» »

Kann man sozial inkompetent sein?

GRar@ocxk hat die Diskussion gestartet


kann man sozial inkompetent sein?

Mit freundlichen Grüßen

Garock

(ja ich weiß das titel und text bei mir dass gleiche sind

Antworten
CEhaFncex007


Ja.

Goavrocxk


ok und woran würde man das merken?

iabMkaxa


ohne Dir zu nahe zu treten zu wollen: Bereits Deine Art wie Du den Eintrag hier formulierst ist ein klares Indiz

S1unflMo~werx_73


Ja.

Es gibt Leute, die sind "nur" sozial ängstlich. D.h. sie könnten theoretisch sozial kompetent sein, können es aufgr. von Ängsten aber nicht.

Und es gibt Leute, denen mangelt es schon an dieser Kompetenz. An Fähigkeiten, mit anderen Menschen umzugehen. Das kann dann in alle Richtungen gehen: Unsicherheit, Zurückgezogenheit – aber auch Aggressivität.

Glaroxck


Hm ok dass ich Ängste habe weiss ich (wurde auch schon festgestellt) hm naja bisher war das aber kaum ien problem für mich hab halt nur niemanden angeschrieben...

G"arocxk


ok ist auch ein zeichen für inkompetenz das man grundsätzlich alles kaputt macht? also wenn ich mich schon dazu entscheide jemandem was zu schreiben dann halte ich es im nachhinein für die falsche entscheidung weil dadurch wieder irgendwas wegen freundschaft und so kaputt geht :(

K{ong8o-Oxtto


Wieso hältst Du Dich denn für sozial inkompetent? Weil Du mit Leuten zu tun hast, die offensichtlich selbst sozial nicht allzu kompetent sind (habe in Deinen restlichen Beiträgen nachgelesen)?

G*arocxk


Das könnte sein...

der Kontakt zu anderen hat sich in den letzen tagen auf meinen Bruder und die Ex-Freundin von meinem Kumpel beschränkt

abnder{s-noxrmal


Ich glaub da kann man nicht einfach ja oder nein sagen.

Vermutlich bewegt man sich einfach nur im falschen Personenkreis wenn es nicht so gut klappen will.

GMaroxck


naja mit diesen personen habe ich seid warscheinlich schon 5 jahren kontakt aber mittlerweile ist das alles "zerbrochen" nur noch stress und streit und so

maauma


ohne Dir zu nahe zu treten zu wollen: Bereits Deine Art wie Du den Eintrag hier formulierst ist ein klares Indiz

ibkaa

Wieso, was ist an dem Eintrag, der Frage ein Indiz für soziale inkompetents ???

ich finde eher die Antwort

W5ildkawter


Hallo Garock !

Das man mit einigen Menschen nicht kann ist normal da stimmt die Chemie nicht. Das aus Liebe Freundschaft unter Umständen Hass wird, passiert auch öfters.

Aber sich gegen alles und jedes zu stellen ..... das wäre beängstend.

Glücklich ist wer vergisst was nicht zu ändern ist und auf zu neuen Ufern.

Nichts unnötiges denken was eh nichts bringt, jetzt fass eich mich aber gewaltig an die eigene Nase.


die Kirche sagt doch schon

vergib mir wie ich meinen Schuldigern vergebe

:)_ *:) :)* :)* :)* :)^ :)^

GParoxck


Auf zu neuen Ufern... würde ich ja gerne aber da ich arbeite und keine schule mehr habe (bzw. keine hier in der nähe muss dafür erstmal ne stunde mit dem Zug fahren und selbst dann wäre meine ganze klasse über ganz niedersachsen verteilt), es wird schwierig neue kontakte zu knüpfen....

R=adspwortle'rspxort


Zur Frage eindeutig JA.

Bei mir ist eine ,,mangelnde soziale Kompetenz aufgrund meiner psychischen Störungen'' ein Hauptgrund dafür das ich EU Rente kriege, eine mangelnde soziale Kompetenz ist meist nicht zu kompensieren, heisst wer wie ich dazu neigt schnell in Konflickte mit anderen zu kommen ist einfach nicht arbeits und gesellschaftsfähig.

Auch wenn man eine mangelnde soziale Kompetenz hat kann man Freunde haben und Freunde heisst Leute die zu 100% hinter einem stehen auch wenn man sie in der wut bei Facebook löscht weil man sich in irgendwelche fixen Ideen reingrübelt.

Beispiel : Ich habe oft Phasen , Deprie und frustphasen in denen ich mich ( bin schwul) als alter Daddy warnehme obwohl ich erst 27 bin, ich stelle mich oft mit schmierigen Typen mitte 50 auf eine Stufe, habe viele jüngere Freunde die ich aufgrund meiner Selbstwahrnehmungstörungen mal wieder gelöscht hatte da ich mich fragte was die mit so einem alten Typ wie mich wollen....sie sind von sich aus auf mich zugekommen und wussten ohne das ich was sagen musste was los ist.

Anderes Beispiel, bin kaum Kritikfähig, gehe schnell an die Decke, werde verbal extremst ausfallend das geht natürlich nicht, gut Freunde und Bekannte kennen mich, die ignorieren mich wenn ich mal wieder am austicken bin aber mit Fremden die nicht meine psychischen Probleme kennen ist Eskalation vorprogramiert,

der Umgang mit Menschen ist im Leben mit das wichtigste was man beherschen muss, wenn man es nicht kann hat man es schwer.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH