@Trento

Gar/as-Hxalm


:-D

oh, danke! :-D Wie lieb von dir! :-D

Naja also gestern hab ich gar nicht mehr so viel gemacht...

gelesen und so. Und am Abend gings mir dann nicht mehr so gut, hab dann 50mg Seroquel genommen und bin ins Bett und auch gleich eingeschlafen.

Heute ist es grau, es liegt ganz wenig Schnee. :-

Diese Woche wird wohl ziemlich komisch, weil wir nicht so viel Programm haben... :-

GFraZs-Halxm


so eine

dumme Kuh... >:(

die, die immer hier ist, wenn ich hier bin...

alle 3 PCs waren besetzt, da kam eine rein und fragte, ob wir noch lange haben...da sagte die, die immer hier ist, wütend zu mir: "du könntest auch mal weggehen, wenn jemand ran will, nicht immer nur ich!"

Wie wenn SIE jedesmal weggehen würde. >:(

und zudem ist sie viel öfter hier als ich. Was soll das eigentlich??

Frechheit.

Dumme Kuh. >:(

GPras-Hfalm


das ist

doch einfach nicht zu fassen.

So eine Frechheit. >:(

merkt man, dass ich mich aufrege? %-|

Grra?s\-5Halm


wie kann

man nur so blöd sein und bei seinem Handy die Tastentöne eingeschaltet lassen, auf ganz laut, und dann ein SMS schreiben? Wie selten blöd muss man dazu sein??

*aaah*

was hab ich heute für eine schlechte Laune.... %-|

und wie blöd muss man sein um diesen Standard-Piep-Piep SMS -Ton eingeschaltet zu lassen? :-o %-|

G*ra~s-Haxlm


:-

Mann, ist gestern viel passiert, das war so ein Ghetto...

also am Montag weiss ich gar nicht mehr was ich noch gemacht habe. :-

Ich glaube es ging mir nicht so gut und ich bin dann relativ schnell ins Bett.

Gestern hatten wir gemeinsamen Nachmittag und sind in ein Restaurant, was trinken gegangen.

Da waren wir ja noch zu 7. 2 von diesen 7 haben ein Alkohol- und Drogenproblem (zudem noch ein Essproblem, Selbstverletzung und Depressionen). Wir sassen also da und tranken. Die beiden, ich nenn sie jetzt X und Y, verschwanden immer wieder. Wir dachten uns jedoch nichts dabei, ich dachte einfach, vielleicht gehts ihnen nicht so gut, und es war auch sehr heiss im Restaurant, vielleicht ist es ihnen zu stickig.

Dann liefen wir wieder zurück und mussten alle unsere Zimmer aufräumen. Das gab bei mir sehr viel Arbeit ;-D weil ich ja so schrecklich unordentlich bin. |-o

Danach war auch schon Essenszeit und wir setzten uns alle hin und fingen an zu essen. Dabei redeten wir und kamen irgendwie auf Drogen zu sprechen. X und Y waren bis dahin recht still gewesen. Dann sagte X etwas, und sie lallte ganz schrecklich, man verstand sie nicht! :-o

eine andere, nennen wir sie Z, fragte dann entsetzt: "X, hast du Alkohol getrunkenk ??? ??" (ist ja nicht erlaubt)

X sagte nichts, guckte nur ganz komisch...dann musste sie mit dem Pfleger ins Büro, Pegelstand messen - über 2 Promille hatte sie. In dieser Zeit, keine Ahnung wann, rannte Y dann raus, weil wir eh alle auf X fixiert waren.

Denn X konnte sich mittlerweile gar nicht mehr auf den Beinen halten, lag einfach im Korridor am Boden... :-o

Ich wollte mich dann von allem distanzieren und an den PC gehen. Y war mittlerweile nirgends zu finden.

Ging also raus - und auf halbem Weg begegnet mir Y, total verheult, durchnässt (es schneite ganz fest) und zitternd...

hat mir dann alles erzählt (hatte selber über 1 Promille), hat mir erzählt wie sie damals ihren Vater gefunden hat, als er sich erhängt hat, wie sie und ihr Bruder versucht haben, ihn wiederzubeleben, wie sie ihm Luft in die Lungen geblasen hat, aber die Luft einfach wieder rausgekommen ist...wie sehr sie Angst davor hat, Abschied zu nehmen, weil sie nie Abschied nehmen konnte...die ganze Zeit hat sie sich entschuldigt...es war einfach nur schrecklich und wir haben beide nur hnoch geheult..gingen dann wieder rein, sie hat ihre Sachen gepackt, X lag immer noch im Korridor und die anderen versuchten sie zu stützen...

sie mussten dann beide in die geschlossene...

nur mit offenen Hausschuhen bekleidet und ohne Jacke haben wir sie dahintransportiert...wir mussten sie halb tragen, weil sie nicht mehr laufen konnte...

es war einfach so schrecklich...mir gings danach so beschissen...so scheisse wars...wie sie das erzählt hat...

jetzt sind wir noch zu 5. Es steht noch in den Sternen ob die beiden zurückkommen, und wann.

Sie haben nämlich einfach im REstaurant heimlich aus dem Weinkeller Wodka geklaut.

hab so viel geheult gestern Abend. deswegen auch Tag 1 - aber es war total anders alt sonst, weil ich mein Messer nicht hatte, muisste ich das Brotmesser nehmen |-o und das schnitt so schlecht, und jeder Schnitt tat sooooo weh... :-(

ich konnte es aber bei 6 Schnitten belassen. :-)

Im Gegensatz zum letzten Mal %-|

ich weiss nicht. Bin verwirrt. Werde nachher die neue Rammstein CD anhören...Flugrekorder nicht öffnen...eine geile CD. Ich mag Rammstein.

:-

T[re8nto


Hallo Grasi,

bin wieder eingetroffen. Hast ja noch eine Menge erlebt. Wir sind durch diesen herrlichen Wintergarten gefahren, quer durch Bayern und Württemberg, war wirklich schön.

Belastet dich dieses fürchterliche Unglück in dem ind. Ozean auch?

Ich hab momentan den Kopf voll mit diesen Bildern und vielen Zahlen, dieses unermeßliche Elend und diese unzähligen Schicksale.

Morgen versuch ich mal ins Geschäft zu gehen, Post nachsehen, einfach auf andere Gedanken kommen.

Ich hab zu Weihnacht ein MPEG3-Player bekommen, tolle Sache.

Und du ???

Der Geschmack war übrigens ganz klar auf den Kuß bezogen. Oder glaubst du ich küße dich ohne Geschmack ??? Ein wenig nach Vanille ein wenig nach mir und viel mit Wärme aus meinem Herzen.

Viele liebe Grüße dein x:)

G[ra8s-+Ha5lxm


wieso

denn Vanille-Geschmack? :-o

hmm ich hab heute Kopfschmerzen und bin auch total genervt irgendwie, weil die alle das Gefühl haben, dass mir das Internet schadet.... %-|

G!rasw-Haxlm


übrigens

verbringe ich Silvester in der Klinik. %-|

C$razUylenxi


Hey, grashlam, Silveste in der Klinik is aber sheiße

Sgensxe


Silvester in der Klinik

ist auf jeden Fall anders :-|

Seefeuerwerk hört sich gut an, hat man auch nicht alle Tage :-D

(meine Ablehnung bezügl. Feuerwerk führe ich besser nicht aus heute ;-D sieht trotzdem Klasse aus :-D)

Es kommen noch andere "Silvester", Grasi! Ich verbringe dieses Jahr auch zuhause ohne großes Brimborium, keine Fete, kein Besuch (ich kaufe auch sowieso nie Böllerzeugs). Ich werde an dich denken - und an bessere Zeiten. Guten Rutsch, Grasi und Trento, alles Gute fürs neue Jahr!!!

:-)

;-D

Gsra=s-Hvalm


Danke, Sense. :-) :-D

Ach, Silvester in der Klinik - Silvester draussen wär genauso scheisse. Hab mich selber dafür entschieden..weil irgendwie hab ich keine Lust nach Hause zu gehen. Eine Mitpatientin hat mich zwar eingeladen, mit ihr und ihren Freundinnen zu feiern, aber ich hab keine Kraft.

Zudem krieg ich ne Erkältung, und will nicht dass ich irgendwie die Kitten, die nächste Woche geboren werden, gefährde. :-/

Der Himmel ist so blau, die Alpen sehen so schön aus in der Sonne. :-) Der See reflektiert das Blau des Himmels.

Ich hab nachher Sozialberatung. Werde mich da mal um ne Wohnung kümmern. :-)

Ich lese grad ein sehr gutes Buch...die Autorin litt selber jahrelang unter schweren Depressionen, hat 7 Selbstmordversuche hinter sich. Das Buch triggert zwar enorm, weil sie darin alle Gefühle so gut beschreibt, aber ich denke, ich werde auch daraus lernen können, denn das Buch heisst eigentlich "wie ich aus dem Loch rauskam". Also das ist der Untertitel.

Dann hab ich noch das Buch gekauft: "ich kann nicht wollen". Das kenn ich vom Titel her. Und dann noch eins, wie man aus Depressionen rauskommen kann.

Manchmal wenn ich mir das so überlege....he, du hast Depressionen, und zwar schwere...dann kann ich das gar nicht glauben. Es ist so....komisch.

Vorhin in der Gruppentherapie haben wir auch darüber geredet..und irgendwie kommt es mir vor, als wäre es denn anderen gar nie so schlimm gegangen wie mir, aber andererseits denke ich, dass ich mir das nur einbilde....

niemand schneidet in dem selben Mass wie ich.

Niemand hat solche Angst vor Rückfällen.

Ich weiss auch nicht.

Gestern Abend gings mir suuuuper! :-D Also zuerst war ich total genervt und hab dann mit einer Pflegerin darüber geredet. An dem Tag hat mich alles genervt, wirklich alles. Danach kriegte ich jedoch so eine Spinn-Attacke, ich hab mich einfach auf den Boden gelegt und mich dort verrenkt und dazu geschrien ;-D

und dann hab ich mit meiner Zimmernachbarin Fangen gespielt ;-D

Und noch ein paar andere Sachen, die jetzt zu peinlich wären, um sie hier aufzuzählen. War auf jeden Fall sehr lustig..meine Zimmernachbarin hat dann noch so Geräusche gemacht, als wäre sie ein Huhn, da hab ich mich echt nicht mehr eingekriegt.. ;-D

danach war ich aber totmüde, weil ich noch zusätzlich 50mg Seroquel genommen habe, zur Beruhigung. :-)

Wie haben Tat oder Wahrheit gespielt. War lustig.

Jetzt ist die grosse Frage, was ich am Wochenende mache...ich weiss es echt nicht. :-

wird vermutlich auch niemand im med sein.. :- ausser mir.

Gestern hat die Psychologin noch gemeint, dass ich auf dieser Station eigentlich nicht richtig sei, weil ich mir nicht sicher bin ob ich überhaupt aufhören will zu schneiden.

Aber ich will nicht schon wieder die Station wechseln. Und meistens will ich ja aufhören, nur halt nicht immer.

:-

Trento, Sense: Ein gutes, schönes, tolles, gesundes, glückliches neues Jahr, einen guten Rutsch, und bis bald hoffentlich!!*:)

Gxrasr-Halxm


lieber Trento

ich wünsche dir ein frohes neues Jahr, viel Glück, Gesundheit, Mut, Kraft, Stärke, Liebe und Freundschaft. :-)

ich hab Silvester verschlafen. Bin um 19 Uhr ins Bett und so ca. um 3 Uhr wieder aufgewacht..hab dann Düstere Legenden 2 geguckt, war aber nicht so gut.

Dann hab ich noch gelesen und bin wieder eingeschlafen bis um 8.

Nachher werde ich vielleicht ins Kino gehen. :-)

Das neue Jahr kann doch nur besser werden... :- oder?

2004 war beschissen. ich glaube, ich hatte noch nie so ein beschissenes Jahr. Ich meine...April Lungenentzündung, Juni beschissener Geburtstag, Juli krank, August auch, dann September und Oktober Steigerung der Depressionen, Selbstverletzung, und November Klinik...das ist wohl das Beste in diesem Jahr, der Eintritt in die Klinik.

Gestern hab ich auch noch mit meinen Eltern telefoniert, die waren ganz lieb. :-)

Bin dann gegen Abend in ein Loch gefallen, weil wir sind ja nur noch zu 5. auf der Station, und die anderen 4 sind alle Silvester feiern gegangen, nur ich bin allein zurückgeblieben. Darum bin ich dann auch so früh ins Bett. Heute Abend kommt meine Zimmernachbarin zurück, aber morgen geht sie schon wieder, und gegen Abend kommen dann alle zurück. :-

MliNran@d5olxa


hallo Kleine

ich wünsche Dir ein neues Jahr, das viel, viel besser als das Alte werden soll. Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht wünsche ich Dir, eine ganz große Portion Optimismus dazu, dass Du alle Herausforderungen gut packst und mit möglichen Hürden und Schwierigkeiten gut zurecht kommst. :-x

GcraIs-Halxm


vielen vielen

Dank, liebe Mirandola! :-D

G}ras-Hjalxm


kommst du

bald wieder?

mmmmh ich bin wieder totmüde.

Vorhin hat mich die enie Pflegerin total über das Forum ausgequetscht... :-

ah, ich mag gar nicht schreiben.

Hier ist eine, die nervt total...die chattet via E-Mail...und jetzt telefoniert sie ohne rauszugehen...hast du mal daran gedacht dass mich das STÖRT ??? ?

Mag jetzt nicht mehr weiterschreiben. :-

ansonsten war heute kein schlechter Tag.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH