» »

Schwindel

Jlodixe


Hi zusammen *:) ,

Vit B12 hat bei mir immer sehr gut geholfen, v.a. gegen den Schwindel und dieses Benommenheitsgefühl. Bin viel wacher und leistungsfähiger und das ist definitiv KEINE Einbildung. Mache dann immer eine 30 Tage Vitasprint Kur (2x im JAhr). Jeden Tag dann ein Fläschchen.....im Moment bin ich wieder fast durch und es geht mir um Längen besser! :)^

LG @:)

PhivMa0G509


@ Jodie:

die hab ich auch gemacht. Darf man die nur zweimal im Jahr machen? Ich glaub das geht auch öfter, oder?

J*odxie


Also das weiß ich nicht!? Habe das mal irgendwo gelesen, kann aber auch in nem Forum gewesen sein, in dem das eine Userin so machte...aber das lässt sich ja sicher herausfinden durch Dr. Google ;-D

LG @:)

P9iMa05x09


Habe auf der Homepage von vitasprint geschaut. Da steht, daß man es bedenkenlos immer nehmen kann, weil zu viel Vitamin B12 ausgeschieden wird.

Jtod*ixe


Ah ok...gut zu wissen :-)

LG @:)

Abpfel>bau?n


@ PiMa0509

Ne ich habe damit noch nie eine Kur gemacht. Aber ich wollte es mal ausprobieren, denn etwas zusätzliche Vitamine einzunehmen kann ja nicht schaden. Ich habe mal Biolectra Sport ausprobiert, weil die Apothekerin meinte, das dürfte auch etwas helfen, da sind ziemlich viele Mineralstoffe vorhanden. Nun ja und ich fande als ich diese täglich ein Beutel von getrunken habe, ging es mir schon etwas besser und etwas fitter habe ich mich auch gefühlt. Bin auch am überlegen damit wieder anzufangen, denn schaden kann sowas ja nicht. Musste ja auch bis vor 3 Wochen meine Eisentabletten nehmen, und ich muss sagen jetzt wo mein Wert etwas gestiegen ist und ich nun 1 Monat pausieren soll, weil die gucken möchten anfang des jahres ob er stabil bleibt, fühle ich mich eigentlich immer noch so matt. Naja da scheint es wohl nicht an dem Eisenmangel gelegen zu haben. Ich wollte mir auch schonmal dieses Vitasprint holen und ausprobieren. Hast du es denn schonmal ausprobiert?

PMiMa05x09


@ Apfelbaum:

Ich hatte jetzt gerade eine 30er Packung Vitasprint durch. Hab heute das letzte Fläschchen gesüffelt.

Jetzt will ich auch mal warten, wie es sich weiter entwickelt. Eventuell mach ich dann nach Weihnachten wieder eine Kur.

Hab übrigens für meinen Rücken manuelle Therapie bekommen. Bin ganz happy. Und die Akupunktur von gestern abend scheint auch geholfen zu haben. Ich hatte heute deutlich weniger schmerzen und Einschränkungen.

Dafür habe ich so ein Gefühl innerer Unruhe. Ich schwitze und friere doch wieder. Ich will was und will es doch nicht. ICh habe das Gefühl ich müsste zappeln und will doch meine Ruhe. Ganz komisches Gefühl.

ADpfel3baun


Oh das hatte ich auch mal kurzzeitig, das ist echt total fies dieses Gefühl.

Ich habe im moment einfach nur eine gefühl von schwindel und ich bin die letzten tage unheimlich müde, komme morgens echt schwer aus dem bett. Naja aber man muss halt. Meine tante hatte damals auch diese vitasprintkur gemacht als sie ihre depression hatte, ist mir gestern abend eingefallen, und sie hatte sich damit eine zeitlang auch sehr wohl und gut gefühlt. Weiß jetzt allerdings nicht ob sie sich das eingeredet hatte, das es ihr hilft oder ob es wirklich was gebracht hatte. Aber auch damit macht jeder eine andere erfahrung.

Ich werde es auch mal ausprobieren oder wieder dieses biolectra sport nehmen, denn das hat mir auch etwas geholfen.

PDiMna0509


@ Apfelbaum:

dann versuch es doch mal mit dieser Vitasprintkur. Einen Versuch ist es allemal wert.

Ich glaube meine innere Unruhe könnte mit der Akupunktur zusammen hängen. Ich hatte am Mittwoch Aku und heute wieder. Und kurze Zeit später daheim hatte ich wieder dieses Gefühl. Ob das vielleicht so eine Art Reaktion des Körpers ist? Daß er quasi die Impulse von den Nadeln verarbeitet?

omG, wenn ich mir vorstelle, was ich diesen Sommer alles ausprobiert und kennengelernt habe, in meiner Verzweiflung eine Lösung aus diesem Dilema zu finden.

Meine Heilpraktikerin meinte, daß es bei mir viel zu schnell besser wird. Ich würde mich quasi selbst überholen. Aber ich will doch nur daß es mir gut geht.

I/chdbiBnsKiirs?ten


Hallo, ich meld mich auch mal kurz wieder.

Mir gehts soweit ganz gut. Die üblichen Schwangerschaftsbeschwerden. Bin jetzt Ende der 16 SSW. Man, wie die Zeit schon vergeht. Mein Blutdruck ist mit 90/60 auch dauernd zu niedrig und entsprechend fühle ich mich. Aber nun ja.

Mein Sohn raubt mir derzeit den letzten Nerv. Ich bin eh derzeit wenig belastbar und schnell reizbar. Von daher ist dass gerade ne gute Kombi. ]:D Aber ich merke den "Stress" wieder mir Herzklopfen und Herzstichen. Ich hoffe, dass es nur der Stress ist ...

Mir hat ja seinerzeit dieses Orthomal vital f auch geholfen. Konnte es ja wegen der SS nicht zu Ende nehmen. Aber ich hab mich auch besser gefühlt. Ich könnte es jetzt auch wieder gebrauchen. ;-)

PbiMa0Q50x9


juhuuuuuuuuu....ich habe heute meine erste Sportstunde hinter mich gebracht. 45 Minuten Gymnastik und keinen Angstschwindel....im bin im reinsten Höhenflug rausmaschiert.

Sicher hab ich morgen irre Rückenschmerzen, aber ich bin so glücklich....ich habe es geschafft. Ich habe durchgehalten und ich habe etwas für mich getan !!!!

PNiMa{0509


Ich hatte heute morgen mal wieder so ne richtige Schwindel-/Panikattacke.

Bin total Amok gelaufen, hatte Angst, daß ich gleich ganz weg kippe. Meine Beine waren weich und mir war total übel. Immerhin war es mir noch zu peinlich den RTW zu rufen, sonst hätte ich das wohl gemacht....oh Gott, war das schrecklich heute morgen....

A@pfeKlbaxun


Das ist doch gut mit dem Sport, soll ich jetzt auch mit anfangen, war ein tip von meinem therapeuten. Er meinte dadurch würde das dann auch mit dem schwindel besser gehen nach einer weile.

Heute geht es mir auch nicht so dolle, mir ist auch hin und wieder total schwummrig und habe das gefühl das ich jeden moment umklatsche.

Wenn ich das so lese und dir der sport richtig gut getan hat, kann ich jetzt auch mit elan ran gehen, und hoffe dann natürlich das es mir danach dann auch so super geht.

A;pfelbnauxn


Hallo ihr lieben,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und ich hoffe ihr habt gut reingefeiert und seit auch gut ins neue jahr rein gekommen?

P7iMa0{509


Hi Apfelbaum,

wie geht es dir denn gerade so?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH