@Trento

B>lachkswxan


man wird sehen - aber wenn Du's loswerden willst, fährst Du ohne diese vorurteile sicher besser! Du glaubst ja nur, weißt es aber nicht....

N2achwtwesen


grasi :)* :-x :)*

sXa@nji


Grasi. danke schön *:).......

GUrasQ-Htaxlm


hmm.

Irgendwie tut es weh, aber irgendwie auch nicht...ich stelle einfach nüchtern fest, dass med1 ist nicht mehr das ist, was es war - ein Ort, wo sich die Leute mit den selben Problemen versammelt haben...wo man sich gegenseitig auf die Beine geholfen hat.

Ich dachte, ich hätte hier echte Freunde gefunden. Zwar war mir die Tatsache, dass ich im RL keine Freunde habe, immer klar - aber ich wusste: Ich habe mein med1 - und hier habe ich Freunde.

Es hat sich alles auseinandergelebt. Und vorhin wurde mir klar: Ich habe im RL keine Freunde - und auch im med1 nicht mehr. Bekanntschaften, ja. Aber Freunde...nein.

Und das ist irgendwie...weiss nicht. Es gibt ein komisches Gefühl im Bauch. Ein hilfloses Gefühl.

Mir war vorhin wahnsinnig schlecht...hatte Angst, wieder "krank" u sein...hab mir jetzt aber Quorn-Plätzli reingezwungen.

Die andere Mitbewohnerin, die immer mit mir geredet hat und mich eingeladen hat, hat es jetzt endlich aufgegeben. Sie sagt hallo und das war's.

Die anderen, vor allem die Neuen, haben dafür regen Kontakt miteinander. Ich bin froh, wenn sie mich in Ruhe lassen.

Komisch. Obwohl ich mich irgendwie einsam fühle, möchte ich keine Bekanntschaften im RL. Ich möchte wieder gute Internetfreunde haben.

Ich hatte früher immer jemanden, mit dem ich PN-Kontakt hatte. Jetzt nicht mehr.

Es tut weh, ihn gehen zu sehen. Zu merken, dass er sich abgrenzt - dass er mich überwindet. Vorher wusste ich immer: Wir haben zwar - wegen mir, weil ich es so will - keinen Kontakt, aber er denkt mehrmals täglich an mich. Er war wegen mir sogar so weit, dass er sich freiwillig einweisen liess.

Jetzt ist es anders. Wenn sie sich verlieben, dann...ich weiss nicht. Das würde wahnsinnig wehtun. Warum, weiss ich nicht.

Es darf nicht sein. Bitte, bitte nicht.

Ich frage mich, wozu ich lebe. Leider habe ich keine Lust, mich umzubringen. Ich habe leider auch keine Lust, mich zu verletzen. Irgendwie bin ich mir...zuviel wert. Ja, wirklich. Wie bescheuert das klingt. %-| Zudem will ich die morgen 50 Tage nicht wegwerfen.

Obwohl es keinen Grund gäbe, aufzuhören - mein rechter Arm wird in nem Jahr gut sein. Die Keloide sind dort sehr weit oben. Mein linker Arm ist für immer verschandelt. Die Keloide sind auch auf der Ober- und Unterseite des Unterarms.

Aber trotzdem will ich mich nicht verletzen. Ich wüsste nicht warum. Ich wäre gerne jemand anders - aber trotzdem hasse ich mich nicht.

Komisch.

Und was mach ich jetzt den Rest des Abends? Was mach ich morgen? :-|

N?acht7weLsen


ach, grasi .. :°( :°( :°_ :°_ :°_ schreibe jetzt mal nicht mehr, will nichts schreiben dass falsch ankommen könnte ...

N}ac!htwexsen


wenn ich deine nummer noch hätte, würd ich versuchen dir anzurufen ... hm, nur würdest wohl auch nicht mit mir reden wollen ...

G:ras-H>aNlxm


ja, geh nur und lass mich auch allein. Kenn ich langsam.. :-)

N&achtDwesexn


wie meinst das jetzt? :-

Nuac:htwe'sen


mensch, ich will weder gehen noch dich alleine lassen oder sowas ... ich will dich nur nicht belästigen wenn du sagst du willst alleine sein!!

GarasO-\HalDm


das hast du falsch verstanden. Ich will gar nicht allein sein. Zumindest nicht hier drin...

B]lac^kswaxn


:-| :°_ :°_ :°_

G#ras-BHalxm


Das braucht niemandem leid zu tun. Ich hab's mir selber zuzuschreiben und es war töricht zu glauben, dass alle Leute hier für immer täglich stundenlang im med1 bleiben.

B/la`ckswxan


und nur, weil sie es nicht sind, sind es keine freunde mehr oder wie?

GMras5-Haxlm


Nein. %-| aber wenn man sich tagelang nicht mehr meldet, keine SMS, nichts, und nicht mal nachliest...naja, einfach weg von der Bildfläche.

gucke grad not another teen movie - der ist lustig, das ist nämlich ne Verarschung von einigen blöden amerikanischen Teenie-Filmen...u.a. Cruel Intentions und 10 Dinge die ich an dir hasse...

N^achUtwexsen


:-/ :°_ ja, und ich bin bei solchen themen unfähig dir zu helfen ... ich will dir nicht mehr schmerzen zufügen durch den mist den ich manchmal schreibe ... ach, glaub mir, ich möchte dir helfen wenn ich könnte und es tut mir weh wenn du sagst du kennst es dass ich dich alleine lasse und so ... aber das bringt dir jetzt auch nichts und es ist egoistisch, da hat clair schon recht gehabt ...

Irgendwie bin ich mir... zuviel wert.

was ist daran bescheuert? das ist ein erster schritt zum ... leben ... ! :)* :)^

Warum, weiss ich nicht.

hab da schon meine gedanken dazu, aber wahrscheinlich sind sie zum einen total unzutreffend und zum andern kann ich das nicht gut in worte fassen ...

... :°(

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH