» »

Geschlossene Unterbringung: Erfahrungen?

mmnef


Ausnahmen gibt es imer.

Die Ausnahmen häufen sich dummerweise.

SFun+floowerx_73


@ Juley:

Sprich' doch mal an, WAS man von DIR erwartet, damit Du in eine offene Einrichtung kommst. An welchen Kriterien man es festmacht, warum Du die nicht erfüllst. Dann hast Du etwas Konkretes, worauf Du hinarbeiten kannst. Worauf Du Dich konzentrieren kannst.

So hängst Du da und weißt nicht so recht, woran es liegt, wenn Du noch bleiben sollst. Such' das Gespräch, lass' es Dir erklären. Überprüfe ganz ruhig für Dich, inwieweit die genannten Punkte wirklich noch schwierig sind. Oder eben nicht. Lass' Dir erklären, warum man meint, dass DU noch nicht in eine offene Einrichtung kannst.

Such' das Gespräch! Und arbeite an den Punkten, die noch gegen eine offene Einrichtung sprechen.

J>u0ley


Wenn das mal so einfach wäre...die reden doch kaum mit mir :(v der Zug ist eh erst mal abgefahren, Beschluss wird um 6-12 Monate verlängert wenn nicht noch ein Wunder geschieht...

S]unflPowerx_73


Dann werd' DU aktiv. Bleib' am Ball, immer wieder. Bitte um Einsicht in den Beschluss. Bitte bspw. Deine Mutter um Hilfe, um ein Familiengespräch.

J@ulexy


Der neue Beschluss existiert noch nicht, Richter kommt am 8. Oktober. Bisher gibts nur ein Gutachten das ich bei mir habe und das ziemlich krass ist :(v

p5o`spaxe


Sunflower _73

Nochmals volle Zustimmung von mir.

Aber statt Polemik und Falschaussagen vielleicht mal den Mut haben, sich der Sache in der REALITÄT zu stellen.

Ich empfinde es auch als Polemik und ich gebe zu, dass ich mich darüber ärgere.

Juley

Auch von mir alles Gute!

J|u_lexy


@ pospae

Danke @:)

J)ulYey


Ich bin sooo seltsam... Einerseits will ich hier unbedingt raus, andererseits habe ich Angst davor und würde mich am liebsten für immer hier verkriechen... Ist das noch normal?? %-|

Jkulxey


Mir wurde gestern gesagt, dass es sein kann, dass ich nicht bis zum letzten Tag des Beschlusses hier bleiben muss, sondern ich evtl schon früher in eine offene Einrichtung gehen kann :)^

Hoffentlich wird das wahr, ich will hier raus (mal wieder) :°(

J9uley


Ich kann nicht mehr... Ich will nur noch raus hier... Hatte Samstag 2,5 Std Ausgang und konnte mal wieder spüren wie schön sich "Freiheit" anfühlt... :°( :°(

Vllt kann ich ja den Richter doch noch überzeugen dass er mich zum 15. Oktober raus lässt... :°(

J:ule+y


Ich habe jetzt das Gutachten kommentiert und ans Gericht geschickt, weil da viel Unsinn drin steht. Ich hoffe es bringt was.

mjnxef


:-( Mein Eindruck von der Qualität solcher Gutachten schwindet immer mehr... :|N

J5uley


Ja vor allem wenn sie nur Quatsch enthalten...

War ja das letzte schon oberheftig, aber das jetzige schlägt dem Fass den Boden aus :(v

JNuYlxey


Am Dienstag kommt der Richter, ich bin soooo nervös! :-/

m^nef


Persönlich? Was passiert dann so, bisschen unterhalten, damit er sich einen Eindruck machen kann?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH