dabei bist zu "schrotten" .......wir haben unser leben. es ist egal ob und wann du schreibst denn es geht um dich.

RLoMiheBsxse


@ Bärentatze:

OK?

Yfang"Yixn


so jetzt gehe ich mal raus um freunden zu helfen...... :)z

@ hilfreiche med1'ler :

Ihr seid wirklich toll in eurer unermüdlichkeit Bärentatze zu helfen. @:) :)_

@ Bärentatze :

:-/

B ä'rerntatzxe


Ich muss auch sagen, ihr seit eine t :)^ olle geinschafft.

Beobachter

Das Problem ist mehr der fehlende Therapeut, der sein ok gibt, für die stationäre Therapie

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH