» »

Wie komm ich aus der Messie-Falle?

U^rsixna


Ich bin auch eine stille Leserin. Für die heutige Aufräumaktion und die Zukunft wünsche ich dir alles Liebe. Die Last, die dir von den Schultern fiel und heute wohl noch fällt kann ich bis hierhin spüren :)^ . Super, dass du alles so effizient angepackt hast.

LG

wnhikte maxgic


Jetzt sind sie schon dabei. Ich bin bei dir und wünsche dir alles Gute und zur feier des Tages gönnen dir ne große Tafel Schoki.

Bin auch auf deinen neuen Nick gespannt.!!!!!!!

PS: das Angebot von dem Firmenchef ist ja super. Da findes du bestimmt einige tolle Stücke meist sind da tolle Möbel mit Character bei.

G-r~aua&msecl


Auch ich bin gedanklich bei Dir! :)_

L3eben pim Mxüll


Ach Leute, ich bin soooo müde, ich könnt glaub ich 12 Stunden am Stück durchschlafen zzz

Ws haltet ihr eigentlich von dem Nick "Rising Phoenix", falls der noch verfügbar ist? Ich fühl mich nämlich grad wie ein Phoenix, der aus der Asche zu neuer Pracht aufsteigt.

WMaterxli2


Also ich würde sicherheitshalber doch dabei bzw. in der Nähe bleiben. Sonst "vergreift" sich noch einer an den Kartons, in dem Sachen sind, die du aufheben möchtest!

Da hätte ich keine Angst vor. Da sagt man denen einfach, was sie dalassen sollen und hofft, dass die genug graue Zellen haben, das zu verstehen (in der Regel schon, sonst wären diese Menschen wohl arbeitslos und nicht Entrümpler ;-)) und wenn sie doch was wegwerfen, kann man ja hinterher auch Schadenersatz fordern etc. Die müssen sich schon dran halten, wenn man sagt Kiste X darf nicht weg. :)z

Ich find es ja gut, dass du nicht dagebleiben bist, TE. Denn immerhin bezahlst du die ja fürs entrümpeln nicht zu knapp und es wäre dann echt komisch, wenn du dann "mithelfen" sollst. Du hast frei und die arbeiten heute, so ist das eben. :)z "Frühstücken gehen" ist schonmal klasse... ich beneide dich grad irgendwie. :) Und ich bin schon ganz hibbelig, wie es hinterher aussehen wird. Und die Katzen werden es schon aushalten in dem Keller, nachher legen die sich da eh gleich irgendwo hin und pennen ne Runde... wirst sehn. ;-D

Irgendwie eigenartig, mein Leben passt in 9 Kisten und einen Kofferraum...

":/ ??? .... FREIHEIT!!! ;-D ;-D ;-D Ist doch eigentlich herrlich, oder?

L-e.be5n im gMülxl


So kann man's natürlich auch sehen :-) im Grunde könnt ich den ganzen Krempel jetzt einladen und auf und davon... gibt aber 4 Dinge, die mich davon abhalten:

- mein Freund

- meine Katzen

- meine Arbeit

- meine Freunde

So ganz frei bin ich dann ja doch nicht ;-)

Ich hab keine Bedenken, dass die an meine Sachen gehen. Machen einen sehr seriösen Eindruck. Und für ne Firma dieser Art wäre es tödlich, wenn man über die verbreiten würde, dass die klauen. Die haben da also was zu verlieren. Außerdem haben die ganz genau aufgenommen, was wegkann und dableiben muss. Die haben sogar gefragt, ob sie bei "Fund" von irgendwelchen Sachen die sichern sollen. Da ich aber alles, was bleiben soll, ordentlich verpackt oder ganz strukturiert platziert hab, kann der Rest komplett weg. Tabula Rasa... es wird wahrscheinlich schon der eine oder andere Gegenstand verloren gehen, den ich unter dem Müllberg nicht gefunden hab. Aber - mal ehrlich: unter dem Müll konnte ich die Sachen auch nicht nutzen.

Hab gestern beim Sortieren noch ein paar Bücher gefunden, von denen ich ganz vergessen hatte, dass ich die besitze, und ein paar schön längst verloren geglaubte Dinge. Irgendwie eine schräge Situation grad.

Übrigens sind meine Katzen nicht im Keller, sondern in einem kleinen Heizraum, ca. 3,5 m2. Ich hoff, ich kann die bald wieder rauslassen, die sind es nicht gewohnt, eingesperrt zu werden.

Mir ist grad sehr langweilig. Hab gefrühstückt und eingekauft und muss jetzt Zeit totschlagen. Steh grad auf nem Rastplatz mit Internet-Hotspot und warte, dass die sich melden.

so 2 Stunden wirds wohl noch dauern...

G6rauQamsedl


Den neuen Nick fände ich gut!

LKimNes69


Hallo Rising Phoenix @:)

Einen wunderbaren Nick hast du dir da ausgesucht, ich wünsche dir, dass er noch zu haben ist ;-)

Habe grade eben auf die Uhr gesehen und festgestellt, dass die möglicherweise schon fertig sind mit ausräumen!

Ich find das soooooooooooooooo toll, wie du alles gemeistert hast :)=

Du wirst dich wundern, wenn du nach Hause kommst wieeeee gross all die Räume sind ;-)

Herzliche Gratulation zu deinem Mut, deiner Kraft, deinem Durchsetzungsvermögen!

Mit dem heutigen Tag startest du in ein neues Leben, in DEIN neues Leben! Lieb von dir, dass du geschrieben hast, dass dir die Unterstützung von uns allen gut getan hat, doch geschafft hast du es letztlich ganz allein, du kannst wirklich stolz auf dich sein!

LG :)_

f4antasxma02


@ Rising Phoenix

Klasse, diese Aufbruchsstimmung! :)^ :)=

Am besten, wir stellen hier im Faden schon mal den Sekt kalt! ;-) @:)

LDebRen im xMüll


Leute, es ist geschafft! ca. 14:30 Uhr sind die Herren weg. Wirklich beeindruckende Leistung. Da die noch ein bisschen Zeit haben, haben sie auch gleich noch im Außenbereich ein bisschen weitergemacht und das Gröbste entsorgt :-o ohne Auftrag, ohne Aufpreis! Nur ein bisschen doof, dass die mein Bett entsorgt haben ;-D na ja, war ja auch schon ziemlich hinüber. Wurstegal, ich schlaf dann vorübergehend erstmal auf der Wohnzimmercouch, die kann man ausklappen.

Echt irre, wieviel Platz jetzt ist ;-D meine Süßen flitzen schon die ganze Zeit wie angestochen rum und erkunden alles neu. Übrigens waren sie auch schon mit Genuss im Katzenklo. Ist wohl wie Fahrradfahren, wird nicht verlernt :-)

Hab jetzt erstmal meine Alltagsgegenstände, Elektroartikel wie TV und so, Kleidung und Hygieneartikel ausgepackt und strukturiert platziert. Müllsäcke hab ich auch schon in ihre Ständer eingehängt. Jetzt erst mal noch in den Laden, ein paar Lebensmittel einkaufen, und danach noch ein, zwei Maschinen Wäsche laufen lassen.

Falls es ein paar stille Mitleser gibt, die in einer ähnlichen Situation sind: JA, es gibt ein Leben nach dem Müll!!! Es kostet verdammt viel Kraft, unter Umständen schrecklich viel Geld, aber es lohnt sich. Mit jedem Schritt in Richtung normales Leben fühlt man sich besser, fröhlicher und befreiter. Kann ich nur weiterempfehlen! Das allerallerwichtigste ist, die Schamgrenze zu überwinden, sich zu öffnen und offenbaren und Hilfe anzunehmen. Ausgestreckte Hände gibt es, man muss sich nur trauen, sie zu ergreifen.

Ich beantrage jetzt den neuen Nick :-)

LWimDes69


@ Rising Phoenix

Juhuuuuuu, du hast es geschafft!!!!! Ich freu mich so sehr mit dir, würde jetzt am liebsten mit Sekt, was sag ich, mit Champagner mit dir anstossen und den Start in dein neues Leben gebührend feiern!

Kann mir vorstellen, dass dein Freund sich genauso freut über deine Wandlung und dass er ganz, ganz stolz auf dich ist!

Was du geleistet hast in den letzten Wochen macht dir so schnell keiner nach! Ich beglückwünsche dich zu deinem Entschluß, dein Leben von Grund auf zu ändern und ich bewundere dich dafür, dass du diesen Entschluß so konsequent umgesetzt hast. :)=

Finde ich echt toll von den Herren, dass die sozusagen eine "Fleißaufgabe" gemacht haben :)^

Freu mich mit dir, dass deine Katzen sich so wohlfühlen und "noch radfahren können" ;-D

Liebe Rising Phoenix, lass dich umarmen und drücken :)_

Viele liebe Grüße und eine gute Nacht im "runderneuerten" Heim @:)

LBeben Gikm Mülxl


Danke, Limes69! Mit meinem Freund hab ich schon telefoniert, er hat sich von Herzen mitgefreut. Das nächste Projekt steht aber schon an: die natürlich noch sehr dreckigen Böden, Schränke und Flächen putzen und wieder komplett nutzbar machen. Die nötige Putzausrüstung hab ich schon besorgt. Gedenke, mir noch nen Dampfreiniger zuzulegen, mit sowas hab ich schon prima Erfahrungen gemacht. Und, ganz wichtig, Heizung entlüften und Wasser auffüllen. Das ist nämlich alle und die Heizung tut grad nichts mehr *bibber*. Wie gut, dass ich noch nen Heizlüfter für den Übergang hab!

Jetzt mach ich mir noch ein paar leckere Tortellini, während die Wäsche sich dreht, und werd dann sicherlich heute Nacht ganz vorzüglich schlafen :-)

C"oli7bri_


Gaaaanz herzliche Gratulation! @:)

Ws haltet ihr eigentlich von dem Nick "Rising Phoenix", falls der noch verfügbar ist?

Ich hab' vor ein paar Tagen überlegt, was Du wohl für einen neuen Nick wählst - und gedacht, dass Du Dich als Phönix neu registrieren sollest. ;-D

Girau7amsxel


@ Rising Phoenix

ES IST GESCHAFFT! Grossartig, was Du geleistet hast - ich stimme in den med-1-Jubelchor mit ein. Zum Sekt bastle ich ein paar Schnittchen und einen Speckgugelhupf bringe ich auch mit.

Dampfreiniger

Den würde ich nicht anschaffen, sondern ausleihen und demjenigen, der ihn ausleiht, etwas an die "Armortisation" geben. Ich selber habe hier einen stehen und nutze den höchstens 1x im Jahr.

Vielleicht hat es in Deinem Haus noch alte, schöne Tannenriemenböden. Dann wirst Du mit jedem m2, der wieder "wie neu" wird, NOCH glücklicher werden.

Erste Amtshandlung ist Heizung-Entlüften; Du sollst es kuschelig-warm in Deinem "neuen Haus" haben.

Das mit dem fälschlicherweise entsorgten Bett würde auch ich als "Kollateralschaden" genau so gelassen nehmen, wie Du. Bei Ikea gibt es günstige, schöne und neue Betten. Zu einem neuen Lebensabschnitt kann auch ein neues Bett gehören.

S#pieigelbi lKd8x2


Huhu,

ich freu mich mit dir mit :)^ @:)

Ich musste heute beim Fensterputzen (ich hasse es, weil es immer genau dann regnet... >:( ) an dich denken.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH