@Trento

Ttrentxo


Hallo Grasi,

da bin ich endlich wieder. Ich hoffe es geht bei dir einigermaßen. Die letzten Beiträge hören sich mies an.

Ich mußte ausschlafen, war fast 28h auf den Beinen.

Ja Heikes Feier war prima, viele Leute und nette Gespräche.

Was macht dein Kopf?

G9rkas-Hxalm


jetzt wollte ich grad schreiben dass mich das beunruhigt, wenn du so wenig schreibst. :-)

28 Stunden :-o ist denn das Problem jetzt gelöst? :-

Mein Kopf? Wieso mein Kopf? Kopfschmerzen hab ich so gut wie nie mehr...dafür aber genialerweise Aphten, heute ist eine neue dazugekommen.. %-| aber egal. Wird schon. Besser als Herpes auf den Lippen...das kriegt man ja auch nie weg.. :-

der Mittag war nicht so schlimm wie gestern, irgendwie. Aber trotzdem...er zieht runter.

Wenigstens kauf ich mir jetzt immer Mango-Eistee über den Mittag und trinke den ganzen halben Liter. Dafür ist mir jetzt wieder schlecht. >:( übelkeitstechnisch gehts mir im Vergleich zu den letzten Wochen aber besser...Montag und Dienstag hab ichs ohne Tabletten geschafft! :-D nur am Dienstag abend nahm ich welche, weil jedesmal wenn ich Bauchschmerzen und Übelkeit in Kombination habe, krieg ich total Panik so von wegen Magendarm-Grippe, und stopf mich dann voll mit Medis.

Ich hab noch nichts gemacht für die Schule..nichts am Vortrag, nichts an den Hausaufgaben, nichts für die 4 Prüfungen....

jemand meint, dass das vielleicht ovm Absetzen des Edronax kommt, dieser extreme Antriebslosigkeit. Ich kann mich wirklich nicht aufraffen...würde ich alleine wohnen, würde ich gar nicth mehr aus dem Haus gehen, aber hier ha bich zu viel Angst vor meiner Mutter. :-

naja...ich hab nachher Schulung *kotz* bis um halb 5, und danach der Psychiater. Hoffe, das klappt weider. ich kann gar nicht weinen dort... :-| dabei würde ich gerne mal...aber ich sage alles so neutral...wahrscheinlich kommts dann viel weniger schlimm rüber als es ist... :-

wenigstens ist die Müdigkeit besser.

Mann...erst Mittwoch! Ich pack das nicht mit dem Vortrag! :-(

*überfordert*

hoffentlaich hat der Thera da einen guten Rat... :-| sonst weiss ich echt nicht was ich machen soll... :°( dann bleib ich einfach zuhause oder ich schwänze... :- :-(

hört denn das nie auf? :-| ich versau mir die ganze Ausbildung wegen den scheissverdammten Depris... :-(

T,rentxo


Och Mensch Grasi,

das ist echt Mist mit deinem Elan, ist ja wie bei einer 70 a alten Oma, aber vom Edronax kommt das bei dir sicher nicht, du warst seit dem ich dich kenne schon so und aus meinen Praxissemestern in der Klinik hab ich das auch noch nicht gehört, sei den ab höheren Dosen vielleicht. Die Auswirkungen kommen aus deiner Psyche, bin mir sicher das ist dein Kopf.

GNr.a+sw-Haxlm


ähm....na danke, du vergleichst mich mit einer 70jährigen Oma? Das ist doch nicht dasselbe..die gehen doch oft wandern! und wenn nicht, dann wollen sie, können aber nicht, und ich könnte, will und kann aber nicht.

Doch es passt genau zusammen mit dem Absetzen vom Edronax. Klar war es vorher schon so aber nicht so extrem. ein klein wenig hab ich doch noch gelernt, so ganz schnell vor der Stunde. Und jetzt nicht. Ich hab keine Ahnung was das Thema ist. Kaufvertrag oder so, z.B. in Wirtschaft. Was ist das? Also ich meine, was bedeuten die Begriffe? Und im Rechnungswesen: Delkredere...Was ist das? Abschreibungen..wie macht man die?

Verdammt :°(

ich hasse diese scheissverdammten blöden dummen Depressionen, sie versauen alles, prägen einen für den Rest des Lebens, zerstören Freundschaften, Chancen, Möglichkeiten! :-(

und keine Sau verstehts! :°(

ich hab so die Schnauze voll von dieser verdammten Kacke, von dem blöden verschissenen Mist....es ist so schwer! Alles! jede Bewegung ist ein riesiger Aufwand, eine enorme Anstrengung! Und am Freitag haben wir wieder schwimmen! :-( Dann werden alle die Spuren sehen, die noch nicht verblasst sind! :°( und sie werden ein Drama daraus machen, so wie sie es schon einmal getan haben! Sie werden darüber reden und gar nicht mehr aufhören! Tuscheln hinter meinem Rücken! Und sie werden es nicht verstehen! Niemand!

Kacke :°(

und verdammte Schulung...ich will nicht...nicht 2,5 Stunden!

T}renxto


Natürlich nicht deine

Person soll verglichen werden sondern deine Antriebskraft. Bei meinem Pa ist das ähnlich, meist Null-Bock auf alles außer sein mist Fußball. Vielleicht werden deine Symptome auch verstärkt, kann sein ist ja nicht jeder gleich.

Heike dürfte jetzt über Griechenland fliegen, herrlich unter ihr halb Meer halb Gebirge, ist doch schön?

GLras-Hxalm


ja, sehr schön.

bitte sag nicht "null bock" das klingt so nach "keine lust"...aber manchmal hab ich ja lust, kann aber nicht... :-

:-|

bin gleich weg. komme vermutlich nicht vor halb 8 wieder. Schulung dauert bis halb 5, voraussichtlich, und dann muss ich sofort auf den Bus...damit es hoffentlich reicht zur Thera...

Tmrentxo


ok Mauserl

alles gute und viel Erfolg

GVrasr-Haxlm


danke.

und sorry, dass ich grad so bin - tut mir leid.

ich kann grad nicht anders es ist grad so beschissen.

da kriecht eine Spinne über mein Pult...über meine Maus :-o

und selbst das ist mir egal... :-

GJras-iHaxlm


boah ich bin tot...

ich hab nichts, fast nichts begriffen von dieser Schulung! konnte mich überhaupt nicht konzentrieren! Dann machten wir noch so vertieft im SQL und so...oh gott...mir hats beinahe was gegeben... und relationale Datenbanken, und wie das funktioniert..und total viel und vertieft, dabei hab ich gemerkt dass mich das null interessiert. ich habs auch nicht verstanden. er hat geredet und geredet und ich hab immer nur hmmm aha hmmm gemacht.

Er hasst mich jetzt.

und der Abteilungsleiter hasst mich auch...weil ich ihm ne Absage geschickt habe ohne Begründung, zunem obligatorischen Anlass...

und während meiner Abwesenheit hat X noch hier angerufen %-| %-| ich soll zurückrufen.

das mach ich aber nicht...denn leider leider hab ich ja bis halb 5 Schule :-p

hab keine Lust mich jetzt volllabern zu lassen wegen dem Vortrag.

Blöde Schlampe und morgen will ich sie auch nicht sehen.

Ich will nicht in die Schule morgen, ich zerplatze innerlich!

mannooooo :-(

blöde scheisse....wieso hassen mich alle...nein anders formuliert...wieso bin ich so, dass mich alle hassen= :°(

ich sehs genau wie sie mich angucken à la "ah die ist nicht gerade sehr sozial..." "ah die hat wohl Probleme" "wieso ist die so still?" "was geht denn mit der?"

ich will mit überhaupt gar niemandem mehr reden..niemanden mehr sehen! :-(

%-|

Gnras-xHalm


:°(

oh mann..ich weiss nicht wann ich das letzte mal so geweint habe...aber es ist schon wieder vorbei. ich konnte jetz schon eine weile nicht mehr weinen.

ich war dort...hab gemerkt dass ich einen früehren zug nehmen muss, war total knapp, aber egal.

dann fingen wir an - eigentlich liefs nicht schlecht. er redet morgen mit meinem klassenlehrer, schreibt mich prüfungs- und vortragsunfähig.

dann hat er mir noch efexor erhöht, hab jetzt 225 mg.

zudem hab ich am samstag noch ne zusatzthera, und danach am mittwoch wieder.

dann hat er noch gesagt, er wrüde gerne meinen vater anrufen - jetzt. woltle zu hören.

hat also auf lautsprecher geschalten.

mein vater nimmt ab wie immer - total unfreundlich. jeder der mich anruft, fragt, wieso mein vater so unfreundlich abnimmt.. :-

dann erklärte der psychiater also was er von ihm wollte und so, und erklärte ihm meine situation, so von wegen prüfungsunfähig und suizidgedanken. erster einwurf meines vaters daraufhin: ja und die abschlussprüfung?? der psychiater dann: das geht ja trotzdem. ist nur vorübergehend.

dann fragte er, ob mein vater fragen habe bezüglich meiner "krankheit". mein vater: nein. auf wiedersehen.

:-|

es ist ihm scheissegal. das ist selbst dem psychiater aufgefallen.

bin dann nach hause.

dann kam mein vater. "die abschlussprüfung erledigt sich nicht von allein!" ich: "ja ich weiss. ist auch nicht die meinung. ich will aber lieber zuerst überleben, und dann die prüfung machen". er hat es irtegndwie nicht verstanden oder widersprochen, dann hab ich geschrien halb weinend: "was ist denn wichtiger, die blöde prüfung oder mein leben?? ich bin kurz davor mich umzubringen!" in der ecke fängt daraufhin meine mutter an zu lachen "jetzt mach dich doch nicht lächerlich! deswegen bringt man sich nicht gleich um!" ich hab ihr dann gesagt sie sei die blödste kuh die ich je gesehen habe.... :- worauf meinem vater nichts besseres einfiel als "jetzt hörst du sofort auf so frech zu sein!"

bin dann rauf in mein zimmer und hab geheult.... :-|

der psychiater hat gesagt, dass ich momentan wohl keinen menschen habe als halt. er hat recht. hab ich freunde? nein. nur so oberflächliche freundschaften, die nix wert sind.

hab ich eltern die mich unterstützen? nein.

ich ahbe ein paar elute im interent, aber die sind im alltag nicht da...und überhaupt.

habe ich überhaupt jemanden im RL? nein.

hey coooool...schöööön....was tu ich hier, verdammt ??? ???

auf dem nachhauseweg wars koimishc...alles war wie im film...alles zog an mir vorbei und ich war gar nicht in mir drin...ikonnte gar nicht nachdenken...

aber mittlerweile bin ich selbst für selbstmord zu antriebslos...dazu müsste ich mich ja anstrengen..und das geht nicht.

ich glaubs nicht..ich bin ganz alleine auf der grossen, grossen welt.

es war so dunkel, als ich nach hause lief. der himmel leuchtete schwarzblau-orange (orange deswegen, weil zürich reflektiert)...er war so weit, so unendlich....

ich bin sogar den dunklen schleichweg gelaufen...war mir egal ob ich überfallen werde. hätte nichts mehr ausgemahct.

der psychiater meinte, ich sei wohl in 4-8 wochen wieder gesund.

jetzt fühl ich mich unter druck gesetzt.

das geht doch niemals so schnell...

es ist so viel in mir drin...

was verarbeitet werden will...

ich kann das nicht so schnell.

überhaupt..ich weiss gar nicht was ich hier tue....

wie erklär ich X das mit dem vortrag ??? ?

was, wenn sie wegen mir eine schlechte Note kassiert ??? ? der lerher den wir da haben ist eher ungerecht, nicht fair! war er schon mehrmals, auch bei anderen!

herrje....

ich weiss weder ein noch aus...

bin sooo schlapp irgendwie....

und nachher muss ich noch duschen...das schaff ich gar nicht...dazu muss ich erst aufstehen und die sachen nehmen und die treppe runter und in die dusche.....sooo viel bewegung...so ein aufwand...

ich kann mich nicht mal darüber freuen, dass ich heute weider keine tablette hatte.

dass ich heute in der öffentlichkeit gegessen hatte und zwar ein croissant und einen kleinen zopf. und dass mir davon nicht übel wurde.

auf dem nachhauseweg sah ich so viele pärchen in meinem alter.

und ich? ende als alte jungfrau.

ich sah ein die war iirre hübsch..ichw ollte es ihr sagen, so als erhlich gemeintes kompliment, weil an ihrer stelle würd ich mich total freuen, aber natürlich hab ich mich nicht getraut.

alles komisch.

alles beschissen.

morgen schule - kein med1. ---> niemand der da ist.

nur sms. aber zu kurz. zu wenig.

hilft nicht.

alleine...

so alleine...

und jetzt schau ich mir meine triggerbilder an...damit ich wenigstens einen grund habe...

..... :-| :-(

T*reNnto


Hallo Grasi,

dir geht´s beschissen, ich lese und spür es. Wie könne deine Eltern nur so sein ??? Ich versteh es nicht und es zerbricht mir mein Herz :°(. Grasi sag es ganz ehrlich, ich könnte vorbeikommen und dich in den Arm nehmen und Quatschen mit dir bis........ich weiss nicht wie lang, wenn es dir hilft mach ich es,-nur heilen kann ich dich nicht, dafür bräuchte ich dich min. 6 mon mit 2 Sitzungen pro Woche, ich denke aber das bei dir eine ambulante Behandlung besser wäre, da man hier auch deinen pysischen Zustand behandeln müßte. Das sind aber nur wage Einschätzungen von mir. Aber nochmals, wenn du es willst, und wenn es dir etwas bringt, komme ich, wo auch immer hin und wir verbringen eine Zeit zusammen, aber du bist es die das bestimmt. Grasi ich mag dich und ich werde dir beistehen, mit dem was ich momentan kann.

Melde dich sobald du kannst. Wir können auch, wie du schon erwähnst unsere Handynr. austauschen, betr. SMS o.ä..

Alles Lieb und Gute dein M****

Terenxto


PS

ich hab hier noch eine gebrannte CD mit Italien Urlaubsfotos, wo ein Spikzettel mit Grasi draufsteht liegen. Ich hab es endlich geschafft, hats du noch Interesse ???

G+ras-CHalxm


aber sicher hab ich noch Interesse! :-)

mann...es ist sooo viel passiert..muss alles erzählen. :-)

also...Donnerstag.

Die ersten 2 Stunden wie immer Französisch. Hab die Hausaufgaben absichtlich nicht gemacht, denn dann muss man vor die Tür. Bin die ganzen 2 Stunden draussen geblieben und hab gequatscht mit zweien aus meiner Klasse, die mich verstehen.

Hatte ne 3.5 in der Franz-Prüfung! :-o :-( ich war noch nie ungenügend, und nur ein oder zweimal unter ner 2... :-| und jetzt das. :-(

selber schuld...

danach Mathe...ich habe gar nichts gemacht...habe mittlerweile den Anschluss verloren.

Danach Psychologie...das war gut. Ausser, dass ich mich immer noch nicht gemeldet habe...ich mache nie mit.

Am Nachmittag Deutsch, das ging auch noch, und dann Informatik, da war ich dann ja auch kurz online.

Dann endlich konnten wir nach Hause....als erstes hab ich wie immer PC angeschaltet...doch da seh ich: Hä, ich hab gar keine Internet-Verbindung? Kontrolliere meine Karte, doch die ist ok, schalte das Modem ein und aus, geht immer noch nicht.

Dann will ich an den PC meiner Eltern, um zu sehen obs da geht - doch da ist auf einmal ein Passwort drauf! :-o

Gehe also runter und frage meine Mutter, wieso da ein Passwort drauf ist. "Damit du nicht rankannst." Ich fragte wieso ich da rangehen sollte,...hab ja nen eigenen PC.

"Wegen der Internetverbindung. Wir hören das jetzt auf mit dem Internet. Du gehst da nicht mehr rein. Das tut dir nicht gut. Und du machst nichts mehr für die Schule."

Ich fange grad an zu heulen, weil ich das schrecklich fand....(mein Vater war übrigens nicht da, hatte n Nachtessen)....

setzte mich dann auch auf ein Sofa und sagte meiner Mutter, dass das so wichtig für mich wäre, und überhaupt sagte ich ihr alles...ich erzählte ihr vom Selbsthass (den sie übrigens nicht nachvollziehen konnte), zeigte ihr die Schnitte (keine Ahnung warum ich das getan habe.... :-o) und so weiter.

Das endete dann damit dass wir beide einander ganz lange in den Armen lagen und uns die Seele aus dem Leib heulten.

Sie sagte, ich sei doch immer ihr Engelchen gewesen... :°(

Danach hab ich noch ein schönes, langes Bad genommen.

Ich glaube, meine Mutter liebt mich doch...sie sagte auch, das Lachen auf meinen Selbstmordkommentar sei nicht von ihr gewesen, sondern irgendwie einfach rausgeplatzt...sie hätte gar nicht lachen wollen...es habe einfach gelacht.

habe mich dann nachher sehr erleichtert gefühlt...so unendlich erleichtert...wenigstens hab ich jetzt mal die Gewissheit, dass sie mich doch liebt...mensch, das war so schön, von jemandem in den Arm genommen und gestreichelt zu werden... :°( :-|

Heute war ein recht beschissener Tag. In Englisch bin ich immer wieder eingeschlafen, kurz, das merkte ich daran, dass wir ein Blatt besprachen mit so Sätzen, und wir ganz plötzlich am unteren Ende der Seite waren... :-

Danach Rechnungswesen und Wirtschaft...das war kacke. Die Lehrerin machte mich ziemlich zur Schnecke weil ich mich nie bei ihr gemeldet hatte, und sie sagte, ich hätte so grosse Lücken, das liesse sich nicht mehr aufholen, und ich solle ein Jahr zurück... :-o

hab dann die ganzen 4 Stunden geheult, nachgedacht, und was in mein Heft gezeichnet... :-

Ich war sooo müde, so unendlich müde....dann assen wir zu Mittag, mir war so schlecht, ich wollte einfach nur schneiden...

habe den ganzen Mittag kein Wort gesagt, sondern immer nur auf den Tisch gestarrt...

der Geschichts-Lehrer hat gut reagiert. War erstaunt, denn normalerweise ist er ein ziemliches Arschloch, macht öfters Leute fertig und äussert ungerechtfertigte Anschuldigungen.

Ich hab überhaupt nicht mitgearbeitet, nichts aufgeschrieben, nicht zugehört, gar nichts, immer nur den Kopf auf dem Tisch gehabt und gehofft, dass die 2 Stunden irgendwie rumgehen...

danach mussten wir statt schwimmen (ich kann ja nicht schwimmen...mit den Schnitten..hab einfach gesagt ich hätte meine Tage... :-) eine Stunde Fahrrad fahren... :- am Anfang wars sooo anstrengend, aber danach gings irgendwie.

Es ist alles so komisch...ich weiss auch nicht... :- :-|

ich bin so froh dass ich morgen zum Psychiater kann, selbst wenn ich dafür schon um 8 aufstehen muss... :-

Ich bin einfach nur verwirrt...

ich kann nicht ein Jahr zurück. Ich hasse diese Ausbildung, es ist die falsche für mich, ich bin so froh dass ich in der Hälfte bin...nicht nochmal 3 Jahre, und eine neue Klasse, das schaff ich nicht!! :-|

werde morgen mit ihm darüber reden....

:-|

ich habe diesbezüglich echt absolut keine Ahnung, was ich machen soll..fühle mich total hoffnungslos, weiss auch nicht... :-

GPr&as-`Haxlm


*:)

heute gehts mir recht gut. :-)

bin nicht mal müde. :-)

obwohl ich um 7 aufgestanden bin.. :-

ist kalt draussen... :-

war in der Thera. War gut..habe ihm vom SVV und vom Selbsthass erzählt... :-

danach musste ich mir natürlich ein Croissant kaufen. Ich kann an fast keiner Bäckerei vorbeilaufen ohne was zu kaufen. War lecker! :-D

dann bin ich shoppen gegangen... :-D

hab so viele unnötige Sachen gekauft...ich kann an keinem Shampooregal vorbeilaufen ohne was zu kaufen, obwohl ich zuhause noch mehrere habe...jetzt gibts Herbal Essences auch bei uns! :-D eine Mascara musste ich auch kaufen, und Lippenbalsam (der 143....danach bin ich auch süchtig...), und diverse andere Körperpflegeartikel. Dann war ich noch im Claires wo ich dann mehrere Ohrringe kaufte und neue Stulpen... :-)

und dann war ich im Franz Carl Weber (ein Kinderkaufhaus), da hats nämlich sehr viele Hello Kitty-Artikel..hab mir ne Tasche gekauft und einen Button! :-D hab ein Kissen entdeckt, ich glaub das wünsch ich mir zu Weihnachten, ist totaaaal weich..kostet aber irgendwie 30 Euro.. :-

und nachher werde ich was essen...habe nämlich Hunger und Durst und Lust auf Schokolade! :-)

*:)

T8renxto


Hey Grasi,

freut mich das es dir wieder besser geht. Dann kann es ja so weiter gehn oder?

Wenn ich deine Zeilen lese, höre ich meine Kinder, Kitty-Sachen, Herbal Essences, Lippenbalsam usw., alles irgendwie ähnlich. Eigentlich schön, parallele Entwicklungen in zwei verschiedenen Ländern. Donnerstag war ich mit den Kid´s im Europapark, war einfach genial, wir hatten Spaß ohne Ende, ohne Streiten, ganz toll.

Übrigens ich wäre tatsächlich zu dir gekommen wenn du meine Hilfe gebraucht hättest, ich hab eh die Woche frei und wäre da schon eingesprungen.

Hier ist es auch arg kalt geworden, nur der Schnee fehlt noch :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH