» »

Ich werde gemobbt

sMtarl.ight7coo*kixe hat die Diskussion gestartet


hallo ,ich hab da ein problem und eine frage also zuerst die frage ich bin 1,53m groß und wiege 61 kilo zählt das zu starken übergewicht ??? ? ich weiß ja dass ich dick bin weil man es sieht aber zählt dass wirklich schon zu übergewicht ??

da bin ich auch direkt schon beim problem ich werde in der schule stark gemobbt wegen meinem aussehn es ist ja nicht nur dass übergewicht es ist einfach alles ich hab ne brille ,ich bin dickund auch viel zu klein für mein alter ich gehe in die 9.klasse und sehe aus wie eine aus der 6. klasse

ich habe null selbstbewusst sein und fühle mich in meinem körper überhaupt nicht wohl und ich schaffe es einfach nicht abzunehmen (ich hab mit großer wahrscheinlichkeit eine schilddrüsen krankheit ich nehme immer zu egal ob ich viel oder wenig esse )und dieses mobben hört einfach nicht auf jedesmal denke ich mir mich kann dich sowie so keiner leiden also währe es daoch für alle am besten wenn ich überhaupt nicht da bin (ja an selbstmord habe ich schon gedacht und ich hab auch angefangen mich zu ritzen)

ich brauche wirklich hilfe !!!!!!!!!

Antworten
C)olch4ixcin


Hast du mal mit einem Vertrauenslehrer gesprochen?

Meist hören solche Leute auf, wenn man ihnen einmal Contra bietet. Ich wiß dass das schwer ist, aber man kann so tun als ob man selbstbewusst wäre (und ne große Klappe entwickeln) dann lassen sie einen in Ruhe. So hab ich das in der Schule gemacht.

Wenn du Angst hast eine Schilddrüsenerkrankung zu haben, dann solltest du damit mal zum Facharzt gehen (Endokrinologe) und das abklären lassen.

Mitschüler können echt gemein sein. ich hatte das früher auch. Ich war immer die pummelige, hatte ne Brille und ne Zahnspange und über mich wurde sich dann eben lustig gemacht.

Heut macht man mich immer noch manchmal blöd an, aber ich hab ein erfolgreiches Studium abgeschlossen und mir gehts gut. Lass dich niht unterkriegen von solchen Vollidioten. Lass das Ritzen sein, das hilft dir nicht. Vertrau dich einem Lehrer an und guckt ob ihr daran was ändern könnt. Tu so als wärst du selbstbewusst und sag einfach mal was wenn die dir dumm kommen.

NLandAana


Laß dich doch mal von freundlichen Mitschülerinnen beraten, was für Klamotten dir gut stehen würden mit deiner Figur. Da kann man mit den richtigen Sachen eine Menge kaschieren. Und du hast auch kein starkes Übergewicht, sondern bist höchstens etwas moppelig. Vielleicht ist eine andere Brille auch günstiger für dein Gesicht? Außerdem wäre etwas mehr Selbstbewußtsein gut, denn sonst wird man leicht zum "Mobbing"-Opfer für andere.

f5ynnmjarxd


ich habe null selbstbewusst sein und fühle mich in meinem körper überhaupt nicht wohl und ich schaffe es einfach nicht abzunehmen (ich hab mit großer wahrscheinlichkeit eine schilddrüsen krankheit ich nehme immer zu egal ob ich viel oder wenig esse )

Hallo starlight, warst Du deswegen schon beim Hausarzt? Der kann feststellen, ob und wie stark Du übergewichtig bist und kann bei Bedarf Behandlungsprogrammanbieter und Ernährungsberater empfehlen.

da bin ich auch direkt schon beim problem ich werde in der schule stark gemobbt wegen meinem aussehn

Niemand hat das Recht, Dich zu mobben.

Such dir Verbündete und informiere Deinen Vertrauenslehrer. Außerdem kannst Du in Foren wie z.B. [[www.schueler-gegen-mobbing.de]] gute Tipps bekommen.

S=ommeDr778x9


hallo starlight.

es tut mir wirklich leid zu lesen das dir der alltägliche schultag solche sorgen und wahrscheinlich unglaublich großen innerlichen stress gibt. wie die anderen auch schon schrieben, kenn auch ich dieses problem von früher noch. aber eher das gegenteil wie bei dir. ich war früher sehr untergewichtig (bin es heute immer noch ein bisschen) und wurde deswegen immer aufgezogen und bloßgestellt. das ist wirklich sehr belastend.

wie stark dein übergewicht ist kannst du ja ganz einfach mit dem bodymaßindex errechnen. gebe es einfach bei goolge ein und dann kommen genug seiten auf denen du darüber lesen kannst. ich denke aber auch das du zum arzt gehen solltest. denn übergewicht ist einfach ungesund, und es ist bestimmt schwer damit alleine zurecht zukommen und einen weg dort rauszufinden

allgemein kann ich dir nur sagen, das du mit aller kraft versuchen solltest die worte deiner mtschüler nicht ernst zu nehmen und nicht persönlich zu nehmen. sie meinen auch nicht dich persönlich. niemand hat es auf dich abgesehen. diese menschen suchen sich einfach irgendjemand raus.

ich wünsche dir ganz viel kraft. nehme es dir einfach nicht so zu herzen und sehe die positiven seiten an dir.

viele grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH