» »

Anti-Depressionsfaden: Was hat euch geholfen?

m3irJix08


Hallo TestARHP! @:)

Komme trotz spazieren und Radfahren nicht in schwung. Heute war seit der Umstellung der mieseste Tag. ]:D Hab bis jetzt schon 3 Xanor genommen. Mein Doc hat gemeint das ich zum schlafen doch vielleicht noch 1 ganze Trittico zusätzlich nehmen soll, damit ich zur Ruhe komme, dann hab ich ihm sagen müssen das ich das gestern schon gemacht hab um heute evtl. besser drauf zu sein aber wieder Bustekuken. Wenn es morgen nicht besser wird dann schaffe ich die 4 Tage Dienst nie im Leben. Werde morgen das AD in der früh auch erhöhen damit es besser geht.

Es klingt gut das du das mit dem Job geklährt hast und es für dich somit leichter ist. :)^ :)^

Das mit dem Strudel und dem Hin und Her kenn ich leider auch, aber bei mir ist es einfach so das mein Mann mich nicht umbedingt unterstüzt und teilweise lieber Radfahren geht oder mal ein WE auf die Jagt und die Jungsbleiben bei mir oder ich kann sehen was ich mit ihnen mache wenn ich arbeiten muß. Sie sind einfach noch zu klein um sie einfach zu Hause zu lassen.

Liebe Grüße aus dem jetzt sonnigen Tirol

Miri @:)

:)* :)* :)* :)* :)* :)*

T)est#ARxHP


Hallo Miri, das sieht doch im Grunde gleich wieder nach Krankschreiben lassen aus.

Damit würde ich nicht lange warten, denn diese Zweifelei ob oder ob nicht, stresst ja auch schon!

Selbst mir fiel es lstztens schwer, obwohl ich ja derzeit nur 2 Std. täglich habe. Diese habens aber ziemlich in sich, dass muss ich mir nicht geben! Denn ich soll in täglich 2 Stunden da hinbiegen, was schon vermutlich jahrelang schiefgelaufen ist.

Also gehe ich naklar zum Doc.

Lass deinen Mann halt zur Jagd gehn, aber dann musst du halt für dich selber sorgen!

Wenn man sich krankschreiben ässt, gewinnt man ja Zeit, und wenn das hilft, ists allemal besser als Pillen.

Die Kinder sind ja auch bald grösser, dann gehen viele Sachen bestimmt einfacher :)z :)z :)_

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

*:) *:)

mririx08


Hallo TestARHP! *:) *:)

War heute arbeiten und bin, eh klar im Stiegenhaus einer Klientin umgekippt und hab mir den Unterarm aufgeschlagen. Sonst wäre es gar nicht so schlecht gegangen. Hab seit den neuen Medis immer wieder Kreislaufschwierigkeiten ( RR ist zu niedrig). ]:D

Morgen ist Elternsprechtag und ich hab eigendlich keine Lust da hin zu gehen, denn mein Söhnchen hat seit dem ich auf der Psych war sehr nachgelassen und hat einfach keinen Bock aufs lernen. Was sols Augen zu und Durch.

Das mit dem Krankenstand lass ich mir noch offen, glaube das es schon geht und das wäre mir ehrlich viel leiber. Meine Cheffin hat heute wieder gefragt wie es mir geht und macht sich Sorgen. :)_

Mein Mann kam sich ja eine Woche verrollen, nur ich hab da leider 2 Tage Dienst. Aber ich werde das alles wieder schaffen, denn es nützt ja eh nichts.

Bin heute sonst etwas besser drauf aber tot müde.

Hoffe du hat das schöne Wetter ausgenützt und dich auch etwas in der Sonne ausgeruht.

Sonnige Grüße

miri @:)

:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)* :)*

T&esteARHP


Hi Miri,

ich hoffe dein Arm hat keine ernsteren Verletzungen abgekriegt? :)* :)* :)* :)* :)*

Wenn man persönlich auf so nem Job gut klarkommt, überlegt man sich das mit dem Krankschreiben ja auch noch mal.

Es ist manchmal schwer abzuschätzen, wieweit die Spannbreite der Unterschiede ist, bzgl.der Tagesform. Mal ist man topfit, dann wieder total daneben!

Bei mir schwankt es auch ohne Pillen sehr %-| . Nähm ich welche, würde ich total im unfitten Bereich rauf- und unterschwanken %:| ]:D und gar nichts gebacken kriegen!

Meine Kündigung liegt immer noch nicht auf dem Tisch. Ich gehe naklar zur Arbeit, aber weiss immer weniger, was ich da noch soll ":/

in einer meiner beiden Gruppen gehorchen die Kinder nach wie vor NULL. Das reinste Irrenhaus und der Grund für meinen Rausschmiss!

Eigentlich will ich da nur noch weg, und wenn die Kündigung nicht bald mal hier einfliegt, geh ich zum Doc.

Aber nicht weils mir jetzt sehr schlecht geht, sondern weil ich da weg sein will, bevor die Chefin aus dem Urlaub kommt.

Ich will die nicht mehr sehen :-p !

Was solls. Gestern war ich auf netten einer kl. Geburtstagsfeier. Da konnten wir abends bei milden Temperaturen noch draussen sitzen :)z :)^

Ich wünsch dir gute Besserung, pass auf dich auf :)z !

*:)

mNiri|08


Hallo TestARHP! *:)

Hab den Job gut gebacken bekommen. Bin aber sonst einfach nur müde und freue mich auf´s Bett.

Habe an meinem Unterarm vom Flug nur eine kleine Abschürfung, das wär ja nicht schlimm aber ich hatte gestern noch einen Streit mit meinem Mann. Ich hab dann wieder mal den Druck nicht ausgehalten und hab mich noch selbst verletzt -> und diese Wunde sieht gausig aus. Hab schon muffensausen das es am Montag dem Doc auffällt, denn dan hab ich wieder Kontrolle. ??? %:|

Das mit deinem Job ist eine ungute Situation und würde mich aufreiben - aber ich bin zur Zeit eh schon gespannt wie ein Flitzebogen, also kein Gradmesser für andere.

Hoffe das sich bei dir alles bald regelt und es dir bald wieder besser geht.

Zur Zeit schwankt meine Stimmung auch sehr zwischen geht schon schaffe ich und um himmels willen wie soll das weiter gehn. Könnte ab und an einfach drauf los heulen ohne ersichtlichen Grund. Hoffe das die Medis jetztbald besser wircken sonst werd ich nóch verrückt.

Wünsche dir ein schönes und erholsames Wochenende.

Ich hab noch 2 Tage Dienst, dann hab ich wieder 5 Tage frei.

Schau auf dich und wenn´s dich nervt geh zum Arzt, denn das Quällen bringt nichts.

Liebe Grüße miri @:)

:)* :)* :)* :)* :)* *:) :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

TUesLtA{RHxP


Hallo Miri, ich hoffe dein Stress wird bald weniger :)* :)* :)* :)* :)* :)* , das klingt aber gar nicht so gut grad :-o !

Tja nun wenn du jetzt wieder Kontrollen machen lassen musst, dann weisst du, dass du dir vllt. wieder zuviel zugemutet hast? Möglicherweise hatte dein Doc recht, dass du zu früh wieder angefangen hast zu arbeiten?

Ich wünsch dir gute Besserung!

Bei mir liegt nun die ersehnte Kündigung auf dem Tisch.

Uff, da war ich erleichtert :)- !

Bin heute extrem bocklos, gleichzeitig auch innerlich angespannt zur Arbeit, und hatte den Schrieb mittags immer noch nicht. Es wurde mir aber gesagt, das man mir den noch heute in meinen Privatbriefkasten wirft, und nannte mir den 15.05. als letzten Arbeitstag. Da werden aber noch ein paar Urlaubstage abgezogen, also wird es nicht mehr sehr lange sein, wofür ich mich notfalls noch krankschreiben lassen muss, wenns mir arg auf den Zünder geht.

Dann hab ich den Tag irgendwie durchgezogen. Als ich dann nach Hause kam, war das Wetter noch ganz ok, da habe ich mal schnell den Balkon geschrubbt, damit er startklar für den Sommer ist. Der Schrieb lag tatsächlich eben im Kasten, also ist soweit alles klar.

Uff. Bin ich froh, bald bin ich da weg %-| ]:D ;-D

Ich glaube, heute werd ich wie ein Posaunen- Engel schlafen ;-D

Dir wünsch ich einen entspanntes WE, und dass du dich mit deinem Mann wieder verträgst :)z :)* :)* :)* :)* :)* :)* .

LG *:) *:)

m#iri0x8


Hallo TestARHP!

Feud mich das du jetzt endlich die ersehnte Kündigung erhalten hast. Du warst ja richtig fleißig und hast den Tag genuzt. :-D :)=

Ich hatte am Nachmittag das Vergnügen das ich noch in die Schule vom großen mußte Elternsprechtag. Und es war wie erwartet das er nicht mehr richtig mitmacht und seine Schrift teilweise kaum zu lesen ist und er wenn er nicht bald was ändert in den Hauptfächern ne 4 bekommt. Ich rede bei ihm zur Zeit gegen eine Wand und es ist ihm alles so scheiß egal. Sein Verhalten ist für mich zur Zeit auch nicht gut auszuhalten, verstehe die nulbock einstellung einfach nicht. :-(

Noch 2 Tage dann kann ich mich wieder etwas fangen und mal höhren was der Doc meind. Er ist sicher schon sauer, weil er auf mein SMS nicht geantwortet hat und das macht er sonst immer. Lass mich überraschen was er meind. Bin heute zu müde um mich noch zu ärgern oder zu grübeln. Bin eigendlich wieder so weit das ich sag ich mag micht mehr, esse auch wieder fast nichts - das essen ist mir zu anstrengend. ]:D ]:D

Gruß miri :)_ :)_ *:) *:)

T;est ARxHP


Hey Miri, ich kenne das auch, Stress schlägt mir total auf den Magen! Werd mir trotz dem gleich ne Pizza heiss machen, denn was ich heute gegessen habe, ist ein Klacks. Bei Stress esse ich nur mit Mühe!

Wenn man nichts ist, ist man erschöpft und die Sachen stressen dann noch mehr :)z !

Also sei schön brav und iss auch mal was :)_ . Ich hab für solche Sachen immer Haferflocken parat, mit Milch und mal ein Apfel dazu, das hilft!

Und dann schön ausruhen, so gut es geht!

Dass die Sachen an deinem Kind nicht vorbei gehen, ist doch verständlich. Der hat den Kanal auch voll, der Kleine!

Hoffentlich schafft er noch die 4, damit er nicht sitzen bleibt :)* :)* :)* :)* :)*

LG *:) :)_

mliri0x8


Hallo TestARHP! *:) *:)

Mein großer schaft die Klasse schon, aber etwas mehr machen - die HÜ und ordentlich schreiben dann hätte er in den Hauptfächern eine 3. Aber das ist ihm egal.

Meine Stimmung hat sich leider noch nicht gebessert und die Selbstverletzung ist ziemlich eitrig aber was solls es wird schon werden. Brauche zur Zeit fast den ganzen VM bis ich halwegs die Augen aufbekomme und dann bin ich zu Mittag eh schon wieder müde. Werde am Donnerstag noch einmal den Psychiater anrufen und sagen das ich so nichts machen kann. {:( %:|

Hoffe dir geht es besser und du hast schon was neues in Aussicht - Jobmäßig.

Liebe Grüße Miri @:)

:)* :)* :)* :)* :)*

TyestAxRHP


Halo Miri,

na das geht aber wirklich so nicht mit den Tabletten. Da musst du wirklich mal zum Doc gehen, kannst ja nicht den ganzen Tag müde sein und schlafen! Und pass mal schön auf deinen Arm auf, tz tz tz :=o :-| ;-)

ich hatt aufm Job heute letzten Tag, und bei mir ist der Saft erstmal raus. es geht mir aber ok soweit, ich bin froh, dass die Zickerei und das Chaos da rum sind.

Was Neues ist nicht in Sicht.

Ich habe noch 9Tage Urlaub und weiter denke ich momentan nicht.

Ich wünsch dir und euch allen hier einen schönen Maifeiertag!

*:) *:) *:) @:) :)* :)* :)* :)* :)*

m~irTi0x8


Hallo TestARHP! *:)

Hab heute mal was mit der Familie gemacht. Wir waren am Vormittag schwimmen. Hab zwar eine halbe Stunde im Schwimmbad geschlafen und war dann immer noch nicht fitt. Nach dem Mittagessen haben wir gemeinsam gekocht und dann hab ich schon wieder geschlafen. Jetzt ist abend und ich bin etwas besser drauf und mach jetzt gleich den Haushalt denn ich hab angst das morgen wieder so gut wie nichts geht. ":/

Muß morgen den Psychiater anrufen und die weitere Therapie besprechen -> glaube aber das ich wieder das Sertralin nehmen werde, Nebenwirkungen hin oder her. :[]

Hoffe das ich bald wieder auf halbwegs einen Nenner komme, damit ich wieder mehr Lebensqualität erhalte.

Freud mich das du mit deiner Momentanen Situation zufrieden bist. Hoffe das du bald wieder eine Arbeit findest die dir spaß macht.

Wenn ich mir denke meine geliebte Arbeit nicht zu haben, dann wird mir ganz anders. Ohne meine Arbeit würde ich schon lange den Kopf in den Sand stecken und den Willen weiter zu machen hätte ich dann auch nicht.

In der Beziehung zu meinem Mann ist zur Zeit der Wurm drin.

Schönen Gruß aus dem meist sonnigen Tirol *:)

miri @:)

:)_ :)_ :)_ :)_ *:) *:) *:) *:) :)* :)* :)* :)* :)*

T7estARtHP


Hi Miri,

nach dem Jobstress muss ich mich auch erstmal wieder ein bisschen beruhigen.

Heute hab ich fast den ganzen Tag an der Nähmaschine verbracht.

Ich wollte mal wieder ein Erfolgserlebnis sehen o:) :)- und habe mir ein neues Shirt genäht.

Mein Mann hat Urlaub, er sass am PC, er braucht auch ein bisschen Entspannung!

Tja der Job hätte echt toff werden können, aber es wurde nichts. Andererseits weine ich nicht drum, denn die 2 Stunden waren maximal stressig.

Ich bin eher erstaunt, dass ich mich relativ gut fühle.

Ich hoffe dir gehts auch bald wieder ok, :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* sprich mit deinem Doc.

Und das mit deinem Mann wird sich doch bestimmt einrenken lassen, hoff ich?

LG aus dem mal wieder kalten Deutschland!

*:) *:) :)* :)*

mbibri0x8


Hallo TestARHP! @:) *:) *:)

Hab mit dem Doc gesprochen und die Med wurde wieder erhöht und ich sollte eigendlich Krank geschrieben werde, aber das lass ich mir noch offen.

Das mit meinem Mann wird schon wieder - bin einfach nur genervt, weil er sich nicht an die Versprechen haltet und ich hab einfach nur Angst das es wieder zu viel wird. Das sieht mein Mann leider nicht ganz so eng und sagt immer das wird schon wenn nicht heute dann morgen oder so.

Freud mich das du ein hobby hast das dich ablenkt. Glaube fest daran das es dir bald wieder gut geht und du dich von deinem Job Kaos erholt hast und wieder neue Energie für was neues hast.

Liebe grüße Miri

*:) *:) :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)*

TMest0ARHP


Hi Miri,

du hättest dich meiner Meinung nach krank schreiben lassen sollen, bis die Medi richtig dosiert ist ":/ . Aber sicherlich kannst du das besser beurteilen.

Und dein Mann? Naja ich würde wohl sauer werden, wenn mein Mann Sachen verspricht, und sich dann nicht dran hält. Ich mein, sowas kann mal vorkommen, aber wenn dann immer wieder was dazwischen kommt, würde ich mir gleichgültig behandelt vorkommen!

Ausserdem: wenn er sagt, er ist dann und dann zur Hilfe da, dann muss ich mich doch darauf verlassen können! Ausserdem nervt es mich, im Ungewissen zu sein und warten zu müssen, ob er sich nun herbei bequemt, um nachher alles im Schweinsgelopp alleine wuppen zu müssen >:( !

Und in der Form würd ichs meinem Mann auch erklären, wenn es zu Unstimmigkeiten käme.

Na, ich hoffe, ihr könnt diese Sache zum Besten verhandeln :)* :)* :)* :)* !

Ich hab heut nicht so gut geschlafen, hab Stressträume vom Job gehabt und bin wie gerädert und viel zu früh aufgewacht. Sowas ist normal, es dauert ne Weile, bis man sich nach sowas auskollapst hat.

Hab ein bisschen weiter genäht und ein paar Amtssachen gemacht.

Hier ists immer noch unangenehm kühl, also hab ich noch ein bisschen weiter genäht.

Es gibt ne neue Hose :)^

Hoffe, du hattest einen schönen Maifeiertag, und das mit deiner Medi wird bald besser :)z :)^

:)* :)* :)* :)* :)* :)* .

*:) *:)

m6irxi08


Hallo TestARHP! @:)

Hab das Wochenende nach einem riesen Krach mit meinem Mann ganz gut überstanden. Wir haben es uns hoffendlich ausgeredet aber ich glaube das er es machen wird wie immer, ja sagen und trotzdem so tun wie vorher. :=o

War heute beim Doc - ich möchte nur wissen woher er diese Zuversicht nimmt das alles wieder gut wird- ich hab die Hoffnung jetzt schon fast aufgegeben. Mit der Dosiserhöhung ist es ein bischen besser, aber ich komme immer noch erst am Nachmittag in Schwung. ]:D

Hoffe das Nähen hat dir gut getan. :)_ :)_ :)_

Hast du wenigsten das einigermasen schöne Wetter ausgenütz?

Alles gute und viel Kraft

Liebe grüße an alle :)* :)* :)* :)* :)* :)*

miri @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH