» »

Zwangsgedanken prägen mein Leben

KYannstqeKnixcken


ich kann mich somit nicht schick anziehen)..also ob mein unterbewusstsein denkt..das sonst was kaputt gehen könnte

Vllt denkst du aber auch unbewusst bei engen Hosen,"ohh nicht gut, da sehen die das er klein ist", weil du früher gehänselt wurdest?

Edhemal#iger NutJzemr (2#5x03956)


@ Anton Sommer

Deutlich über 95 % aller Männer haben einen Blutpenis und nur ein ganz verschwindend geringer Teil hat das Gegenteil, also einen Fleischpenis.

Das glaube ich nicht! :|N

Demnach würde ich zur 5% Minderheit gehören, was sich aber nicht mit meinen "Beobachtungen" unter der Dusche z.b. nach dem Fußballtraining oder in der Schwimmbad- Dusche deckt.

Meiner Erfahrung nach ist das Verhältnis zwischen Blut- und Fleischpenis absolut ausgeglichen, wobei ich da nun auch keine Strichliste drüber führe. Die Chancen stehen also bei 50:50.

Optisch finde ich FPs auch schöner, aber das ist halt Geschmackssache und kein Grund jemanden für einen BP zu mobben :|N

Ich war ein sehr tatentierte Fußballer..ich konnte nicht mehr spielen..da ich nur gemobbt wurde!!!!!!

Das dich deine Mitspieler beim Fußball nur wegen des BP gemobbt haben kann ich mir nicht vorstellen, wie gesagt müsste das Verhältnis unter der Dusche ja recht ausgeglichen gewesen sein. Wenn dir Fußball Spaß macht, geh in einen anderen Verein, niemand wird jemanden deswegen auslachen oder mobben, vor allem nicht in erwachsenen Mannschaften. Das war absolutes Kindergartenverhalten was dir passiert ist...vergiss die Deppen einfach und mach das was du willst.

KnannstedKnickxen


Ja du wurdest gemobbt und geschubst...toll, aber eigentlich geht es nur um das engegefühl in deiner Hose dass du vermutest zu haben, durch die penisstauchung?Du hast doch im Eingangsthread gefragt"warum haben die leute so wenig Ahnung, warum macht man das", das war doch aufs hänseln bezogen oder nicht?Du schreibst sehr wirr, ich glaube du weisst selber nicht wo dein eigentliches Problem ist , oder?

(ich habe deine Posts gelesen, aber wie gesagt, sehr undurchsichtig, aber so gings ja vielen!)

bToBomUba6sticxo


naja..heute sind ich sag mal die zwangsgedanken manifistiert..die damaligen dinge sind so länger vergessen..aber waren halt auschlaggebend für diese erkrankung^^ bei mir wurden zwangsgedanken, mittlerweile depressionen nach all den vielen jahren mit den qualen...ich sitze ziemlich in der klemme. ich kann noch nichtmal mehr richtig arbeiten^^ es ist auch schlimm weil man über sowas nicht wirklich reden kann..und gerade diese zwangsgedanken..diese art..ich kenne keinen menschen auf diesen planeten der sowas hat...ich komm da echt nicht mehr raus..war sogar schonmal in kur und alles. zudem wurde bei mir ein hoher eq ermittelt..aber..im einklang damit kommt das garnicht gut..bin aufgeschmissen.

KWannsteIKni*ckexn


Naja und diese Zwangsgedanken hast du wegen dem gemobbe von früher?Therapie ?Schon mal eine gemacht?Weiss da jetzt auch keinen Rat ehrlich gesagt.

H"oneQy_Bu&nny9x1


darf ich mal ganz kurz einhaken und fragen WORUM es denn nun geht? %:|

ich finde das hier sehr verwirrend...

gehts dir um:

- psychologische hilfe, da du gemobbt wurdest?

- um die verletzung, also was das sein könnte?

- um die unterschiede von blut- bzw fleischpenisen (im übrigen gibt es denke ich auch ein mittelding aus beidem... :-/ )?

bXoombas{ti&co


naja früher war es schon schlimm für mich..der verschwand ja ..und ich wurde wie gesagt da zusammengeschlagen und dann ist das passiert. deswegen wollte ich halt fragen ja..warum sowas gemacht wird das stimmt. das schlimme sind aber nu seit schon langer zeit die zwangsgedanken, dazu müsste man wissen was zwangsgedanken sind^^ und dann halt noch im intimbereich. den das bekomme ich ja nicht weg^^

b5oomebastcico


nein es geht nicht um die unterschiede blut und fleischpenis. um meine zwangsgedanken

baoomdbasxtico


das mit den zwangsgedanken ist auch schwer zu beschreiben weil sowas halt keiner hat, wie gesagt ich war ja bei ärzten..ich habe zwangsgedanken^^ was ich oft nicht wahrhaben will doch es ist wohl so

HmoneyJ_Bubnny91


dann sollte das aber eher in den unterfaden "psychologie" um das klarer zu machen @:)

warst du mal in therapie? :)*

bNoomVbas+ticxo


kann mich auch nicht wirklich unterhalten und enspannen ..wie gesagt..ich kann dadruch nicht mehr arbeiten..keine party mehr feiern..das schon seit langen. die alltäglich dinge gibt es für mich nicht mehr, dass was normale leute für selbstverständlich halten

IXn(-Ko)g Nxito


hallo,

1. warum geht man freiwillig mit solchen Idioten in die Dusch?

Warum muß man sich seinen Sportkameraden überhaupt nackt zeigen? Ich war auf einem privaten Mädchengym., nie im Leben wären wir auf die Idee gekommen, zusammen zu Duschen... man hat Deo genommen, sich umgezogen, zu Hause geduscht.

2. ich weiß, was Du meinst. Nach 27 Stichen von vorne bis hinten hatte ich wochenlang das subjektive Gefühl, unten auf zu klaffen und alle Organe fallen raus... aber das waren WOCHEN, keine 10 Jahre.

Ich denke, wenn Du es als Problem erkannt hast, solltest Du nicht so handeln, wie es Dir Dein Problem vor gibt, sprich: zieh' enge Hosen an. Mach' Dich schick. Psychosen müssen gefüttert werden, um sie aufrecht zu halten. Also stell den geistigen Hahn ab.

bWo?omobasnticxo


ja ich war schon in therapie. schon freiwillig in der klapse..in kur...bei therapeuten. war letzens bei einer psychologin..doch nach 2 sitzungen war es schon vorbei, weil sie dafür nicht genug qualifiziert war. es ist viel arger als man es sich jetzt bei mir vorstellen kann. in august habe ich wieder einen termin..bei ne psychiaterin, vielleicht gibt es tabletten die ich noch nicht hatte...medis hatte ich auch erst 2.evtl gibt es da noch was.

H2one4y_GBunny9x1


ich glaube nicht dass medikamente was an dir ändern.

das problem ist dass du glaub dass der psychologe "schnipp" mit dem finger macht und es dir dadurch besser geht.

allerdings ist das nicht so.

DU musst aktiv werden!

DU musst dich ändern!

DU musst lernen anders zu denken!

und dabei wünsche ich dir viel glück ;-)

b[oom:baOstixco


in kog nito. ja ich muss da aufjedenfall hart kämpfen..ich fall halt immer wieder auf die schn.. zumal haben normale leute ja nen belohnungeffekt wenn die sich z.b. schick anziehen...das ist bei mir anders. das blöde ist..ich kann mich eigentlich echt sehen lassen..aber diese zwangsgedanken sind sowas von stark, kann das schwer beschreiben. könnte ich die zeit zurückdrehen..ich wäre nicht duschen gegangen und hätte dieses dorf schon früher verlassen^^ ich war dann nochmals in ne fußballverein in ne stadt..da war ich aber schon älter..und die leute waren echt ganz anders^^ das ding ist nur..da hatte ich ja schon die zwangsgedanken und handlungen ect. musste dann aufhören..der trainer konnte nicht verstehen warum..ich war wirklich sehr gut..doch ich war am ende..und ich wußte nicht wie ich denen sowas erklären soll..ich wünschte ich hätte nen waschzwang aber nicht nen zwang im intimbereich^^ aber das leben ist kein wunschkonzert

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH