» »

zu viel Diazepam auf einmal-schlimm?

sKchnupf/en08


Geh jetzt!!!! Lieber einmal umsonst

NXelPa


Das ist aber keine Lapalie...

nleverith?erlesxs


Lieber einmal zu vorsorglich, als seine Gesundheit zu riskieren.

Da du scheinbar volljährig bist, darfst du sogar über dich selbst entscheiden und wirst in der Regel nicht "zwangs" dabehalten – zumindest nicht auf Dauer.

LG und gute Besserung!

b1abbeZlvsabbxel


aber wenn es mir doch noch gut geht ist es doch ok?

B,acrcelo:netxa


aber wenn es mir doch noch gut geht ist es doch ok?

Wie lange ist das ganze denn her? Bis die volle Wirkung kommt, dauert es ja und dann bist du ggf. nicht mehr in der Lage, irgendwohin zu gehen. Wenn du eine Rückversicherung benötigst, dann rufe jetzt eine der Giftrufzentralen an, die ich verlinkt habe. Das sind offizielle Stellen.

b}abebelsMa`bxbel


das ganze ist erst kurz her.Bin leider im Ausland, deswegen ist das mit dem Anruf hinfällig...

BparcelTonxeta


In welchem Land bist du denn? Vielleicht findet sich was? Kannst du nicht im Zweifel im nächsten Krankenhaus anrufen und dich verbinden lassen?

bYabbFelsMab/bexl


ich bin in Portugal, ich kann hier schon in die Klinik gehen, das ist kein Problem.

E^hemaliIger NWutzYer (#3257x31)


Also eine Lappalie ist das ganz sicher nicht und du solltest reagieren solange du noch klar denken kannst und wach bist

B%arc|elonseta


Das ganze gibts auch für Portugal: [[http://www.inem.pt/PageGen.aspx?WMCM_PaginaId=41934 Was tun im Falle einer Vergiftung?]]

Ewhemalige@r Nu1tzero (#3:93x910)


[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/651541/]]

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/657158/]]

Diazepam 50mg und Mirtazapin?

Dann aber schleinigst ab in die KLinik

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/646099/]]

E>h|emal~iger Nutfzer (#39x3910)


schleinigst

sollte schleunigst heissen.

b`a1bbels8abbel


Diazepam 50mg und Mirtazapin?

ja,wieso?

b0abb3elsaqbbel


Diazepam 50mg und Mirtazapin?

ja,wieso?

SFchnehehexe


Vielleicht schaut ihr euch die anderen [[http://www.med1.de/Nutzer/dqdqj/Beitraege/ Fäden von babbelsabbel]] an.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH