» »

Tianeurax ohne Wirkung?

SLchSwiqndetlliexse hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich nehme seit 4 Wochen Tianeurax. Ich leide an ständigem Schwindel und daraus entstehenden Panikattacken, sowie ständige Unruhe. Bisher haben die Tabletten irgendwie keine Wirkung, ausser dass ich etwas bessere Laune habe. Im Gegenteil, die Panikanfälle sind jetzt nachts wieder da und schlimmere Unruhe. Der Schwindel ist nach wie vor da. Es ist oft so, dass ich irgendwo stehe oder gehe und dann wird mir schwindelig und ich hab das Gefühl gleich umzufallen. Deshalb sollte ich die Tabletten anfangen, weil mein Arzt meinte es ist Phsyche. Soll ich die Tabletten jetzt weiternehmen oder absetzen?

Wovon kann der Schwindel denn sonst noch kommen?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH