@Trento

G4ras-YHalm


dir fällt sicher etwas Kreatives ein.

ja, ich glaub auch. %-| ich bin ja auch so einfallsreich... :)^ *ironisch*

ich nehme

Paroxetin - bin ich am absetzen, bin bei 5mg! :)^ (war auf 40mg)

Lamotrigin 150mg - hilft klasse!

und zum schlafen nehme ich Doxepin, 50mg, gestern 100 weil es nicht mehr nützt...

und ganz selten nehme ich bei akuten Spannungszuständen Seroquel. Aber das ist wirklich sehr selten.

naja und wie gesagt, ich will es jetzt reduzieren - eigentlich möchte ich von den Antidepressiva wegkommen, aber ich weiss nicht mit was ich sonst schlafen soll... :-|

geschenkt habe ich gekriegt:

ein Päckchen darf ich erst am Samstag öffnen

im anderen waren ein schwarzes, nach Patchouli riechendes Tuch, eine liiiiiiiebe Karte :°(; ein Traumfänger :)^, die Gute-Laune-Drops, und Cappuccino, den es hier nicht gibt (Daim, Toblerone, Schokolade). :)^

MYore1lla


Paroxetin

hab ich auf der Geschlossenen genommen... :-| Darum hab ich mich ziemlich dagegen gewehrt. Ich hatte da so 20mg-Filmtabletten.

Das sind tolle Geschenke! :)^

Bist du denn nicht einfallsreich?

GIrtals-H-alm


nein, gar nicht. :(v

Paroxetin ist mein 3. AD - ich hatte davor ein halbes Jahr Edronax und ein halbes Jahr Trevilor. Hat beides nicht gewirkt, und ich hab immer gedacht "Antidepressiva, die helfen gar nicht - so ein Schwachsinn"...naja, dann gings mir aber sehr schlecht und ich hab gedacht, ich versuchs nochmal - Treffer!

Meorelxla


Ich hab mich immer geweigert

sowas zu nehmen- ich habe aber auch eine Phobie gegen Medikamente. Ich nehme nichtmal bei meinen Migräneattacken etwas.

G rYasy-Halm


Eine Phobie? :-o hat die eine Ursache, die du kennst? ???

Ich habe eine Phobie vorm Erbrechen. :(v

M*oreFllxa


Ich weiß es nicht

aber ich hab gerade zu viel andres, um dem auf den Grund zu gehen. :-/

Jedenfalls bekomme ich sofort Panik vor Abhängigkeiten, Unzurechnungsfähigkeit, Trägheit...

Bei Paroxetin hab ich immer so ein Kribbeln oder taubes Gefühl in den Fingern gehabt- da bekam ich solche Angst...

GZras-Hwalm


hmmm.

ich bin mit Medikamenten aufgewachsen - meine Mutter ist krank und schluckt schon seit ich klein bin sehr viele Sachen...von dem her hab ich von Klein auf gelernt: "Medikamente helfen".

Ich bin allerdings auch gesegnet, ich hab so gut wie nie Nebenwirkungen, dafür brauch ich aber auch meist höhere Dosen.. :-

MSortellxa


Meine Mutter

hat mir auch Medikamente gegeben, die mir geholfen haben- natürlich in Maßen. Aber seit ich erfahren habe, dass man sich mit Schlaftabletten umbringen kann, dass Medikamte schlimme Nebenwirkungen haben, seit ich mich mit spirituellem Krams beschäftigt habe -ich muss also etwa elf gewesen sein-, kann ich das kaum aushalten. Naja, ich komm auch mit Homöopathie hin. :-)

G-ras-=Halxm


Homöopathie hilft mir nicht. Aber die Kügelchen schmecken lecker. ;-)

manno, ich hätte jetzt gerne zu DSDS einen Cappu getrunken, aber die haben ja jetzt ihren Apéro...

Gxraos-Ha1lm


Jede Bewegung tut weh. will aber nicht vom PC weg... :-(

ich brauch unbedingt nen Sitzball oder sonst nen Stuhl...

oder so ein Sitzkissen mit Luft drin...

Z<imt


Es fängt ja erst in ner Stunde an, vielleicht sind sie dann wieder weg :-/

Z|i!mxt


Sitzball ist cool, hab ich auch :)^ Und ich bin ja extrem Rückengeschädigt.

Gura3s-^H.axlm


nö, die gehen nicht weg, sondern werden schlimmer - war in den letzten Tagen auch so.

ich weiss nicht, wie ich den Sitzball aufpumpen soll, und vor allem, wie fest, und wie ich hier reinbringe.

Z#i7mt


Ich meinte die da unten gehen weg. Dann könntest du dir was zu trinken machen :-)

Gtras-Haxlm


ach so, nein, der Apéro ist hier! Die gehen nicht weg.

Und ich hab keine Ahnung, wie lange er dauert..

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH