@Trento

N}ela


er ist echt total süß x:) hab meine beiden heute auch mal wieder fotografiert :-) ich kann dir nur zustimmen, die halten in der tat nie still ;-)

Gjrasi-Halm


Bei mir ist halt blöd, ich kann ihn nur in meinem Zimmer fotografieren, aber er sitzt nie still, knallt sich gegen meine Beine und will gestreichelt werden...

und sonst ist er halt draussen im Garten, aber da ist er dann ja weg...

GNras-Hjalm


ich werde grad überschwemmt von Liebe zu ihm. x:) x:) x:)

hoffentlich ist sein Armes Öhrchen wieder ganz. :-( Meine Eltern mussten ja in die Tierklinik mit ihm, weil sein Öhrchen mal wieder bei einem Kampf verletzt wurde und sich das entzündet hat (er hatte schon im einen Ohr nen Riss). Hab Angst um ihn. :-(

B2laSckswbajn


ohhhhh x:)

wie knuffig x:) x:) x:) x:)

N\elxa


also dein mausi und der getigerte gefallen mir am besten x:)

Gjrasz-~Halxm


werde mir die Zähne bleichen. Zahnarzt ist jedoch zu teuer...Bei Fit for fun oder sonstwo haben die das getestet, am besten waren wohl die Strips, die man sich auf die Zähne pappt...

G{ras-rHallm


das Tigerchen haben wir aber mit 12 Wochen verkauft, genau wie die anderen 2 Babys aus dem Wurf. Das Tigerchen war zuerst auch mein Liebling...mein Mausi wurde es erst später. :-)

grrr, die HP meiner Mutter ist überhaupt nicht aktuell. >:(

das ist ein Bild aus dem aktuellen Wurf:

[[http://www.directupload.net/show/d/599/HZ62Krv6.jpg]]

Btlack(swaxn


noch knuffiger *schmelz*x:) x:) x:) x:) x:)

B7lackisw>an


Grasi, viel Spaß morgen mit Deinen Lieblingen :-D :-D

und einen Schönen Sonntag :)*

Träum süß x:)

--:)*--@:)--:)*

--:-x--î 27î:)*î--x:)

G\rOas%-Ha*lm


soviel zum Thema träumen - kann nicht schlafen. %-|

Doxepin hat jämmerlich versagt...komisch, manchmal macht es totmüde, dann wieder nicht. :-

naja, Pech. Halb 12 klingelt der Wecker, muss ja noch duschen, frühstücken etc... :- :-)

Hoffentlich haben sie noch Haselnuss-Cappuccino. :-) Und ganz viele leckere Kekse und Schokolade. :-)

bin mal gespannt...hoffentlich gibts keinen Streit. :-| Mit niemandem...naja, mein Vater ist ja da, dann fühl ich mich sicherer.

Am 14. ist der gemeinsame Termin mit der Therapeutin und ihm.. :-|

BblackBswan


oje, auch noch wach *gräschenverfolg*;-D

streitet ihr euch so schnell ???

:)*

G}ras-Hxalm


hmmm naja geht so. Es genügen kleinste Anlässe...das war einer der Hauptgründe der Depressionen. Weil meine Mutter halt krank ist und ihre Nerven dünn wie Seidenfäden...

BdlaWckswxan


ich dachte jetzt mehr an Zeiträume - bei mir etwa 2 tage, dann kracht´s :-/ na egal, ein tag zu hause kann echt schön sein, vor allem wenn haustiere da sind x:) x:) *ancoradenk*x:)

Ich brauche keine Menschen, ich hab das med1 hier, mehr benötige ich nicht.

könnte fast von mir sein :-|

ich weiß nicht, Grasi. Ich hatte zwar keine Thera, aber es holt einen doch manchmal wieder ein :-/ Ich wär´ja gottfroh, wenn Du gefestigt wärest :-D Nur ein bisschen zweifeln tu´ich doch, frag bitte nicht weshalb ??? :-/ :)* :)*

G4ras-zHalxm


ach, das kann ganz schnell gehen. Ich gebe mir einfach Mühe und habe gewisse Verhaltensweisen, die ich meiden muss, dann ist es schon ok...und wenn Streit naht, verziehe ich mich halt...

nur - im März - sollte ich noch hier wohnen - wird mein Zimmer renoviert, weil es nen Wasserschaden an der Wand hat. In dieser Zeit muss ich wohl oder übel nach Hause. Ich weiss weder, wie ich das meiner Mutter beibringen soll, noch, wie ich das aushalten soll (Langweile etc...kein PC etc..)...

als ich damals vor der Klinik so schwer depressiv war, wurde ich ne Woche krankgeschrieben..hab ja nichts mehr auf die Reihe gekriegt, nicht mal ein Paket in die interne Post bringen konnte ich....ich bin nach Hause gekommen und hab meiner Mutter gesagt dass ich jetzt krankgeschrieben bin...sie hat angefangen zu weinen und gesagt "tu mir das nicht an...du bist gar nicht krank..ich halte das nicht aus! Ich brauche meine Ruhe!" ich hab dann sofort gesagt, dass ich den ganzen Tag in meinem Zimmer sein werde...sie hat nur weitergeheult und gesagt dass sei egal...es sei ihr zuviel...jetzt würde es ihr viel schlechter gehen...

das ist nur ein Beispiel. Oder einmal, als sie sich grad ein Fussbad im Wohnzimmer machte. Da schwappte etwas Wasser über den Rand. Ich wies sie darauf hin ( in normalem Tonfall). Da kam meine Schwester grad aus der Küche und wies sie ebenfalls drauf hin. Daraufhin brach meine Mutter in Tränen aus und sagte, dass wir sie einfach in Ruhe lassen sollen...etc...

das sind einfach so Beispiele, wo man sieht, dass sie krank ist...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH