@Trento

B[lacks]waxn


*:) *:) *:)

Erhol´ Dich gut und träum´was Schönes (!), Gras-Halm zzz zzz

D=r]aNusxi


Gute Nacht *:)

Schlaft schön zzz

TQacyiztius


Als oller Seebär kann ich

das nicht unkommentiert stehen lassen:

Ein Trockendock ist eine Vorrichtung, mt deren Hilfe ein Schiff Auf dem Wasser AUS dem Wasser gehoben wird, also so´ner art wasserlose Badewanne in einer gefüllten Wanne.

Was Du da beschreibst ist ein [[http://www.theaterschiff.de/bilder_small/Schiff_an_Dock.jpg Schwimmdock]]

Ein [[http://www.webbaviation.co.uk/liverpool/dry-dock-m8078.jpg Trockendock]] ist eine Badewanne, welche von drei Seiten von Land umgeben ist. Nur eine schmale Öffnung geht zum Meer oder Fluß. Durch diese Öffnung fährt das Schiff ins Trockendock. Danach wird mit einem Tor das Dock verschlossen und das Wasser aus dem Dock gepumpt. Auf dem Foto sieht man links ein geflutetes Trockendock und rechts ein teilbares Trockendock, welches seinem Namen gerecht wird und "trocken" ist.

:-)

BYlackxswan


Tacitus

Oh :-/

Danke jedenfalls :)^ Wieder eine Wissenslücke gefüllt :-)

(seebär aus karlsruhe ???)

TUacitZuJs


Na

der Rhein mündet ja in der Nordsee

;-)

G?rasX-HaOlm


Meine Nase ist zu, ganz plötzlich...kann nur noch durch den Mund atmen. Taschentuch benützen (wie nennt sich das? Gibts "schneuzen" auf Deutsch?) geht nicht. :-(

ansonsten bin ich körperlich k.o. fühle mich gar nicht gut, Kopfweh, Augenweh...aber schlafen geht nicht. :-(

BxlaBc*kswqan


Oh Gras-Halm, was geht nur vor bei Dir??

Hast Du irgendwo Pfefferminzöl für Deine Nase??

Und warum bist Du nicht müde?? Aufgewühlt?? :°_

Ggras-Hraxlm


weiss ich nicht. Aufgewühlt - nö, eigentlich nicht. :- ???

Könnte aber an meinem Tagesablauf liegen. %-|

Pfefferminzöl für die Nase? ??? Nein, hab ich nicht. :-|

BglackLswaxn


Was meinst Du mit Tagesablauf: ungewöhnlich viel unterwegs gewesen

(sieht so aus), oder falscher Schlafrythmus??

Für die Nase langt auch schon dampfend heißes Wasser - einfach ein bisschen die Nase drüberhalten...

Und Schneuzen verstopft die Nebenhölen nur noch mehr, lieber hochziehen (ist eklig, stimmt)

G)ras:-H4alm


aber da ist nichts zum hochziehen. :-

ungewöhnlich viel unterwegs gewesen

(sieht so aus), oder falscher Schlafrythmus??

???

Tagesablauf: 7 Uhr Frühstück, dann schlafen bis 15 Uhr, dann PC bis nachts. Raus nur wenns nötig ist.

Falscher Schlafrhythmus - das auch. Und Medikament wirkt nicht mehr. >:(

Bulac<ksxwan


8 Stunden Schlaf, hm, hast Du sonst mehr oder weniger??

Und Medi für/gegen was??

Klappt müde-lesen im Bett (nicht im Forum :-) ) nicht beit Dir ???

armes Grasi :°_

Mach mir Sorgen!!!

GHras-Haxlm


äh, das brauchst du nicht. Sieh dich im Psychologieforum um und mach dir dann Sorgen! :-|

8 Stunden Schlaf, hm, hast Du sonst mehr oder weniger??

äh, kann ich so nicht sagen. :-

Ich hab 2 Antidepressiva, eins einfach so (das bin ich jetzt am absetzen) und eins zum schlafen. Zusätzlich hab ich noch nen Stimmungsstabilisator.

gehe jetzt ins Bett - lesen. Vielleicht klappts ja.... :-

Gbras`-Haxlm


zzz gut! @:)

B^lacVkswcan


Versuch´s wenigstens, Gras-Halm!!

Und schlaf gut *:) *:)

PS: im_psychologieforum_war_ich_schon:hab_dich_dort_auch_entdeckt

Du_bist_auch_sorgenswert!!

GQr]as-Haelm


meinetwegen, aber glaub mir, ich bin seit nem halben Jahr depressionsfrei, mir gehts gut. :-) :)^

hab grad im Schrank noch ein Mittel gegen verstopfte Nase gefunden - das hab ich damals mit dem DXM zusammen gekauft, als "Alibi". %-|

Erweist sich als nützlich, scheints mir...mal sehen, obs hilft.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH