» »

Ich hab mein Leben verpfuscht

T5his Twdilight Gaerden


Zumindest die 133 muss er zurück zahlen

ne, stimmt nicht. erst wenn er arbeitet und über dem selbsterhalt verdient, muss er zahlen. rückwirkend eh nicht.

dUinokiinxd*


@ Zambaramba

Das ist mir auch klar geworden. Es ist mein Leben. Es ist nicht so wie ich es "geplant" habe, aber meine Kinder machen es perfekt. (Klingt kitschig, ist aber so :-D )

Dem Kleinen gehts gut, er ist kerngesund. Es wird alles :-D

@ garden

Hmm mir haben es die im Jugendamt so gesagt. Nur wenn er nie arbeitet muss er es nicht zurück zahlen. Im Grunde ist es eh egal. Unterhalt bekomm ich sowieso nie. Er wollte am Anfang, wo wir frisch auseinander waren, dass der kleine dann bei ihm ist und ich dann Unterhalt an ihn zahle. Quasi er ist eh daheim und ich will ja eh arbeiten.

T7his T"wil>ight Gpardxen


also hat er schon zugegeben, das es sein kind ist?

dBisn8okixnd*


Ja natürlich. Er hat mir auch oft genug gesagt, dass er das Baby haben möchte und mir oft Mails geschrieben wann er das Baby bekommt. Ich habe darauf nicht reagiert. Und dann ist die restliche ss nichts mehr außer Anzeige und Desinteresse gekommen.

dainokin>d*


Er hat da schon nicht kapiert, dass der Kleine kein Gegenstand ist sondern ein kleiner eigener Mensch...

cjhiefxolatxu


er das Baby haben möchte und mir oft Mails geschrieben wann er das Baby bekommt.

Also rein biologisch gesehen hast Du das Baby bekommen und nicht er :-D und dann zeigt er Dich auch noch an?

Der hat ja wohl eine an der Waffel, aber das wissen wir ja schon.

d@i+nok]inCd*


Also mit dem bekommen hat er gemeint, wann ich es ihm dann gebe.

Ja das Anzeigen war total lächerlich. Ich hab noch nie einen Polizisten gesehen der soviel gelacht hat. Aber war für mich nicht schön, weil es mir da gesundheitlich nicht gut ging. War da glaub ich schon im siebten Monat.

drinRoki*nd*


;-D der geht noch ab.

cXhie folatIu


aber leider ist bei ihm ja nix zu holen ...

d'iKnoqkindx*


Ja das wird auch die nächsten 18 Jahre so sein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH