@Trento

Zaimt


hälst Du mich für total bescheuert'?

%-| hab ich das gesagt?

Aber trotzdem muss man ja den Teufel nicht gleich an die wand malen

GvrwasT-H@alxm


Und sicher nicht den, dass sie sich von ca. 1500-200 Kcal am Tag ernähren will...

das wird nicht reichen. Mein GU stimmt nicht - soviel esse ich heute wohl kaum... :-

zudem will ich nicht bloss 100g pro Woche abnehmen...

ich will auf meine verdammten 55-57 kg und fertig.

Gute Nacht, Zimt! @:)

cNlairn dex lune


Hälmchen

man rutsvht da leichter rein als man denklt. Effektiv a´bnehmen ist da tausendmal sinnvoller. Du merkst es noch nicht mal, wie Du da am reinrutschen bist.

Viel Spass beim JoJo-Effekt - da knackste die 80 dann mit Sicherheit. :)^

Gesund abnehmen => kein Jojo Effekt...

ZLimxt


Ich auch. Sonst komm ich mir fett vor, ich bin viel kleiner.

G7rasf-(Ha.lxm


Gesund abnehmen funktioniert aber bei mir nicht. So einfach ist das...

Magersüchtige wiegen dann auch nicht gleich 80kg. %-|

c$lair ede al%une


zudem will ich nicht bloss 100g pro Woche abnehmen

:-) :-) :-)

In ner Klinik wirst dann im Rollstuhl durch die Gegend gefahren, weil Du dich nicht mehr bewegen darfst... :)^

ZQimt


Wenn Hälmchen es auf 57 schafft dann muss ich es auf 55 schaffen weil ich kleiner bin.

BAlackEswan


eile bringt nix, da muss ich clairchen recht geben. rechne mal mit 1 1/2 jahren (wenn ohne sport). schneller bringt nichts - ist eine komplette umstellung des ernährungsstils, und das muss man lernen und sich angewöhnen! esstraining :-)

c#lairh d9e lune


Gesund abnehmen funktioniert aber bei mir nicht

Das erklärst mir jetzt mal. Ohne Dispziplin klappt hierbei nichts. Und das sage ich aus eigener Erfahrung. Es ist beides beschissen schwer - das kannst mir glauben. Aber wer wirklich will, der schafft das und der kocht sich auch was ordentliches zum Essen und frisst nicht nur Fertiggerichte...

ZNicmt


1,5 Jahre?

Mit ein bisschen Bewegung geht das viel schneller.

Z7imxt


:)* so jetzt verschwind ich aber ins bettchen

BolacJkswaxn


sagte ja - ohne sport. mit sport (den man dann allerdings auch fest integrieren müsste) geht's auch gut in einem - darunter sicher nicht !

c2la'ir de@ lunxe


Man sagt, nach dem abnehmen muss man sein Gewicht um die 3 Jahre halten, bevor man wieder "normal" essen kann ohne aufzugehen wie ein Hefeklos. Und dies bezieht sich angeblich aufs normale und gesunde abnehmen...

Z1imt


Man, da stehn uns ja schwere tage bevor %-|

G;ruas-HAalm


1.5 Jahre - klar. Wie wenn ich das so lange durchhalten würde...

ich hab jetzt keine Lust mehr, mir anhören zu müssen, dass ich dann im Rollstuhl sitze. Ich wog jahrelang 57kg und bin nicht weiter runter, weil es mir, als ich mal krankheitsbedingt 55 wog, beschissen ging und ich total schwach war! Sowas will ich nicht, im Gegensatz zu den Ana-Geboten oder Vorteilen oder wie das genannt wird finde ich es nicht toll, wenn mir schwindlig oder schummrig wird!

es ist MEIN verdammter vernarbter hässlicher Körper! Und NEIN, ich habe keine Lust zu kochen, wieso soll ich FÜR MICH kochen wo ich noch nie für mich gekocht habe? ??? Sehe das nicht ein. Wozu die Anstrengung, für die 5 Minuten, in denen ich esse?

Gut. Thema beendet.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH