» »

Das Zwischenmenschliche fehlt mir, wie erlernen?

AVquralia


Ja, mach das mal. Auch wenn die Wohnung nichts ist, kommst du so unter Leute und kannst das üben.

B7eobEachXter_g200x0


Wo ist das denn genau? Es wäre doch auf jeden Fall erstmal besser als Nichts oder?

Boäreuntaitzxe


Es ist in Leonberg, jedoch in einen abgelegenem Stadtteil wo ich erst mal über ne 15 Stunde fahren müsste.

Ich bin ja nunmal hierher gezogen, um diese mobilität zu haben, die wäre dann absolut nicht mehr gegeben.

A?quaxlia


Wieso fragst du denn überhaupt, wenn du deine Entscheidung (die Wohnung nicht zu wollen) schon getroffen hast? {:(

AEn#gry7 Bea5ver


Ich dachte für dich ist es so wichtig in Stuttgart zu bleiben? Also wenn mir etwas soooo wichtig ist und ich nur bleiben kann wenn ich ne Wohnung habe, dann nehm ich was ich kriegen kann und suche dann unter Umständen weiter. Leonberg ist ja nun nicht soo aus der Welt. Und überhaupt....was willst du denn so oft in Stuttgart City? Hast du vor am Tag 5 Mal hin und her zu pendeln? Wofür? Ich versteh das gerade alles nicht ":/

BIär5ent axtze


Da ich heute auch noch ein Gespräch habe, wo sich rausstellen könnte, das mein Verbleib in Stuttgart gesichert ist, so könnte ich weitersuchen, bis ich in Stuttgart was gefunden habe.

Außerdem habe ich dann immernoch jeder Zeit die Möglichkeit, wieder nachhause zu gehen.

ATngry B;exaver


Und überhaupt....was willst du denn so oft in Stuttgart City? Hast du vor am Tag 5 Mal hin und her zu pendeln? Wofür?

??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???

Außerdem habe ich dann immernoch jeder Zeit die Möglichkeit, wieder nachhause zu gehen.

Genau! Super Idee %-|

B^ä'rent2atxze


Letztendlich gehts ja darum, sich in Stuttgart was auf zu bauen und wie soll ich das machen, wenn ich sowei wegwohne?

Ich möchte ja auch Vereine und sowas in der Richtung besuchen. Z. B. das Kanufahren könnte ich in Leonberg nicht.

K6ongo-pOttxo


Letztendlich gehts ja darum, sich in Stuttgart was auf zu bauen und wie soll ich das machen, wenn ich sowei wegwohne?

15 min. Busfahrt sind aber durchaus erträglich. Zur Arbeit fahre ich jeden Tag 30 min. mit dem Bus.

Acngry B*eavexr


Ach und alle Menschen die Vereine besuchen wollen wohnen direkt in Stuttgart? Deine Erwartungen sind völlig überzogen. Sieh doch einfach ein, dass man Kompromisse eingehen muss. Die eierlegende Wollmilchsau gibts leider für die wenigsten.

BMäre*nt)atze


Naja, aber dann hätte ich auch gleich in meine Heimatort wohnen bleiben können.

YNang1Yxin


:)= :|N %-|

KFo3ngo-Oxtto


Naja, aber dann hätte ich auch gleich in meine Heimatort wohnen bleiben können.

...wo Du bei Deiner Familie wohnst, die Deine Probleme nicht ernst nimmt.

...wo Du – wie Du selbst immer betont hast – weitaus schlechteren Anschluss an den ÖPNV hast als nur eine Fahrt von 15 min.

...wo Du immer wieder Probleme mit asozialem Pack hast, das Dich mobbt.

...wo es weit und breit keine Einrichtung gibt, die auch nur ansatzweise auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Noch Fragen?

AHngry yBeaver


Immer mal wieder hole ich tief Luft und ringe mich durch hier ein paar Sätze zu schreiben. Jedes Mal mit dem selben Ergebnis, nämlich dass ich die Hände über dem Kopf zusammenschlage und das Weite suche.

Demnächst ist es wieder so weit %-|

BRärXen&tatzxe


Wieso denn das? Es ist doch nur sinnvoll, als jemand ohne Auto sich in die bestmögliche Mobilität zu sichern.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH