@Trento

S~c;hokxo


Weißt Du was, Hälmchen?

Du wünschst Dir ein Haustier... setz es Dir als Ziel, wenn Du raus kommst! Dann hast Du was, worauf Du Dich jetzt schon freuen kannst! :-D

Ich würde sie Dir ja schenken, aber ich weiß nicht, ob eine Maus oder Ratte die lange Reise überstehen würde! ;-D

;-)

G2ras6-Halsm


wie lieb von dir Schoko. :-x

ich hab mir das auch überlegt für draussen..eine Ratte die ich immer im Kapuzenpulli haben kann... x:)

Trento, mach dir keine Vorwürfe. Wenn du keine Zeit hast, dann lass es - ich will nicht dass du dich wegen mir irgendwie stresst. :-|

S}chXoxko


Siehst Du!

Ein Grund zu kämpfen, damit es Dir besser geht, damit Du raus kommst, damit Du Dir eine Ratte kaufen kannst! :)^ :-D

So, und jetzt sag was... irgendwas... Tag 18 immernoch, ja?! :-/

Ggras-AHaxlm


ja, Tag 18.

C!he


:)^

:-D

G0ras-&Halxm


ich bin wütend...so wütend..

was ist das heut für ein beschissener Tag.

Bin am Morgen um halb 8 aufgewacht, fröhlich, glücklich, die Sonne schien mir ins Gesicht. hab lecker gefrühstückt und danach hatten wir Bewegungstherapie und es war toll.

doch dann - vielen Dank - musste meine Stimmung umschlagen. Ich wurde betrübt. Danach hatten wir Stationsversammlung, wo eine Bulimikerin erzählte, dass sie jetzt seit ner Woche jeden Tag nen Absturz gehabt hat. Konsequenz: ALLES Essen wir aus der Küche entfernt. Na toll - danke dass ich jetzt abends nicht mehr essen darf und immer erst fragen muss...

wenn ICH jeden Tag schneiden würde, würde ich aus der Klinik geworfen werden oder auf der Geschlossenen landen.

Und: ist jemandem jemals in den Sinn gekommen, alle Messer aus der Küche zu entfernen? Nein, denn das ist natürlich WAS ANDERES.

Klar.

Und meine Bezugsperson ist auch wieder da - ich hasse sie regelrecht.

ich kann sie nicht ausstehen.

Ich stehe immer noch an. Weiss nicht wie ich das ändern soll, meine Gefühle plötzlich umschlagen sollen. WIE, VERDAMMT NCHMAL ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ''

Aber es heisst: Da können Sie lernen, bla bla blubb..

aber WIE ??? ??? Wie lernt man eine Person, der man nicth vertraut, die unsympathisch ist, die man nicht mag, die einen nervt, zu mögen?

Wechseln darf ich nicht.

Habe beschlossen, dass ich jetzt halt keine Bezugsperson mehr habe. Und es ist mir SCHEISSEGAL wenn es nachher wiefer heisst ich sei nicht kooperativ. Ich habe es versuchtl und sie macht mich RASEND und jetzt reichts einfach, verdammte Scheisse!!

Habe das Essen für heut abend abbestellt. Werde 3 Stunden Fitness machen, 3 Stunden. Nicht weniger. Es ist mir egal ob ich dann kollabiere..

selber schuld ich hab heut so viel gefressen. Das muss alles weg...ich hab meine Hosen anprobiert die mir vorher zu gross waren..und was passiert? ich bring sie nicht über meine dicken Beine und mein blödes überbreites Becken!! Das ist sooo frustrierend!>:(

ich hab jetzt Psychodrama geschwänzt. Die können mich alle mal.. Ich bin so kurz davor zu schneiden...so dicht dran...aber ich hab kein Messer und darum fahr ich nachher in die Stadt.

Was ist das für ein scheiss Leben..was bin ich für eine scheiss Person...

mich kackt das alles so dermassen an...so an...

:-( :°( >:(

S:eQn;se


Hallo Gräschen *:)

Es gibt eben so Scheißtage...

Bittebitte, schneide nicht! :-(

Kannst du nicht gleich schon ins Fitnessstudio gehen?

Ist deine Bezugsperson ein Mann oder Frau?

Ich drück dich mal ganz fest! :-)

G%ra9s-Haxlm


das ist ne Frau.

Gleich kann ich nicht gehen, muss mich erst umziehen. Und was mach ich dannd en ganzen Abend, wenn ich nicht im Fitness bin??

S<ensxe


den ganzen Abend...

ins Forum

telefonieren

Brief schreiben -> über dein Wut zum Beispiel

Tagebuch schreiben

einen neuen Essensplan ausdenken

was Schönes backen

mit anderen Patientinnen oder Pfleger/innen reden, die du magst -> über die Gründe deiner Abneigung gegen die Bezugsperson.

Kannst du besser mit Männern?

BRluesxpot


Hallo Grasi *ganzschüchternreinguck* - ich hoffe, ich stör hier nicht?

Konnte nur nicht anders, weil ich gesehen hab, dass es dir nicht so gut geht zur Zeit. Ich will nicht sagen, dass ich auch nur die geringste Ahnung von dem hab, was du grad durchmachst, aber vielleicht kann ich dir eine Sache sagen: Du bist keine Sch***-Person, auch wenn du das jetzt nicht glaubst! Ich halte mich selbst zum Beispiel schon seit ich ein Kleinkind bin einfach für keinen besonders guten Menschen, das ist einfach so. Naja, aber ich weiss auch, dass es auf andere nicht unbedingt so wirkt. Da ist irgendein komischer Schalter im Kopf, der mir sagt, dass mein Selbstbild nicht dem entspricht, was andere von mir denken. Ich habe gestern Abend in den Spiegel geschaut und konnte mir eigentlich nur die Zunge rausstrecken, ansonsten guck ich meistens lieber weg... Trotzdem weiss ich, dass andere das nicht so sehen und das auch nicht nur so sagen, damit ich mich besser fühle. Damit kann ich irgendwie ganz gut leben. Und es gibt sogar Phasen, wo ich mich selbst ganz gut leiden kann (nur jetzt gerade eben nicht...) - vielleicht habe ich eine Art Abstand zu mir selbst gefunden? Ist schwer zu erklären, weil sich das bei dir auf ganz anderen Ebenen abspielt. Was ich sagen will, du bist ein ganz liebes Mädel, dass das alles gar nicht verdient hat. Du bist sehr sensibel und daher leidest du auch so darunter. Besonders schlimm, dass du in der Klinik niemanden hast, der dir eine echte, wahre Bezugsperson ist. Blöd auch, dass die für andere andere Regeln aufstellen als jetzt für dich. Das ist nicht fair und macht alles nur schlimmer. Denk aber doch vielleicht mal daran, dass du es jetzt schon so lang geschafft hast und dass es Menschen gibt, die wahnsinnig stolz auf dich sind, dass du so viel Kraft aufbringst und es immer wieder trotz aller Hindernisse versuchst. Vielleicht gibt dir das ja Kraft...

Sorry, ich hoffe, ich war einigermassen verständlich!

G9raqs-NHaxlm


Sense

ins Forum^---> darf ich nicht,. und was, wenn niemand da ist?

telefonieren--->tja mit wem? p... hab ich ja vergrault...selber schuld...

Brief schreiben -> über dein Wut zum Beispiel--->tja, an wen?

Tagebuch schreiben--->ich schreibe gar nicht gern von Hand.

einen neuen Essensplan ausdenken-->das geht nur ein paar Sekunden, zudem hab ich hier bezüglich Essen keine Freiheit da ich ja eine "Essstörung" habe. >:(

was Schönes backen--->Zutaten nicht da, zudem würde ich es dann nachher essen. und: ich und backen ??? ?? :-o

mit anderen Patientinnen oder Pfleger/innen reden, die du magst -> über die Gründe deiner Abneigung gegen die Bezugsperson.---> das hab ich schon x-mal getan, die sind auch der meinung ich sollte wechseln dürfen.

Kannst du besser mit Männern? --->kommt drauf an., bezüglich den pflegern , ja.

G1raDs-Hxalm


Spötchen

danke. Sorry, dass ich jetzt nicht mehr dazuschreiben kann. Und: Du störst hier nicht - nie. besonders jetzt, wo Mirandola nicht mehr hier ist... :°(

Snensxe


:-o

die sind auch der meinung ich sollte wechseln dürfen.

Dann bestehe drauf! Rede morgen in der Therapie darüber. Oder lass dir wenigstens die Gründe erläutern...ob es zum Beispiel personelle Gründe hat...

An wen schreiben? - An deine Eltern, an P!

Ja - du und backen :-o :-D :-D Brotbacken! Oder Brötchen, die du morgen frühstücken kannst. Frag doch mal danach... :-)

Gdras-Hxalm


An meine Eltern? Klar. Nichts würde mir mehr Freude machen. *ironisch*

Was soll ich denen denn schreiben?? Habe gestern meinem Vater alles schon gesagt. Was soll ich meiner geliebten Mutter schreiben? "danke, für meine tolle Kindheit? Danke, dass du dich so scheisse benommen hast??"

brot backen? Nein...keine Lust.

oh. ...ich bin grad...nicht kooperativ.

WIESO KOMMT MIR DAS SO BEKANNT VOR ??? ???

SIense


WIESO KOMMT MIR DAS SO BEKANNT VOR :-|

"danke, für meine tolle Kindheit? Danke, dass du dich so scheisse benommen hast??"

Genau das an deine Mutter! Schreib es wenigstens - musst es ja nicht gleich abschicken...

Musst jetzt auch nicht kooperativ sein, sei wütend!

Schade, dass du so weit weg bist...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH