@Trento

c:lai[r de lxune


GU

Die Formel von Nela wird lediglich ein Richtwert sein. 2000 sind definitiv zu viel bei dem was Du machst. Dennoch würde ich nicht unter 1000 (sorry, Tippfehler vorhin) gehen. Wirklich nicht Hälmchen.

Warum Du zunimmst? Na dann schreibe mal bitte auf, was Du isst. Das ist absolut ungesund und falsch. Wenn Du jeden Tag eine Menge essen würdest, die deinem GU angemessen ist und die Ernährung abwechselungsreich und gesund wäre, sähe das schon anders aus. Wirklich. Zum abnehmen gehört es aber hinzu, dass man gesund isst. Da kannste sagen was Du willst. Wenn Du dich nur von Ebly, Marroni oder sonst was ernährst, dann wundert mich gar nichts.

Viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt und Bewegung, selbst wenn es nur ein Spaziergang ist. Dann nimmst Du langsam und effektiv (!!!) ab.

Swuse1.202


mein vater fragt laufend nur, was die uni macht. wies uns geht!? interessiert den doch nicht.

und von sich aus anrufen? neee....

"ach du rufst an, mensch wollte dich gerade anrufen" *jaja*

BWlackxswan


@ Suse:

stimmt, wünschte mir meine auch anders, bin aber trotzdem froh, dass ich sie habe - typischer Fall von Haßliebe :-/

Garas-H2alm


hmmm, meine Familie hält es auch nicht für nötig, mir Dinge mitzuteilen...Katzen und Menschen sind zwar was anderes, aber bei uns stehen die Katzen über allem und mein Vater weiss, wie wichtig sie mir sind!

Ich habe nicht erfahren, dass wir Babys haben letztes Jahr. Ich habe nicht erfahren, dass eins der Babys eingeschläfert werden musste. Ich erfahre nicht, wenn meine Katze krank ist. Ich erfahre gar nichts! Ich komme nach Hause und 1000 Dinge sind anders!

clair, gut und schön - wieso machst DU das dann nicht so??

ich habe KEINE LUST auf den Scheiss mit gesunder Ernährung bla bla, ich WILL es nicht und ich hab auch keine Lust, mich hier weiter über dieses Thema zu unterhalten, ok? ???

Ssuse1S202


froh sie zu haben? ganz ehrlich? nein, sie sind und waren nie für mich da, nie.

gefühle kennen sie nicht und nun darf ich mir das geplänkel von meiner mutter anhören, wie kacke mein vater doch ist.

ist doch ihr pech, wenn sie mi ihm zusammen bleibt... trotz das er sie 5 jahre beschissen hat.

bin selber kraftlos, da muss ich mir nicht noch so was geben...

Bulacnkswaxn


@Grasi :°_ :°_ :°_ :°_

Nein, Deine Ansprüche sind absolut in Ordnung! Aber manche Leute können es eben nicht.

Mein alter Herr frägt auch fast nie nach meinem Befinden. Hat ja wieder was mit Gefühlen zu tun, und da sind Männer im Schnitt sowie so nicht sehr belastbar. Ist wahrscheinlich auch eine Sache des Alters. Mir mit meinen 27 ist´s wohl auch gar nicht mehr so wichtig das er frägt ??? Gewöhnung eben %-|

GPras-oHxalm


naja, von dem abgesehen, meine Mutter fragt auch nicht.

Ich werde nie vergessen, dass sie sich während den ganzen 4 Wochen, in denen ich auf der Geschlossenen war, kein einziges Mal nach mir erkundigt hat, nicht mal bei meinem Vater. Sie hat meinen Namen nicht mal erwähnt. :)^

cXlair~ de^ luxne


Okay.

ich hab auch keine Lust, mich hier weiter über dieses Thema zu unterhalten, ok?

Aber dann sage bitte nicht nochmal "Ich bin zu fett und nehme nicht ab", denn wenn Du wirklich den Willen hast abzunehmen, ziehst Du es auch durch. Aber mach nur ne Blitzdiät, kein Problem, JoJo-Effekt. :)^ Mehr drauf als vorher. :)^

Warum ich es nicht mache? Weil ich ein Problem mit dem Essen habe, kapier es doch endlich. Ich bin es leid, dass mir das ständig vorgehalten wird. Immer und immer wieder. Mann scheiße, ich kanns doch nicht ändern. Ich habs mir nicht ausgesucht und ich finde es nicht geil.

Jetzt kannste wieder kommen mit "dann ernähr dich doch gesund und iss normal" - vergleichbar mit "Hör doch einfach auf Dir die Arme_zu_zerschneiden..

Ich habs satt. Leck mich am Arsch. Ich wollte Dir nur helfen und Dir nicht zu Nahe treten.

SHuspe12x02


ich verstehe es einfach nicht. bricht man sich denn unbedingt einen ab, wenn man sich mal drückt? mein vater arscht nur rum und auch so kommt nur mist aus ihm raus :-/

egal. aufregen bringt eh nichts...

hab auch keine lust mich gesunder zu ernähren. gestern aus frust hab ich erstma nen schokoapfel gemampft... :-(

G=rkas-H!alm


oh, da ist aber jemand freundlich... %-|

Mann scheiße, ich kanns doch nicht ändern.

nö, mit dieser Einstellung garantiert nicht - du TUST auch nichts! Therapie? Nein, auf keinen Fall. Ephedrin ist schädlich - ach nein, ist es nicht, und ich kann nichts dafür.

Bin ich dir jemals mit Sprüchen gekommen wie "hör auf dir die Arme zu zerschneiden"? ??? Nein, bin ich nichtk, und ich werde damit auch nicht kommen, weil ich weiss wie es ist!!

Jetzt kannste wieder kommen mit "dann ernähr dich doch gesund und iss normal" -

nein, damit komme ich incht - aber du könntest was gegen deine ES und gegen deine Depris und die SV und alles tun!!

Aber du TUST es NICHT, du wehrst alles ab! >:(

anderen hältst du vor, was sie machen sollen und was gut ist, aber selber kümmerst du dich keinen Dreck um dich. >:(

Das solltest du aber tun!! Wie soll es sonst jemals besser werden??

duglabust du kannst im Sommer ne Schule bsuchen? Ich sag dir was: Du wirst wieder fallen, tief, tiefer und am tiefsten, und am Schluss endest du entweder vor nem Zug oder in der KLinik. Willst du das?? Nein?? Dann TU was, such dir eine Therapeutin, und sag nicht immer dass es nicht geht! Du gibst anderen 1000 Tipps - befolge sie selber mal!

BTlascksxwan


@ Suse:

:°_ @:) Tut mir leid :-(

Habe nie behauptet, dass es nicht auch besch*** Eltern gäbe. Wahrscheinlich mehr als gute :-/

@Grasi:

Sie hat meinen Namen nicht mal erwähnt.

ojeh, fühlst Dich wieder bestätigt, stimmt´s.? Oh Mensch :-( Dir wär´s andersrum doch lieber, oder nicht?

:°_ :°_

und ein bissi langsamer tippen bitte, ich bin hier auf Adlersuchsystem

S useZ1202


*michduckeundwegschleich*

SuusGe1T202


na dann übe gefälligst :-p

he, war auch 4 wochen in der klinik und meine eltern haben nicht einmal angerufen.

als ich am we zu hause war, wurde das thema tot geschwiegen...

meine alte beschwert sich, wieso meine tante nicht offen über den alkoholismus meines onkel mit der familie spricht und selber is sie profi, was totschweigen und ignorieren angeht.

GGra8s-Hxalm


Suse? ???

Blackswan, das mti meiner Mutter und mir ist ein Thema, das mich seit immer shcon in der Therapie verfolgt, bereits in der Klinik, und jetzt seit Mai, wir sind immer wieder dabei...

meine Thera sagt, meine Mutter hätte mich emotional missbraucht. Daran glaube ich nicht - so schlimm wars jetzt auch wieder nicht...

wir hatten als ich ein Kind war ne Symbiose, unzertrenntlich waren wir! Bis ich anfing nen eigenen Willen zu entwickeln - da liess sie mich fallen, weil sie merke "oh sie ist ja gar nicth so wie ich es gern hätte!" und es tut einfach WEH, es tut weh von der mutter zu h^ören "ich hasse dich ein bisschen" und das Recht abgesprochen zu kriegen, dass es einem schlecht geht! "Du hast keine Depressionen, du hast keinen Grund!" ganz toll, sowas zu hören, wenn man ganz utnen ist und ishc am liebsten vor den ncähsten Zug werfen würde!

sorry wegen den Fehlern..

GHrars-Hxalm


Suse,

als ich am we zu hause war, wurde das thema tot geschwiegen...

bei mir auch. :-

auch von meinen Geschwistern. Mein Bruder hat es nie mit einem Wort erwähnt, meine Schwester hat damals als ich an WEihnachten das erste Mal nach Hause ging kurz gefragt wie es mir geht...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH