» »

Krebsangst begründet?

IpmMusl)iamDXontDPanic


Ja aber was soll ich jetzt tun ? Der Arzttermin dauert noch :(

Meine Finger tun voll weh :(

Ich hab so angst vor diesem scheiß Knochenkrebs oder überhaupt Krebs...

Meine Werte von Juni :

Leukzyten : 5,7

Erythrozyten: 5.27 Normal wäre 4.10-5.10 also sind die erhöht :( Arzt meinte nix dazu.

Haemoglobin: 15.7 12.3-15.3 ist normal also is der auch erhöhr :(

Haematokrit : 0.45

MCV : 85.0

MCH (Hb/E): 30

MCHC : 35

Ery Vert.breite- 13.1

Thrombozyten: 150 und normal ist 187-406 ich hab also zu wenig :(

Eisen: 95

Kalium; 3.2 muss eigentlich 3.6-5.6

auch zu niedrig :(

Bilirubin gesamt : 0.62

Harnsäure: 4.1

Kreatinin 0.84

GFR/MDRD: 93

Y-GT :12

SGPT :21

TSH basal ; 2.83

Hoffe einer kann was dazu sagen aber die sind von Juni...Schon alt oder ? :S

mcarionB aus wixen


auch deine erhöhten oder erniedrigen werte sind voll in ordnung

sind ja nur spürchen die abweichen,das ist wirklich in KEINSTERWEISE besorgniserregend

baba

marion

ILmMu4sliCmDonCtPanxic


ja aber die sind ja von juni :S deswegen...

krebs würde man ja eh nicht sehen

I3mMus0limDo3nxtPanic


habe auch extreme rückenprobleme da ich den ganzen tag seit 2 jahren auf der arbeit sitze...könnte das auch ein grund für die plötzlichen besherden meiner gelenke sein ? termin beim rheumatologen daurt noch monate :S

DLinox2000


Es sind keine Entzündungswerte dabei. Termine dauern leider immer lange beim Rheumatologen. Hoffentlich ist es ein internistischer und kein orthopädischer Rheumatologe, weil der auch die organischen Probleme. und du solltest ihm diese auch mitteilen, mit einbezieht.

H3ann%e07


TSH basal ; 2.83

Könnte also auch die Schilddrüse sein, die nicht ganz richtig läuft ... Und die ist für vielerlei völlig verschiedene Beschwerden "zuständig".

IFmMu1sli;mDontDPanixc


wie keine entzündungswerte dabei ? :S

@hanne07 die ist im normalem bereich meinte mein arzt aber sind die blutwerte nich zu alt ?

was mache ich denn jetzt so lange ?

ich bin so am schwitzen vor sorge und soll noch nen monat warten ?

meine oberschenkel schmerzen mittlerweile auch schon :(

H%anxne07


Nein, TSH geht laut neuem Normwert bis 2,5 als normal durch. Aber das wissen viele Ärzte nicht.

INmMuTslim<Do5ntPanxic


hier stehe TSH (ECLIA) 2.83 0.27 – 4.20

also laut diesem Blutbild also genau in der Mitte :S

Hsan1nxe07


Dann geht das Labor auch noch von dem alten Normbereich aus. Und weil es davon ausgeht, macht es dann auch keine weiteren Blutuntersuchungen in Richtung "Schilddrüse".

kNlei)nner_drakchenstern


Also ich denke auch, dass sich bei dir die Angst verselbständigt hat und nun viele deiner Symptome von Angst ausgelöst werden.

Ich denke auch, dass du sicher keinen Krebs hast, aber der Beginn deiner Beschwerden könnte z.B. ein Anzeichen für Morbus Crohn sein, dafür würde auch die Entzündung in der Speiseröhre und im Enddarm sprechen.

MC wird nicht immer gleich bei der ersten Koloskopie festgestellt, da er sich manchmal gut versteckt.

Da würde ich noch mal mit einem guten Gastroenterologen drüber reden.

Ich habe selbste eine Chronisch Entzündliche Darmerkrankung (CED) und sehe z.Z. mit Erschrecken, wie viele Leute da dran erkranken ... in meinem Umfeld kenne ich bereits 4 (!!!!) weitere Personen, obwohl es eigentlich eine seltene Erkrankung ist.

Ich würde an deiner Stelle 2gleisig fahren – abklären der Symptome und psychologische Beratung.

IZmMuoslUimDo7nxtPanic


das war meine 2. magenspiegelung und darmspiegelung innerhalb 2 jahre :S

mensch meine muskeln schmerzen nur noch und das wird von stunde zu stunde schlimmer :(

ich weiß das diese schweißausbrüche seh wahrscheinlich psychisch sind aber diese schmerzen glaube ich nicht...

ich muss so lange noch warten bis ich beim arzt bin und weiß nicht was ich tun soll ?

könnt ihr mir sagen was ich machen kann bis ich den termin habe ?

s0oNnnenfbrise


ich kann verstehen, dass du Angst vor Krebs hast, aber ich würde auch keine Ferndiagnosen stellen und psycheschiene kannst du voll vergessen, daran glaub ich keineswegs. Also ich weiß oder bin mir sehr sicher, dass Erkrankungen schlimmer werden oder von mir aus auch, dass man psychosomatisches Herzrasen, Schwitzen und Beklemmung bekommt usw.. aber niemals an andere Dinge. Das es auch im Buche steht liegt auch an Statisik ich steh da bestimmt auch drin mit Psycho Beschwerden. Ich reagiere auf körperliches eben immer sehr viel mit Angst, da ist jeder von der Persönlichkeitsstruktur anders:)

aber trotzdem solltest du hier nicht nach einer Ursache suchen, sondern solltest deine Angst in Angriff nehmen und mit einem Arzt über dein Befinden sprechen.

Und du solltest dir trotzdem im Klaren sein, dass deine Angst erstmal nicht belagbar ist, also keine Fakten hergibt, manchmal hilft das ja ganz gut.

I;mMuTslSimDontuPanic


Danke ja das werde ich ja auch aber is es ratsam jetzt ins krankenhaus zu gehen oder zu warten ? :S

IDmMusliTmDonmtPanixc


die schmerzen sind nicht unerträglich aber kommen immer wieder und werden immer häufiger :S

Ich hab diese nicht Konstant aber es wird immer mehr und mehr :S

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH