» »

Wie komm ich aus der Messie-Falle?

L^eben iYm Müxll


Hallo ihr Lieben!

Gestern haben wir einen Stapel Kartons besorgt. Und ich hab mir kurzerhand einen freien Tag ermogelt, damit ich nach der ganzen Aktion mal einen ganzen Tag am Stück mit meinem Liebsten verbringen kann. War sehr wichtig und wunderschön, auch wenn wir derzeit beide mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. Aber nix, was uns aufhalten würde.

Heute sind auch drei Kreditangebote eingetrudelt, eins davon richtig attraktiv. Ich denke, das werde ich wahrnehmen. Muss dafür noch einen Stapel Papiere ausfüllen, örks. Mal gucken, wie weit ich heut Abend noch komme, den Rest mach ich dann morgen. Die benötigten Kopien kann ich bestimmt auf der Arbeit machen.

Morgen fang ich dann an, zu sortieren und mach jeden Tag ein Stück, so weit wie ich eben komm.

Den Termin für die Räumung hab ich noch nicht, aber ich bin ganz zuversichtlich, dass der auch in den nächsten Tagen kommt.

Ich fang grad an, mich an meine selbst erstellten Pläne zu halten. Ist ein gutes Gefühl, Struktur ins Leben zu bringen!

Ich hab vor, wirklich nur essentielle Dinge mitzunehmen und solche, an denen mein Herz wirklich hängt.

Ihr habt mir wirklich sehr geholfen, und euer Zuspruch tut total gut.

Bald wieder mehr, versprochen!

@ Grauamsel:

na, Rosen werden's wohl nicht grade werden, da haben wir beide nicht viel Gefallen dran. Aber vielleicht schön Essen gehen oder sowas :-)

GTra<uamsexl


Ja, geht schön Essen und geniesst das Beisammensein ohne vorher kochen und nachher abwaschen zu müssen.

Kreditangebote... lies auch das Kleingedruckte und lass' Dir nur SO hohe Raten auferlegen, die Du auch gut bezahlen kannst. Zahle lieber ein paar Monate länger ab und habe dafür noch Butter aufs Brot und Käse. Ständig unter finanziell hohem Druck zu sein, macht unzufrieden und evtl. noch krank. (Ich weiss, wovon ich schreibe - arbeite beruflich mit der Materie.)

Ich fang grad an, mich an meine selbst erstellten Pläne zu halten. Ist ein gutes Gefühl, Struktur ins Leben zu bringen!

Ich hab vor, wirklich nur essentielle Dinge mitzunehmen und solche, an denen mein Herz wirklich hängt.

BRAVO! Du gehst alles überlegt und gut an. Dein x:) hat mir Dir das grosse Los gezogen. Du jammerst nicht, sondern packst an.

L@imxes69


Du "machst Nägel mit Köpfen" wie man so schön sagt, verfolgst dein Ziel straight und dazu kann ich dir nur gratulieren! :)=

Möglicherweise kommen auch wieder Momente, wo du mutlos wirst, da musst du durch! Du wirst sehen, jeder noch so kleine Erfolg wird dir gut tun und dich in deinen Plänen bestärken.

Du hast Glück mit deinem Schatz, ihr haltet zusammen, das wird eure Beziehung noch mehr festigen. Wenn ihr das alles gemeinsam hinter euch gebracht habt, könnt ihr das Leben geniessen, freu dich schon drauf, schon allein dieses Ziel soll ein Ansporn für dich sein!

Für eure gesundheitlichen Probleme wünsche ich euch baldige Besserung @:)

Wünsche dir/euch viel Kraft bei allen geplanten Aktionen. :)*

Liebe Grüsse

Limes

p.s. Ich glaube an dich!

Lzeben$ im !Mülol


@ Grauamsel:

Kreditangebote... lies auch das Kleingedruckte und lass' Dir nur SO hohe Raten auferlegen, die Du auch gut bezahlen kannst. Zahle lieber ein paar Monate länger ab und habe dafür noch Butter aufs Brot und Käse. Ständig unter finanziell hohem Druck zu sein, macht unzufrieden und evtl. noch krank. (Ich weiss, wovon ich schreibe - arbeite beruflich mit der Materie.)

Wie das ist, finanzielle Sorgen, ja Existenzängste zu haben und weit unter dem eigentlichen Existenzminimum zu leben, ist mir nicht fremd...

Hatte mehrere Angebote wirklich sorgfältig geprüft und bei dem hier jetzt nix bedenkliches gefunden. Außerdem hat dieser mit Abstand die geringsten Raten bei gleicher Kreditsumme.

Die Raten werden von meinem Freund übernommen. Er verdient gut genug, dass ihm diese monatliche Summe nicht weh tut. Er ist schon ein Jackpot ;-)

Ich fahr jetzt vor der Arbeit noch einkaufen und nehm grad schon mal einen Sack leere Flaschen mit. Danach hab ich noch ausreichend Zeit, um den Kreditantrag fertig auszufüllen.

Sioe-ELlisxha


War so ein heimlicher Mitleser und kann nur sagen :)^ Du packst das mit Deinem Partner ganz toll- ich freu mich mit Dir :)= @:)

L3ebe;n iFm Müxll


Uff – wollte ja eigentlich nur einen Sack Leergut wegbringen. Jetzt war ich aber grad so schön dabei und hab einfach alle aus dem Flur im unteren Stockwerk mitgenommen – 3 volle große Müllsäcke, 19,50 € ! Und das ist nur ca. ein Drittel der Gesamtmenge. Da kommt noch ein bisschen was zusammen :-D

G%rauaxmsel


Fast 20 Euro - DAS hat eingeschenkt! Bravo! Toll auch, dass Du gerade noch 2 zusätzliche Säcke mitgenommen hast. Mit jedem Sack, der aus dem Haus ist, wird Dir wohler und leichter.

Abstand die geringsten Raten bei gleicher Kreditsumme.

DAS ist sehr wichtig! Das heisst nämlich, dass der Zinssatz nicht ganz an der Schmerzgrenze ist, wie das die anderen (teureren) Institute verlangen. SO habe ich es gemeint mit der Evaluation.

Lnimes}6?9


Einfach suuuuuper, deine Aktion mit dem Leergut! :)^

Ich freu mich jedes mal so sehr mit dir und für dich, wenn ich lesen darf, dass du das, was du dir vorgenommen hast, auch wirklich umsetzt!

:)=

LuebeEn i>m Müxll


Ich freu mich jedes mal so sehr mit dir und für dich, wenn ich lesen darf, dass du das, was du dir vorgenommen hast, auch wirklich umsetzt!

Geht mir ganz genauso. Und gut, dass ich für den Kreditantrag noch nicht alles fertiggemacht hab – heute ist nämlich noch ein Angebot angekommen mit noch besseren Konditionen :)^ ! Und nicht halb so viel Ausfüllarbeit im Antrag. Alles die gleiche Kreditsumme mit identischer Restschuldversicherung. Die find ich wichtig, hatte vor längerer Zeit schonmal einen Kredit laufen, bei dem ich keine hatte. Als ich dann arbeitslos wurde, hat mich das echt ins Schleudern gebracht... hab zwar nen Festvertrag, aber mir wurde schonmal ein Arbeitsplatz vor der Nase geschlossen und ich saß mir nichts, dir nichts auf der Straße. Da wird man vorsichtig...

Nach nem stressigen Arbeitstag werd ich heute nicht mehr wirklich viel machen. Morgen gehts dann weiter. Und wenn bis spätestens übermorgen mein Termin für die Räumung nicht steht, klopf ich denen mal auf die Finger ]:D ! Ich will das schnell über die Bühne bringen.

Meine Nachbarn werden sich danach sicher die Mäuler zerreißen. Aber die können mich mal. Die wissen nix über meine Lage und meine Probleme. Können nur lästern und schimpfen. Aber in all den Jahren ist keiner mal auf die Idee gekommen, einfach zu fragen, wie es mir geht oder ob alles in Ordung ist. Heile Welt Dorfleben... was bin ich froh, wenn ich hier weg bin.

Gute Nacht, ihr Lieben, ich drück euch! :)_

L>imecs6x9


Lass die Leute reden... Die haben sicher auch schon geredet, wie dein Garten noch wild verwachsen war. Es gibt in jeder Nachbarschaft - egal ob in der Stadt oder im ländlichen Bereich - Leute, denen irgendwas nicht passt!

Lass das abprallen und denk dir, die können froh sein, wenn sie keine anderen Sorgen haben ;-) Augen zu und durch! Nö, besser Augen auf ;-) Verliere nie dein Ziel aus den Augen, das wird dir die Kraft geben, die du brauchst um all das, was dich jetzt belastet zurücklassen zu können.

Ein neues Leben erwartet dich, das ist doch die Mühe wert?!?!

:)_

L(eben i4m Müxll


So schauts aus, Limes69. Aktueller Statusbericht: hab den Kreditantrag fertig und alle Unterlagen zusammen und eingetütet. Morgen bring ich den dann vor der Arbeit zur Post. Wahrscheinlich erschreckt sich dann meine Bank, weil plötzlich so ein hoher Betrag auf meinem Konto landet ;-D.

Nach der Arbeit gehts dann zu meinem Schatz, wir klauen uns eine gemeinsame Nacht. Er muss leider am Samstag wieder zur Spätschicht, so dass uns wieder nur ein paar Stunden bleiben :-( – ist aber besser als nichts.

Am Wochenende hab ich frei, da wird dann schonmal ordentlich was in Kisten verpackt von den Dingen, die ich noch aufheben will/kann/muss. Hab mir schon nen Plan zurechgelegt, werde das Ganze Raum für Raum in Angriff nehmen. Mir graust zwar schon davor, aber da muss ich jetzt durch. Anfangen werd ich im Wohnzimmer.

Ich halt euch auf dem Laufenden!

G;rauaxmsel


Ich habe im Moment "nichts zu sagen". Schicke Dir ganze einfach folgendes: @:) :)* :)_ *:) und für die Zeit nach getaner Arbeitsetappe :p> :)D und Dein Schatz soll Dich :-x x:) :=o

GYrxauaxmsel


Und, wie war das Wochenende? Hast Du ein paar Kisten packen können?

f!ant0asm/a02


Eine wunderbare Entwicklung, da mag ich mich ebenfalls aus ganzem Herzen mitfreuen und Dir gratulieren, liebe Ex-Messie ;-)

Den wichtigsten Teil, nämlich eine glasklare Entscheidung und die ersten konkreten Schritte, hast Du bereits hinter Dir. Der Rest ist nun nur noch logische Konsequenz/Umsetzung. Wie schön, hier Deine neue Lebensfreude zu lesen, Du klingst so richtig beflügelt.

Auch dass Du Dich Deinem Freund geöffnet hast, hat nochmals neue Energien freigesetzt und offenbar erst recht Eure Beziehung vertieft.

Ich gratuliere Dir zu Deiner Entscheidung, zu Deinem wunderbaren Partner und Deinem neuen Leben ohne Müll! :)^

LSeben im $Müll


Viel hab ich übers Wochenende nicht gestemmt gekriegt... hab selber mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, und mein Freund brauchte am Samstag und Sonntag ebenfalls noch Hilfe bei der Behandlung seiner Krankheit. Da blieb bei weitem nicht so viel Zeit und Raum, wie ich gerne gehabt hätte. Aber – das heißt ja einfach nur, dass ich diese Woche einen Zahn zulegen muss! Meine Energie ist ungebrochen. Ich muss jetzt nicht nur, ich will auch. Und ich denk, ich kann es diesmal wirklich, wirklich schaffen.

Und unser schon lange geplanter und trotz allem stattfindender Kurzurlaub Mitte Oktober in Rotterdam nimmt auch langsam konkrete Züge an. Und dann weiß ich auch, dass ich in eine geräumte Wohnung heimkomm!

So langsam hab ich das Gefühl, dass mein Leben bald wieder in Ordnung kommt!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH