@Trento

N+exla


Doch, Grasi! Du wirst es schaffen! Ich glaube fest an dich! :)^

G:ras-Hyalm


wenn Moses käme, ich würde zur Polizei gehen - der Typ war mir am Schluss echt unheimlich. Obwohl ich ne Weile mitgespielt hab und ne Meeeeenge Scheiss verzapft hab. War lustig... ;-D

was wurde denn gelöscht? :-o

CCrazAylenxi


Naja,hatte nur gemeint, daß das schon ne krasse Sache war, was du da erlebt hast, übertrifft sogar meine Erlebnisse ;-) und das von dem Polizisten war nicht ok, wie ich meine

GJras-kHalxm


danke, Nela. :-x

das wichtigste hab ich noch vergessen... ich hab ja ein Rezept gekriegt für Paroxetin und Lamotrigin... aber ich finde es nicht mehr! :-o :-( und ich hab mal gehört, wenn man ein Antiepileptikum abrupt absetzt (Lamotrigin ist eins) dann kann man einen epileptischen Anfall kriegen... :- und ich hab keins für heute abend...

ich hab mich nicht getraut nochmal ins Haus zu gehen, und nochmal ins 3. Stockwerk hochzulaufen... bin mir das viele Treppensteigen gar nicht gewohnt... :- ich glaub ich kauf mir nachher noch DXM... :-( ich weiss nicht wie ich den Abend sonst rumbringen soll...

ach ja, TV gucken wollte ich noch, aber die Fernbedienung funktionierte nicht. ich bin so unfähig... :°(

G}raFs-Haxlm


und wieso wurde das dann gelöscht? :-

ja, der blöde Polizist, das hat echt weh getan....

wieso hat der mich nicht einfach wegrennen lassen... :°(

Die Maus funktioniert fast nicht. :-

wieso funktioniert hier drin fast nichts??

N@el&a


Mal ne Frage. Was ist denn DXM?

G,ras-WHaxlm


Dextrodingsbums. Ich kann den Namen nicht auswendig. ;-)

es ist ein Hustenstiller, der rezeptfrei erhältlich ist. In der Schweiz netterweise in Tablettenform, in Deutschland muss man davon literweise Saft trinken.. :-

NPela


Ach so... Ich konnt mir darunter grad so gar nichts vorstellen... ;-)

C?razyflenxi


Tja, versteh auch nicht, warum gleich der ganze Beitrag gelöscht wurde, aber was solls..hast PN

SeeGnse


du hast Angst vor einem epileptischen Anfall

und willst dir sicherheitshalber dxm kaufen ???

:-

Das wäre der schnurgerade Weg dir zu beweisen, dass du wirklich nicht alleine wohnen kannst... :-/

So einfach willst du jetzt ja wohl nicht das Handtuch werfen? %-|

Wo die Dinger doch so teuer sind ;-D

Hallo Graseli übrigens! :-D *:)

Wo bleibt dein Kampfgeist?

Das mit dem Weichspüler find ich... ;-D :-D.

Nobody is perfect - das Genie beherrscht das Chaos, möglichst bis zum Wochenende! :)^

Gzras-Hxalm


bis zum Freitagmorgen. :-)

freue mich sehr... x:)

hoffentlich wird das alles so schön wie ich es mir immer vorgestellt hab. :- :-)

hab aber auch Angst.... :-

naja, Sense, unter DXM krieg ich keinen epileptischen Anfall.. :-

was zu trinken traue ich mich nicht. Und zudem ist mir dann am Morgen danach immer so schwindlig.

was soll ich sonst machen? hab noch 2 Minuten.

Freunde hab ich ja keine. Die Leute mit denen ich telefonieren könnte sind weg. schlafe kann ich nicht. Seroquel oder Surmontil hab ich nicht.

also was? :-(

ich hatte letztes Wochenende noch Krach mit meier Mutter...war dan nikcht zuhause...ich geh da nicht mehr hin, solange sie da ist.

:°(

Sdensxe


Anfangen

mit Aufräumen!

Früh schlafen und morgen früh aufstehen!

du machst das! *:)

Tqacwitus


Hallo, Hälmchen

Du machst ja Sachen.

:-o

Egal, jetzt hast Du eine eigene Bude

:-D

Ist was tolles. Als ich die erste Nacht in meiner eigenen Wohnung geschlafen habe, war es noch halbleer und absolut chaotisch. Ist wohl bei jedem so.

Bedenklich wird es erst, wenn Du 20 Jahre später noch das gleiche Chaos hast

:-

:-/

Also, viel Erfolg in Deinem eigenen Reich

*:)

I#sabxell


Hallo Grasi *:)

Das erste Mal alleine zu wohnen ist schon komisch, grade die ersten Tage, man ist hin und her gerissen, hat Angst - ganz normal! ;-)

Was die Medikamente angeht: Hast Du denn niemanden, an den Du Dich wenden kannst? Ich würde da nicht so "rumexperimentieren"..... :-/ Gibt es generell Jemanden der jetzt für Dich da ist? Ich meine therapeutisch gesehen?

Und nun noch ein kleiner Haushaltstip:

Die Maschine war voll komisch, hatte nur 2 Fächer, und das linke war fürs Vorspülen.. wo soll ich dann den Weichspüler hintun? Hab einfach beide ins selbe Fächlein getan.

Niemals Weichspüler und Waschmittel vermischen, bzw. ins selbe Fach tun. Beide haben gegensätzliche Inhaltsstoffe und 'vertragen' sich nicht miteinander. Deshalb wird bei einer normalen Wäsche auch der Weichspüler erst zum Schluß vom Waschprogramm dazugegeben, dann, wenn das eigentliche Waschmittel schon rausgespült ist. WAS genau sich die beiden "tun" weiß ich auch nicht, habe es noch nie probiert, aber vielleicht kannst Du es ja jetzt erzählen ;-D.

Liebe Grüße und Kopf hoch!

KLäthxe


Grasi ???

Melde dich doch mal ... :-)

*:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH