@Trento

cPlair &de luxne


Entschuldige

bitte, dass ich nicht egoistisch bin. >:(

Warst Du nicht diejenige, die immer für einen da ist? Egal wie scheiße es Dir selber geht/ging? Ah ja? Und sind andere, denen Du helfen wolltest, dann immer damit gekommen "Aber Du machst es ja auch nicht?"? Das ist ein beschissenes Gefühl.

Ständig werde ich hier unter Druck gesetzt. Es kotzt mich an. Lasst mich in Ruhe. So geh ich keinen Schritt vorwärts. Mit Sichehrheit nicht. So renne ich eher noch rückwärts, das kannst Du mir glauiben. So kam man bei mir noch nie weiter.

Ich bin gerade enttäuscht von Dir Hälmchen. Du hast mir seh weh getan.

Swuse#120x2


"Du hast keine Depressionen, du hast keinen Grund!"

ja wenn dann hätte ja nur meine mutter nen grund dafür, bei so bekloppten kindern...

bin abtrocknen..

G.raUs-xHalm


ach scheisse, FAMILIE?? Was ist das bitteschön?? :-(

GXras- Halm


So geh ich keinen Schritt vorwärts.

und wie tust du es dann? ???

wann tust du es?

du sagst, du machst Therapie, wenn du bereit bist. Wann bist du es, und vor allem - wie merkst du es? Man wacht nicht auf und denkt "ah, Therapie, ich komme" - das geht einfach nicht¨! Therapie ist kein Zuckerschlecken, für niemanden, und jeder muss sich dazu überwinden!

Was soll man den sagen, wenn du schreibst, dass es dir schlecht geht? Du musst mal was dagegen tun, das verschwindet nicht von selber!! Und du hast Angst vor der Therapie, du hast auch allen Grund dazu, und diese Angst wird sich nicht in Luft auflösen!!

Bglac1kPswan


@ Suse:

das isz ein Önunftexz ;-D <--- "Das ist ein Übungstext" Es klappt nicht :-/ also Adlersuchsystem!

Das wird hier gerade alles sehr emotional. Wir müssen nicht weitermachen, wenn es Euch zu viel wird!

*:)

cKla)ir deK Wlune


Jetzt lenkst Du wieder vom Thema ab >:(

Warum immer ICH ICH ICH?

Wie ich es schaffe zur Therapie zu gehen? Indem ich durch lange Gespräche "motiviert" werde und in aller Ruhe. Indem man mir keinen Druck macht, indem man mir hilft, dass ich mir keinen Druck mache. Indem man beibringt, dass ich ein Therapie WILL. Denn einfach hingehen ist ein leichtes. Aber was bringts ohne wollen? Was? Nichts!!! Dann sitze ich da und sage kein Wort, weil ich mich zwingen will. So würde es momentan aussehen. Toll! :)^

Mit dem Druck, den ich zumindest von (unter anderem) deiner Seite aus sehe, komme ich wohl auf keinen grünen Zweig. Glaub es mir doch.

Mann, ich weiß es doch auch nicht. :-|

Gira8sI-H'alm


Warum immer ICH ICH ICH?

Weil es MIR im Gegensatz zu dir seit nem halben Jahr gut geht, ich meine Therapeutin habe, meine Physiotherapeutin und meinen Vater. Und wen hast du? ??? Wer hilft dir denn, im RL?

Indem ich durch lange Gespräche "motiviert" werde und in aller Ruhe.

aber das hab ich doch getan...z.B. damals vor der Klinik...sowohl im Frühjahr als auch vor der Traumaklinik im Herbst..

ich weiss einfach nicht weiter... :°( ich bin am Ende meiner Weisheit... :-(

c6lai*r dae lbune


Mann,

wenn Du nicht mehr weiter weißt, dann lass es , okay? Indem Du mir den Druck machst (ob u es bewusst oder unbewusst machst) trägst Du nur dazu bei, dass ich mich mehr gegen Therapie wehre. So glaub mir doch.

Geras,-Ha]lm


toll, was soll ich dann tun? Nichts mehr in deinen Thread schreiben ausser irgendwelchen Smilies? ganz toll. Wie hilfreich... :)^

S`u~se12x02


leute, ich verstehe beide seiten und ihr schaukelt euch gerade hoch! das bringt doch nichts, außer das ihr euch weh tut...

PAausxchi


ach Mädels... :-| :°_ :°_ :-)

@:) @:) @:)

.

:- ich melde mich jetzt ab,

zum Harry-Potter-gucken. *:)

cjlairJ de wlune


Was weiß ich.

Scheiße, ich kanns doch auch nicht ändern. Entschuldige, dass ich euch alle verärgere und euch allen Angst mache. Entschuldige, dass ich Dir die Wahrheit schrieb (Sms).

Dann lasst mich doch in Ruhe. Mir kann eh keiner mehr helfen. Pass auf dich auf, vielleicht bekommst wenigstens Du dein Leben auf die Reihe...

Muss raus. Sorry. Halte es nicht mehr aus.

G<r+as-Hxalm


Lotta, welchen Teil? Viel Spass! @:)

Zcimt


:-|

S4use/120x2


clair, was soll denn das jetzt?

nun lässt du uns hier sitzen, als wären wir alle die buhmänner.

manchmal ist es eben ganz gut, sich mal offen die meinung zu sagen, anstatt immer mit fürsorge und verständnis zu kommen....

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH