» »

Wieso kann mir nicht alles egal sein?

4<n0nxym


die schamgefühl seinerseits ist zum großteil durch die sehr flexible kultur determiniert. gewiss nicht durch irgendwelche antiken hirnregionen ;-) ich hoffe doch, es hat zwischen meinen zeilen nichts anderes mitgeschwungen.....

aber das empfinden von scham haben wir durchaus unserem limbischen system zu verdanken. ... also indirekt hängt das schon zusammen. es sind eben mehrere wechselwirkende faktoren: kultur/genetik/epigenetik/evolution/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH