» »

Citalopram 20 mg: Vollständiger Wirkungseintritt?

4KAnOdi4


Ja, ich DENKE, dass es schneller gehen wird. Bei mir hat sichs so angefühlt...

B8rombzeerkJücxhlein


wann den medzinisch der Vollständiger Wirkungseintritt von Citalopram 20 mg

Theoretisch müsstest du das doch selber wissen, wenn du das Citalopram schon vor deinem Depressionsrückfall genommen hast?! Wann hat es denn da angefangen zu wirken?

emxmazkwie


@ senatus

Nachdem ich an die 20mg gewöhnt war (Spiegel aufgebaut), hat die Steigerung auf 30mg ziemlich schnell gewirkt, wenn ich mich richtig erinnere ca. 3 Tage.

@ Zwack

Das ist richtig. Ich nehme das AD aber nur, weil durch eine andere, medikamentöse Therapie mein Serotoninspiegel durcheinander geraten ist. Ich hatte zum Glück vorher noch nie Depressionen oder Angstzustände und kann es dann auch wieder ausschleichen.

Alles Gute, baldige Wirkung. :)D

h;eave{nhasd<ied


Ich habe die jeweiligen Erhöhungen auch relativ schnell gespürt. Aber auch da braucht es denke ich eine gewisse Zeit, bis ein konstant erhöhter Spiegel da ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH