Ich kann keine Tabletten schlucken - alles schon ausprobiert

19.07.13  18:09

Hallo liebe med1-User,

mein Problem ist, dass ich wirklich keine Tabletten schlucken kann. Ich habe schon alle möglichen Tricks und Kniffe ausprobiert, z.B.

- vorher etwas essen, damit Speichelproduktion angeregt wird

- unter die Zunge legen

- Smarties ohne zu kauen runterschlucken (hat nur ein einziges Mal funktioniert)

- mit etwas Vorgekautem schlucken

- viel Wasser trinken

- usw.

Das erste Mal, bei dem ich Tabletten (Antibiotika) schlucken musste, war ein reines Desaster. Ich habe die Tabletten schließlich in Wasser aufgelöst und das Ergebnis dann getrunken. Es war widerlich und ich habe nicht vor, das noch einmal zu machen.

Die Smarties, mit denen ich das Schlucken ohne Vorkauen immer wieder versuche, rutschen einfach immer in meinem Mund herum, egal, wie viel Wasser ich trinke und wie sehr ich mich anstrenge. Ich weiß, dass Tabletten eklig schmecken, damit man sie runterschluckt, aber das hat bei mir keinerlei Effekt. Sie löst sich dann in meinem Mund halb auf und ich spucke sie dann aus, weil es so widerlich ist.

Hat hier jemand ein ähnliches Problem? Ich habe echt Angst vor einem Ernstfall, wenn ich wirklich Tabletten schlucken muss, um am Leben zu bleiben, und es dann nicht kann. Weiß irgendwer, wie man mir helfen könnte? ":/

Das verzweifelte

Echo

E+chox_

19.07.13  18:12

Ich habe eigentlich keine Probleme mit Tabletten. Es gibt da aber so kleine blöde Mistdinger, die sich irgendwo verfangen und dann total widerlich sind. Diese schlucke ich mit Joghurt runter. Da flutschen die so runter.

s)unshione8x3

19.07.13  18:52

Hatte auch das Problem mit den Tabletten .. Kleine Tabletten bekomm ich durch den Tip mit dem Joghur gut runter .. Ich nehm da immer einen Joghurt mit Fruchstückchen .. Damit kann man sich selbst bissl hinters Licht führen.

Antibiotika sind mir zu groß zum Schlucken .. Ich hab die mit nem schweren Gegenstand zu Pulver gemacht, auf Löffel gelegt und dann rein damit und ordentlich nachspülen .. Ja es war echt ekelhaft aber wär ja zu schön wenns zu einfach wäre ..

Mein Hausarzt meinte man kann die so ruhig einnehmen da spricht nichts gegen.

CMoldhlxife

19.07.13  18:58

Bei mir klappt es nur, wenn ich die Tablette im Prinzip direkt in den Hals stecke.

Vielleicht probiere ich mal die Yoghurt-Taktik aus;), klingt sehr vielversprechend. :)z

N'ata2s8@9

19.07.13  19:00

Die wurd mir im Krankenhaus von der Schwester empfohlen als ich sagte dass ich die nicht runter bekomme .. Und es hat direkt beim ersten versuch geklappt.

Cdol0dflifxe

19.07.13  19:15

Es klingt vielleicht paradox, aber die meisten Tabletten schwimmen in Wasser ;-) also Tablette in den Mund, Wasser dazu und dann Kinn Richtung Brust. ja, der Kopf muss nach vorne geneigt werden, dann schwimmt die Tablette oben auf dem Wasser, also schon an den mandeln. kurz schlucken und fertig. die meisten legen fälschlicherweise den Kopf in den Nacken.... klappt nicht wirklich gut

r5edpep#peMr284

19.07.13  19:19

Bei Joghurt (Milchspeisen) würde ich aber vorsichtig sein, weil man die nicht zusammen mit einigen Antibiotika einnehmen soll. Da kann die Wirkung abgeschwächt werden.

Das beste ist wirklich noch ein Glas Wasser. Wie ist es denn bei Euch beim Schlucken von etwas größeren Brotstücken? Habt Ihr da auch Schwierigkeiten??

Am besten, Ihr denkt da nicht dran, dass Ihr eine Tablette schlucken müsst. ;-) Einfach in den Mund, viel Wasser und schlucken, ohne zu denken. Dann sollte es klappen.

wyho_madEe_wxho

19.07.13  19:19

Ich denke das liegt daran, dass du zu sehr ans Schlucken denkst, denn eigentlich schluckt man beim essen sehr viel größere Dinge ohne Probleme. Wohingegen die meisten Leute sogar Probleme haben den eigenen Speichel zu schlucken, wenn sie sich zu sehr darauf konzentrieren. Das liegt daran, dass Schlucken ein ganz automatisierter Ablauf ist, der am Besten abläuft, wenn er völlig ohne zu denken vom Körper gesteuert wird, z.b. beim Essen. Sobald man sich darauf konzentriert, und denkt und jetzt die Zunge zurück und jetzt Schlucken funktioniert es nicht mehr und der ganze Hals macht dicht.

EVrdbee(r-Engxel

19.07.13  19:48

Den Eindruck habe ich auch, das ist auch bei der Atmung so, da sollte man sich auch nicht zu sehr drauf konzentrieren, dann kann man auch manchmal Angst bekommen und hyperventiliert.

Also am besten nicht dran denken, das macht der Körper alles alleine, auch das Schlucken.

Wenn ich daran denke, ich muss die Tablette runterkriegen, dann hängt sie auch manchmal fest, was sonst nicht der Fall wäre. Man schluckt da einfach im "falschen" Rhythmus.

w#ho_m*adpe_wrhxo

19.07.13  19:55

Steck die Tabl. mal in ein Stückchen Banane, bei Kindern klappt das gut.

S&oxe

19.07.13  19:59

Ich kann das auch ganz schlecht, ich trinke immer gut und gerne 2-3 Gläser Wasser zu einer Tablette, hab sie aber bis jetzt alle runter bekommen ;-D

ERmmiv92

19.07.13  20:02

vielleicht bananen zerdrücken und die dann als "transporter" benutzen.

s2amVple

19.07.13  20:03

oh, war zu langsam. ;-)

sYampJle

19.07.13  20:12

Das mit der Banane ist vielleicht noch besser als die Idee mit dem Joghurt, aber da muss man vielleicht auch gucken, ob das zusammen geht.

wwho_m)adye_whxo

19.07.13  20:17

Ich konnte früher auch gar keine Tabletten schlucken, inzwischen geht, manchmal brauche ich aber auch noch mehrere Anläufe.

Ich habe mich langsam "hochgearbeitet". Also erst ganz kleine Tabletten geschluckt (die "Pille" z. B. ist ja winzig, die habe ich problemlos runterbekommen) und dann mit der Zeit größere.

Der Tipp von redpepper klingt gut, ich glaube, das probiere ich auch mal. :)^

C7hristi=e Rosxe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH