» »

Soziale Phobie: Lasst uns üben

E$llagxant


ich wurde als Kind viel gelobt und trotzdem hab ich ne Angst- und Panikstörung :-/ Also halt noch zusätzlich zur sozialen Phobie.

Ich kann im Restaurant nicht essen weil ich Angst habe dass mir übel wird und ich mich dann übergeben muss bzw eigentlich hab ich Angst dass ich ne Panikattacke bekomme. Also mittlerweile ist es nur noch die Angst vor der Angst. Aber riesengroße Angst vor der Angst. Und ich mach mir nen fetten Druck dass ich das Essen aufessen muss, oder so viel davon essen muss dass es nicht zu wenig aussieht (also dass keiner was sagt wie "du hast ja fast nix gegessen...") und dass ich DANN Hunger haben muss, wenn man im Restaurant ist. Ich bekomm dann Panik und will abhauen. Aufs Klo, oder raus und mich beruhigen bzw der Panik nachgeben und mich erbrechen... das passiert wenn ich aus der Situation gehe. Kann ich nicht kontrollieren. Deswegen auch die Angst beim Essen dass mir schlecht wird. Weil ich es mit Panik verbinde. Bleibe ich aber in der Situation, muss ich nicht erbrechen. Das wäre ja auch megapeinlich und tunlichst zu vermeiden. Aber der Drang abzhauen ist so groß weil die Panik so stark ist.

H~ofney_Bu_nnyx91


ja, die angst vor der angst ist am schlimmsten.

ich bin schon seit etlichen jahren in therapie (großteils wegen meiner eltern, aber auch wegen meiner sozialen phobie) und mein psychologe sagt immer dass man ohne vorgedanken in die situation rein muss (zb wenn ich weiss dass ich morgen in ein resturant soll, lenk ich mich ab, bis es soweit ist), damit die angst vor der angst nicht kommt @:)

flrag^nu<rso


Wie war das denn in der Mensa? Genauso wie im Restaurant, nie hingegangen?

Hooney_Btunnyx91


also ich geh in resturants, halt aber nebenbei das händchen von meinem freund ;-D

das hilft bei jeder panikattacke.. :)z

ich hab damals so schwer drunter gelitten dass ich kaum noch raus bin, nur in von mir sicher empfundene situationen.

da hab ich meinen freund kennen gelernt, bin dann durch die beziehung immer raus, weil ich mich ja nicht blosstellen wollte vor ihm (die liebe x:) ;-D ) und dadurch konnte ich das stückchenweise überwinden.

ich hab ihn irgendwann auch mal davon erzählt als wir ins theater wollten (auch horrorszenario, weil nur rumsitzen in der situation und nicht abhauen können) und da hat er die ganze zeit meine hand gehalten bzw. mich, als ich gesagt hab das mir schwindlich wird, abgelenkt so dass ichs durchgestanden hab.

solche "angstsituationen" bin ich mit ihm nacheinander abgegangen, bis irgendwann die angst weg war auch wenn ich alleine war.

am essen feilen wir noch ;-D

EAllag/anxt


In der Mensa hab ich nie gegessen, hab mir immer was in der Cafeteria geholt. Aber gar nicht mal wegen der Angst. Das war immer selbstverständlich, dass meine Freunde und ich uns mittags was in der Cafeteria geholt haben. Bei Mc Donalds kann ich essen, genau wie du Honey_Bunny, auch privat gehts. Wobei das abhängig von meiner Gesamtsituation ist. Gehts mir gut, gehen die "leichten" Sachen, gehts mir schlecht, gehen die auch nicht. Aber Restaurant ist einfach DER Horror ;-D Ablenken damit die Angst vor der Angst nicht kommt? Ich glaub da müsste ich bis zur Situation im Koma liegen damit ich mich nicht mit der Angst beschäftige ;-D

H}oneMy_Buonnyx91


ellagant

mir hilft zocken und sex um mich abzulenken ;-D ;-D

oder schlafen zzz

E6lltaganxt


ja ich mach auch das gleiche ^^ aber sobald ich dann jeweils fertig bin, geht das Gedankenkarrussel wieder los %:| War am Samstag das erste Mal seit fast 9 Monaten wieder in nem Restaurant. Eigentlich ne super Gelegenheit um zu üben oder? Aber hab was beruhigendes genommen weil ich Spaß haben wollte.

H$oneRy_BLunnyx91


n gläschen wein zum anfang hilft auch ;-D

(obwohl ich mir das jetzt wegen kiwu abgewöhne o:) )

HWoneys_Bunbny91


was auch ganz schlimm ist:

KINO :-o

Eblla6gaxnt


ich trinke keinen Alk :-/ da könnte mir ja schlecht werden und dann könnte ich mich ja übergeben bla bla bla ;-D Also da reicht auch schon wenig aus, die entsprechenden bösen Gedanken dazu, dann kann Panik entstehen.

AEvalo)n_SLH


mein psychologe sagt immer dass man ohne vorgedanken in die situation rein muss (zb wenn ich weiss dass ich morgen in ein resturant soll, lenk ich mich ab, bis es soweit ist), damit die angst vor der angst nicht kommt

Bei mir hätte so etwas nie funktioniert :-/

Meine persönliche Erfahrung ist, dass man die Angst vor der Angst am besten überwindet, in dem man lernt gelassener, respektvoller und liebevoller mit den eigenen Ängsten umzugehen. Dies bedeutet, dass ich meine Ängste in jeder Situation akzeptieren und zulassen kann, sie nicht zu verhindern, auszuhalten oder zu unterdrücken versuche und keine unrealistischen Erwartungen an mich und mein Angstverhalten stelle.

fGragnFursxo


Und wie ist das im Sommer, wo man bei vielen Restaurants draußen sitzen kann?

Und hängt das auch von der Größe des Restaurants ab?

H3oney_5Bunzny91


Draußen ist es für mich das gleiche wie drinne... ":/

Bei mir zumindest @:)

E8llEaganxt


Sobald es ein Restaurant ist, ist es böse ;-D Meine Faktoren sind eher, dass man in nem Restaurant nicht spontan abhauen kann. Man muss ja noch zahlen. Dann vllt noch ein weiter Weg zur Tür oder zur Toilette. Wenn es ein Buffet ist, ist es für mich besser weil ich dann die Menge selbst bestimmen kann und ich somit weniger Druck von mir selbst habe. Im Restaurant kriegt man immer so große Portionen, das überfordert mich komplett. Der logische Gedanke "na und, andere essen auch nicht auf" funktioniert nicht, also kommt nicht durch weil er von der Angst vor der Panik überlagert ist :-/

H<onezy_B\unnxy91


Ja Selbstbedienung ist besser :)z

Sonst heißt es vom Kellner noch "hat es nicht geschmeckt?"

Ich ess allgemein nicht viel %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH