» »

Das Zwischenmenschliche fehlt mir, wie erlernen?

Lrucie!26


ich verstehe deinen Beitrag irgendwie nicht

KaaratWeladxy


Was die Rechtschreibung angeht, da kann ich halt nix drann machen, das ist halt so.

Es soll sogar Ausländer in Deinem Alter geben, die noch die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift erlernen. Und Du kannst nix machen? Sorry, aber wenn Du Dich nicht mal in der Lage fühlst, Deutsch zu lernen, dann frag ich mich, was Du überhaupt noch können willst....Ne ehrlich, da fehlen mir die Worte. Und nein, das ist nix, was man auf irgendeine deiner Behinderungen schieben kann. Nen anständigen Job irgendwo im Büro brauchst Du Dir damit jedenfalls nicht suchen!

sNüßes^_schäflxein


Was die Rechtschreibung angeht, da kann ich halt nix drann machen, das ist halt so.

":/ ":/

Einen Bürojob könnte ich auch so oder so nicht mehr machen. Man sagte mir auch, das die meisten Schwerhörigen ihren Beruf auch nicht mehr ausüben können, wenn sie im Kaufmännischen tätig waren.

Seltsam, ich kenne zwei gehörlose Menschen, die bei der Stadt arbeiten, sie machen alles, was die anderen Mitarbeiter dort auch tun, außer eben Telefondienst. Aber wie gesagt, die deutsche Rechtschreibung sollte man schon beherrschen. :=o

k4amiQllchexn


:)D

BTärentxatze


Komisch, wenn ich privat telefoniere, fellt es mir schon schwer, dem Gespräch zu folgen. Wie soll das dann im Büro klappen?

ErhemalKigeArA NutzerV (#393910x)


All Deine Probleme haben NULL mit dem Aussehen zu tun, sondern mit Deiner Einstellung.

B6äretntxatze


Es bringt aber auch nichts, wenn man hier über Sachen debatiert, die nicht zu ändern sind. Ich kann nur das anpacken, was sich noch ändern lassen könnte.

An einer Sache arbeite aber schon, mein Bruder meinte, son fettes Schwein wie mich wollte auch kein Mädel haben und da muss ich ihn leider recht geben. Leider würde sich aber auch keins für mich interessieren, wenn ich gerten schlank wäre.

s9üßes_s'chäxflein


Darüber brauchst Du keine weiteren Gedanken verschwenden, da Du an Deiner Rechtschreibung ja nichts ändern kannst/willst.

B;ärentaxtze


Dann sag mir mal, was ich gegen meine Rechtschreibschwäche tun soll?

spüßeMs_schäxflein


Lesen, zudem gibt es genug Lernhilfen für Legastheniker oder eben Kinder/Jugendliche, die sich mit der Rechtschreibung schwer tun. Warum willst Du einen Englischkurs besuchen, wenn Dein Deutsch dem Stand eines Drittklässlers entspricht?

E}bbuscxhka


Leider würde sich aber auch keins für mich interessieren, wenn ich gerten schlank wäre.

Es wäre aber schon mal ein Anfang. Und vor allem ist das etwas, wo Du wirklich selbst was dran ändern kannst.

Boärenataxtze


Es ist in Anführungsstrichen nur die Rechtschreibung, sprachlich kann ich mich sehr gewählt ausdrücken, was hier auch User bezeugen können.

B;ärent[atze


Ja doch, ich habe es schon mal geschafft, über 20 kilo ab zu nehmen, leider habe ich sie mir aber wieder drauf gefressen.

KOara:teladxy


Es ist in Anführungsstrichen nur die Rechtschreibung, sprachlich kann ich mich sehr gewählt ausdrücken, was hier auch User bezeugen können.

Das ist trotzdem ein absolutes No-Go in den entsprechenden Jobs....

BWärLent[atzxe


Deshalb möchte ich ja auch was anderes machen. Aber auch im privaten Bereich ist Rechtschreibung auch sehr wichtig.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH