» »

Schwindel

AmpfelAbaun


@ PiMa0509

Die progressive Muskelentspannung habe ich schon gemacht und sie hat gut getan. Das steht übrigens auch auch im Anhang, bei diesem buch dabei. Da stehen verschiedene Entspannungsmethoden drinne und auch gut erklärt.

Ja Urlaub könnte gut tun, denn da ist man ja auch abgelenkt.

P{iMar0509


DAnn muß ich dringend schauen, daß ich in die Buchhandlung komme. Die haben mir es ja zur Ansicht bestellt. Habs nur noch nicht hin geschafft.

Heute war eigentlich auch ein ganz guter Tag. Heut emorgen hatte ich erst ein wenig Bedenken, aber dann wurde es doch gut. Wir waren noch im Wald laufen. Da war ich aber eher noch "steif"...keine Ahnung, vielleicht letzte Nacht dumm gelegen, nach ein paar Metern ging es dann.

Am nachmittag bekam ich Kopfschmerzen....super. Hab ne Ibu genommen, dann wurde es besser. Einmal hatte ich kurz das Gefühl, daß sich was zusammenbraut, aber ich habs abgefangen. Traubenzucker, Trinken und Ablenkung.

Am Abend hab ich meine Mens bekommen :(v ....mal sehen, wie es die nächsten Tage wird.

Wie gehts euch?

A9pfelNba*uxn


Mir ging es den ganzen tag auch soweit ganz gut. Bis auf eben, da habe ich nachdem essen so ein angst- und panikgefühl bekommen. Aber habe mich dann mit dem pc abgelenkt. Und im moment geht es mit der angst. Hoffe nur nicht das dies in einer attacke endet.

Naja ich soll sie morgen bekommen.

Igchbi;nsKIir9stexn


*:)

Bei mir war es gestern auch ganz okay. Manchmal ein wenig matischiges Gefühl im Kopf. Wie jetzt auch. Und trotz guten Schlafes bin ich sooo müde.

Im Moment macht mir mehr mein hoher Puls zu schaffen.

Hab mir für morgen noch mal nen Termin bei meinem HA/Internisten gemacht. Einfach noch mal zum Durchchecken. Auch wenn's wahrscheinlich total unsinnig ist. :-/ (Mir tun manchmal auch die Rippen etwas weh und der Orthopäde, bei dem ich letztens war, wollte nix machen. Ich sollte erst noch mal zum HA wegen Oberbauch und so. %-| )

A#pfelbxaun


Hy leute,

heute geht es mir auch so komisch, habe das gefühl als würde mein ganzer körper zittern insbesondere die beine, so weiche knie, halt ganz komisch, nur das man dieses zittern von aussen her nicht sehen kann. Dann noch so ein komisches unwirklichkeitsgefühl, so als stände ich total neben mir, so matsch einfach. Oh man und ausgerechnet haben wir heute noch total schönes wetter. Ich hoffe es vergeht sobald ich die periode bekomme, und das es dann damit wieder verschwindet. ???

Hoffe das die phase jetzt mal vorbei geht. will dieses eklige gefühl nicht mehr haben.

A6pfeilbauxn


*:)

wie geht es euch so?

Also mir im moment noch ok. bei uns ist das wetter seit gestern auch warm und richtig schön sonnig. :-)

P`igMa0x509


Ich werde die nächsten zwei Wochen etwas weniger da sein....nicht wundern. Wir haben diese Woche Besuch und nächste Woche gehts in den Urlaub.

Gestern war es soweit okay. Nur beim Einkaufen an der Kasse wurde es mir wieder total komisch, als würde ich gleich wegkippen. Ich würde es mal wie ein Gefühl einer drohenden Ohnmacht beschreiben. Bin dann nochmal von der Kasse weg gelaufen, hab mir was zu trinken geholt und mich dann wieder angestellt. So habe ich es dann überstanden. War aber total froh, als ich draußen war. Hab echt schon Angst vor dem Einkaufen gehen.

Waren dann gestern mittag noch Radfahren und da dachte ich auch die ganze Zeit nur ob ich das schaffe und natürlich war es mir dann auch ein wenig komisch. Außerdem meine ich seit Donnerstag immer wieder, daß mein Bein mir Probleme macht. Allerdings nur wenn ich dran denke ;-)

Heute morgen war ich beim HNO. Und ich hab mich echt mal gut behandelt gefühlt. Die hat total zugehört und auch viiiiiiiiiiiele Tests gemacht. Alle ohne Ergebnis. (Hattet ihr schon mal diesen Gleichgewichtstest mit Wasser ins Ohr?!....nie wieder....hatte ich Panik).

Kurzum, sie hat mir ne Überweisung zum Neurologen gegeben. Hat nur am Rande gemeint, daß er es abklären soll und mir Therapieansätze geben. Auf der Überweisung steht "V.a. Panikattacken" "Erbitte Mitarbeit bzw. Therapievorschläge".....na da ist sie nun schon die zweite. Scheint es wohl doch wirklich sowas zu sein. Und alle sagen ich soll entspannen *ahhhhhhh*....wenn das so leicht wäre.

Kopfschmerzen habe ich heute auch wieder....kann aber jetzt alles auch mit der Periode zusammen hängen.

Sie meinte übrigens auch, daß ich verschiedene Schwindel erlebe. Der beim Friseur logisch vom Nacken, ebenso den nach der Massage. Dann eben auch mal Wetter oder Periode. Muß ja nicht immer der gleiche Auslöser sein.....

M[alepena2x010


hallo zusammen *:)

also ich bin seit gestern sowas von benommen! ich weiss nun auch nicht, ob es noch die nachwirkungen von meiner untersuchung sind... weil ich noch nicht richtig fit bin... oder ob es mein schwindel ist, den ich ja schon vorher hatte ":/

jedenfalls hatte ich gestern enorme probleme mit meinem alltag und auch mit dem konzentrieren! so stark kannte ich meine benommenheit bisher auch nicht! :-o

heute gehts glaub ich etwas besser... mal sehen wie der tag so wird... hm...

IWchbin9sKirestexn


Mir gehts -bis auf meinen Puls (aber ich kann nachher zum Kardiologen)- recht gut. Hab jedoch leichte Rücken und Nackenschmerzen. Benommenheit ist derzeit echt fast weg (wahrscheinlich denke ich an zu viele andere Sachen.)

Gestern Nachmittag in der Stadt hatte ich plötzlich so ein Herzrasen, dass war krass. Ich dann direkt zum Arzt der in der Nähe war (und wo ich wegen meiner Schilddrüse in Behandlung bin). Dort wurde ein EKG gemacht. Und dann meinte die Ärztin doch glatt (also die andere Ärztin der Praxis), was ich denn jetzt von ihr erwarte. Ich hätte doch bald einen Termin beim Kardiologen. Ich hab dann noch so ein paar andere Problemchen angesprochen und darauf ist sie gar nicht eingegangen. Dann klingelte das Telefon und dann meinte die, sie müsse mal eben rangehen, es gäbe immerhin Patienten mit richtigen (oder ernsteren ich weiß nicht mehr genau) Krankheiten. :-o

Bislang bin ich nur an bekloppte Ärzte geraten. %-|

Hab dann heute morgen alle Kardiologen angerufen und einer hatte Einsehen und ich darf heute kommen. Muss meinen Sohn dann gleich mal beim Papa bei der Arbeit parken. Das ist auch immer doof, wenn man niemanden in der Nähe zum Aufpassen hat.

Außerdem hab ich mir gestern dieses Orthomal vital f (Stress/Erschöpfung) bestellt. Vielleicht bringt das ja auch ein bißchen Besserung.

ASpfe~lbauxn


@ PiMa0509

Also diese art von gleichgewichtstest kenne ich nicht habe ich beim HNO auch noch nicht gemacht bekommen. Das einzige was ich mal gemacht bekommen habe, war das sie mir für paar sekunden so eine art luft ins Ohr gepustet haben und danach wurde mir richtig schwindelig, dann haben sie mir so eine komische brille aufgesetzt um zu schauen aob es am gleichgewichtsnerv oder sinn liegen könnte, da kam aber vor 4 jahren auch nichts raus. Und ja jetzt vor 3 monaten im krankenhaus, haben die auch so ein kleiner gleichgewichtstest gemacht, wie mit geschlossenen augen die zeigefinger zu nasenspitze führen, und mit geschlossenen augen jeweils auf einen bein stehen und sowas. da dort dann alles unauffällig war, meinte sie direkt es wäre der stress. Und auf dem arztbericht stand dann V.a. Angststörung und psychogenen schwindel. Habe mir gestern in der apotheke die Apotheken Umschau geholt, da steht auch was über den schwindel drinne. Das schwindel oft was mit der psyche zu tun hat.

@ Maleena2010

Diese benommenheit und deine beschriebenen symptome habe ich auch fast jeden tag, fast 24 stunden. Man fühlt sich wirklich wie besoffen und total verwirrt und duselig im kopf.

M.aleena[20x10


Das schwindel oft was mit der psyche zu tun hat

:)z ja und vor allem mit stress! ich bin leider sehr gestresst – obwohl ich versuche alles gechillt zu machen... trotzdem übernehme ich mich oft und mache viel zu viel als ich eigentlich sollte! von daher nehme ich (neben meiner halswirbelsäule und schlafmangel an... ) dass es wirklich stress ist oder eben noch von dieser untersuchung kommt die mich ja seit über 2 wochen schachmatt hält %:|

Diese benommenheit und deine beschriebenen symptome habe ich auch fast jeden tag, fast 24 stunden. Man fühlt sich wirklich wie besoffen und total verwirrt und duselig im kopf.

das habe ich auch öfter mal... aber seit gestern bin ich wirklich wahnsinnig benommen! das hat selbst mir fast schon etwas angst gemacht! :-X habe das gefühl gar nicht richtig sehen zu können – als ob alles wie im film abläuft und viel zu schnell irgendwie ":/ ganz seltsam ehrlich! %-| :(v

AXpfeqlbaxun


Ja das stimmt, es ist wirklich sehr sehr sehr sehr unangenehm mit der benommenheit. Ich habe manchmal sogar das gefühl das ich alles so dumpf höre.

Ich habe eh schon panik vor samstag und sonntag. Habe angst das es mir da nicht gut gehen wird und habe angst dann durch den stress einfach um zu klatschen. Habe am samstag kindergeburtstag und am sonntag ist die taufe meines sohnes. Habe heute beim taufgespräch auch total herzrasen und ar total zittrig auf den beinen. Hatte die ganze zeit angst um zukippen. Total blöde wenn man es ausgrechnet an so tagen hat, diese benommenheit und das gefühl als würde alles unecht sein und man stünde komplett nebensich.

M9al}eeGna20x10


kannst du dich vor dem WE nicht irgendwie ausruhen? ich weiss ja nicht wie klein dein sohn ist... macht der mittagsschlaf oder geht er schon in die krippe/kita? so dass du dann einfach in diesen zeiten selbst deine auszeit nimmst!!!

ich kann mir sehr sehr gut vorstellen, dass du angst kriegst, wenn du in der kirche da so zittrig dastehst und alles so unwahr wirkt! :°_ das tut mir wirklich sehr sehr leid für dich!

hilft dir vielleicht mal ne aspirin? die verdünnen ja ein bisschen das blut und ich hab manchmal das gefühl, dass es mein stoffwechsel im gehirn in schwung bringt... oder kennst du das medikament "vertigoheel"? es ist pflanzlich und hilft mir aber sehr oft! und ich nehme selten so pflanzliches zeug! aber das hilft mir wirklich oft!!!

das gibt es als tabletten oder als tropfen... ich nehme sie als tropfen weil es schneller wirkt... und die kannst du dann auch mal jede stunde 10 tropfen nehmen bis es besser wird! den schwindel meine ich. das ist ein medikament gegen schwindel! gibts in der apotheke. probiers doch mal!

aber ich denke wichtig ist, dass du am wochenende versuchst entspannt zu sein! hilft dir dein mann oder deine mutter oder auch freunde nicht bei dem fest und der taufe? :)* :)* :)*

A'pfe7lbauxn


Also meine große ist 4 und seit diese woche 3 wochen ferien vom kiga her.

Und mein sohn ist 4 monate alt, und im moment auch etwas quengelig da er am zahnen ist.

Vertigoheel habe ich mal vor 4 jahren ausprobiert und sie haben mir leider nicht geholfen.

Doch mein mann und meine mutter helfen mir bei dem kindergeburtstag und bei der taufe hilft mir mein mann sehr viel, aber leider kann er mir ja nicht die vollkommene angst nehmen das da nichts passiert, z.b ohnmächtig werden oder so. Denn er meinte das eventuell meine angststörung wieder zum vorschein gekommen ist durch den ganzen stress. denn ich bin ja vor 1,5 monaten erst in die neue wohnung gezogen und 1 monat davor bin ich ja abends ins KH gekommen weil ich ja meinen schwindelanfall wieder hatte, und da dort mein blut und der kleine gleichgewichtstest negativ war, meinte die ärztin es sei der stress, genau das was die sanitäter schon zuhause zu mir sagten als die mich abgeholt haben.

Nur leider bleibt die angst das es immer wieder zu so einem schlimmen schwindelanfall kommen kann. Und da ich mich eh immer so benommen fühle, wird die angst natürlich auch größer anstatt weniger, und das angst, das symptom schwindel auch hervorrufen kann, macht die sache natürlich etwas schwieriger.

Oh man ich weiß nicht was ich machen soll :°(

Und mein mann meinte auch, das wenn ich nochmal zum arzt wolle könne ich ja gehen, aber die werden nichts weiter feststellen, da es der stress und sich selbst in angst versetzen was damit zu tun hat. Denn ich mache mir wirklich gedanken darüber was ist wenn da was passiert und ich das alles nicht packe und all so gedanken.

AEpfelbxaun


Achso noch vergessen zu erwähnen: Auch wenn ich mich so benommen oder schwindelig fühle mein blutdruck ist meist etwas erhöht anstatt zu niedrig. Das habe ich zuhause schon selbst mal kontrolliert.

Meine werte sind meist bei. 125/75 Puls: 80 oder bei 130/75 Puls: 90 wenn ich dann natürlich dabei noch angst verspüre. und wenn die angst dann noch schlimmer wird ist er meist höher.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH