» »

Angst vor Vollnarkose, Erfahrungen mit dieser Lmaa Pille davor?

S(unflowexr_73


Bzgl. Brief:

Als ich mal nicht mehr warten wollte (wg. längerer Rückfahrt), schrieb der Arzt direkt rein, dass ich vorher gegangen sei... ]:D

Diese LMAA-Tabletten sind allerdings keine Bonbons. Sie in einer Situation anzuwenden, die man bislang auch ohne geschafft hat, ist keine gute Idee – und wird kein verantwortungsbewusster Arzt machen.

Klar sind das keine Bonbons; ich warne sonst auch immer gerne lang und breit vor dieser Medikamentengattung. Aber so eine Prä-OP-Situation ist eine DER Ausnahmesituationen, für die diese Medikamente gelten. Und da man nicht eine 100er-Packung in die HGand gedrückt bekommt, sondern 1-2 Tabletten (Vorabend/Tag der OP), geht das völlig klar. Zumal es auch Erfahrungen gibt die zeigen, dass ein beruhigter Patient besser in die Narkose geht als ein total ängstlicher.

Verantwortungsbewusste Ärzte werden sich in DER Situation darum kümmern, dass es dem Patienten gut geht!

cPhri5s_g[rexko


Hey Leute frohes neues Jahr erstmal,....also seit 01.01. sind meine 6 Wochen Entlastung mit Krüken vorbei und ich fange langsam an zu gehen daheim, ausser Treppen und ausserhalb da nehm ich noch die Krüken. Spritzen tuh ich seit dem auch nicht mehr, und ich gehe 1-3 mal die Woche zur Krankengymnastik. Ich habe allerdings oft starke Schmerzen aussen ( der Therapeut sagt das ist definitiv da wo die Bänder beginnen) wenn der da hindruckt dann tut das so sehr weh, und beim gehen auch oft. Gestern war ich beim Arzt und hab ihm das gesagt, der hat gesagt er hofft das das wegen der narbenbildung ist, und das ich weiter zur Gymnastik soll und das ich im Januar sicher nicht mit der arbeit anfangen werde, sondern eher am 01.02.

1. Warum schickt der mich nicht zum Kernspint wenn ich schon immernoch Schmerzen habe ??? OP war vor fast 7 Wochen ( Arthroskopie )

2. wie kann der einfach sagen am 01.02 geh ich arbeiten, wer weis wie es mir dann geht?

LG Chris

I_sab^ell


Chris

Schön, dass es aufwärts geht :)^

1. Warum schickt der mich nicht zum Kernspint wenn ich schon immernoch Schmerzen habe ??? OP war vor fast 7 Wochen

Weil er es noch nicht für nötig befindet? Weil Deine Schmerzen noch im Bereich der Norm liegen?

. wie kann der einfach sagen am 01.02 geh ich arbeiten, wer weis wie es mir dann geht?

Weil er ja irgendein Datum auf die Krankmeldung schreiben muß UND soweit ich weiß, dürfen Ärzte nicht länger als 4 Wochen am Stück krankschreiben.....

cgh~ris_&grekxo


Hey, ich bin ja seit anfang oktober daheim. er füllt immer nur den zahlschein aus für die aok. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH