@Trento

Garags-Ha[lm


ich hab aber so Angst davor...

ich bin einfach momentan ein sozialer Krüppel (sorry für den Ausdruck), ich kann nicht mit Leuten reden, ich hab nicht die Kraft dazu...ich will lieber allein sein, doch gleichzeitig fühl ich mich dann so einsam...wenn doch Poly hier wäre... :°(

dann müsste ich nicht reden..und doch wäre er da.... :-(

ich fang gleich an zu heulen in diesem verdammten Internetcafé, das etwa schon über 60 Euro an mir verdient hat... :-(

S2e\nse


Dann lass es raus, Grasi

Ist doch egal wo, aber lass die Tränen mal zu. Auch dafür gibt es einen Grund.

Schade, dass du nkein Fitness mehr machst. Such dir doch mal ein Studio...

G8ras-0Halm


es gibt hier am Bahnhof eins..aber ich hab keine Energie dazu...wenn ich daran denke wie ich jeden Tag die 160 Stufen hochkriege (und dabei regelmässig auf die Fresse fliege) und oben angekommen beinahe einen Herzanfall hab...es wird immer schlimmer, am Anfang musste ich keine Pause machen, mittlerweile muss ich 3 machen! :-o

:-

geht auch nicht. Alles blöd. ich bin so unfähig...ich hasse das...wieso bin ich ich..wieso muss das so sein...das ist so ungerecht... :°(

G\rasH-Haxlm


mann...ich bin so schwach...

war grad shoppen...mit allergrösster überwindung hab ich mich in den skaterladen getraut (dort finde ich wunderschöne grosse kuschelig-weiche männer-kapuzenpullis), ich hab da immer angst vor all den skatern die mich angucken als wär ich sone nacheifer-skaterin...ich möchte am liebsten ein schild mit mir rumtragen: hallo ihr..ich skate nicht..ich will es auch nicht..ich will nur eure geilen pullis...

soweit sogut. wieviel das gekostet hat sag ich jetzt nicht., auf jeden fall zuviel.

sorry dass ich alles klein schreibe, die tastatur ist hier sehr komisch, die shift-taste geht nicht richtig.. :-

dann gehe ich raus und sehe an einem stand erdbeeren, geschnitten, essfertig, in einem schälchen. ich denk: muss ich haben! bestells, und der typ macht alles bereit und sagt dann: 4 Euro. wohlgemerkt es war ein kleines schälchen. im supermarkt hätte ich das für weniger als die hälfte gekriegt...

wucher. ich hab mich dann natürlich nicht getraut zu sagen dass ich es trotzdem nicht will weils zu teuer ist...hab ich halt 4 euro aus dem fenster geworfen... :-

S|ensxe


geht auch nicht.

Keine faulen Ausreden 8-)

Bis bald, Graseli *:)

G$ras~-Hal`m


sooo...

mir gehts gut. :-)

ich bin zwar tooooooooootmüde..bin um 8 eingeschlafen, um 10 aufgewacht. Dann um 1 wieder eingeschlafen, um 5 aufgewacht..und seitdem wach.

Hab versucht, zu schlafen,um halb 10, bin aber nicht eingeschlafen.. :-

hatte noch ein Gespräch mit der Betreuerin.. :-

sie ist eigentlich sehr nett. Aber sie versteht mich nicht..sie ist wie der blöde Familientherapeut (hab ich von dem erzählt? ich glaube nicht..tu ich gleich) und mein Ex-Psychiater. Sie sagte, sie habe in meinem Alter auch Probleme gehabt und jetzt auch manchmal..doch dann sei sie 2 Monate lang intensiv (hab gefragt was intensiv ist: 2 mal pro Woche) zum Psychiater und dann wars wieder total gut und wieder "normal". Naja nur leider geht das bei mir nicht...

sie ist total gläubig und kam mir damit. Ich bin nun mal überhaupt rein gar nicht gläubig, für mich gibt es keinen Gott. ich finde es schön, wenn Leute durch ihren Glauben Halt finden - aber ich gehöre nicht dazu. Dann hat sie gesagt, der Glauben hat sie gesund gemacht - ihre Freudin (sie ist über 50) habe jetzt noch Probleme, und sie glaube nicht an Gott...dann hab ich gesagt, dass es auch Menschen, die nicht an Gott glauben, gut gehen kann....da sagte sie "da bin ich mir nicht sicher..."

äh..was ? :-o son Unsinn..

Der Familientherapeut, bei dem war ich, als ich in der 2. Klinik war. Er ist der ehemalige Therapeut meiner Eltern, die gingen wegen massiven Eheproblemen zu ihm, aber das ist laaaange her.

naja auf jeden Fall hat mein Vater gesagt ich solle mal zu ihm gehen, so von wegen Therapeutensuche. Bin dann zu ihm gegangen, und das erste was er sagte war: "Ein Mensch hat einen Selbstheilungsprozess. Er braucht keine Therapie." dann: "Die neuste Form der Therapie dauert 4 Stunden, und dann ist die Therapie fertig. Alles andere, die Langzeittherapie z.B., ist veraltet und eher schädlich als sonst was." und: "man sollte nicht in der Vergangenheit rumwühlen."

ich sass da und dachte nur "ach du heilige Scheisse...was ist das denn für einer..."

dazu hin war er noch total eingebildet...er beharrte auf seiner Meinung und liess mich wissen, dass ER ja da ne Ahnung habe und ich nicht...und dass es in meinem Alter jedem schlecht ginge. :-o

dann hab ich aber darauf beharrt, Therapie zu machen, da meinte er, er würde mir Therapeutinnen aufsuchen, die speziell auf "jugendliche Problematik" spezialisiert seien. :-o >:( ich will keine Jugendtherapeutin, diese Probleme hatte ich mit 13 und 14, als ich dachte, die ganze Welt sei gegen mich und meine Freunde auch grad. Aber jetzt nicht mehr, ich bin fast 19! :-o

irgendwann hat mich sein Gelaber so aufgeregt dass ich einfach aufgestanden bin und gesagt hab, dass ich jetzt wirklich gehen müsse. Echt, sowas ist mir noch nie untergekommen. Naja immerhin weiss ich jetzt, wohin ich nie wieder gehe... ;-)

ich lese grad "Sara" von Stephen King. Ich mag ihn. :-) sehr gute Bücher. Naja ich kenn grad mal 2 oder so. |-o ;-D

Z(ixmt


Ich lese auch Stephen King.

Ich hab sehr viele Bücher von ihm, unter anderem:

Das Mädchen

Nachts

The Green Mile

Achterbahn

Stark-The dark Half

usw...fallen mir gerade nicht alle ein die ich gelesen hab.

Gtra\s&-xHalm


kenn ich alle nicht :-o

ist nicht "Die Kinder des Zorns" auch von ihm? Das hab ich im TV gesehen. :-o

war guuuut! :-D *grusel*

Z:ixmt


Ja stimmt, kenn ich, ist auch von ihm.

Desolation

Shining

Friedhof der Kuscheltiere

Insomnie

hab ich noch gelesen fällt mir gerade ein

G ras$-HNalm


ich bin da gewaltig im Rückstand.. :-o

muss mich wohl doch in einer Bibliothek anmelden. :-)

ich lese seit ich so viel Zeit habe und es wieder kann total viel und gern. :-)

und ich freue mich auf das neue Harry Potter-Buch! Leider kann ichs nicht auf Englisch lesen, dazu reichen meine Kenntnisse nicht..muss ich halt noch warten..magst du ihn, Zimtchen? :-)

Z}irmt


Ich hab ehrlich gesagt noch nie ein Harry Potter Buch gelesen, Gräschen

;-)

Aber von den meisten hört man ja, dass es gut sein soll.

Es war zB bei "Herr der Ringe" (die Filme mein ich jetzt) ähnlich. Als es damit anfing und alle leute in die kinos rannten, war ich davon wenig begeistert. Ich hab mich damit nicht beschäftigt und gerade weil wirklich die halbe Welt in diese Filme gerannt ist (ok ich übertreibe ;-) ) hab ich es zu dem zeitpunkt nicht gemacht. Als der 2. teil schon ne Weile draußen war, haben wir in der schule vor den Ferien den 1 auf DVD angeschaut. Und dann gings mit mir auch los...mir hat der Film gefallen und somit war ich nun auch in allen 3 teilen und hab den 1. und 2. Zuhause....

Gur0as-Hxalm


ich fand die Bücher von Herr der Ringe nicht so gut, das heisst ich hab sie nie gelesen weils mich irgendwie angeschissen hat und ich die Filme schon gesehen hab und zudem waren die Bücher auf französisch, und zwar recht kompliziert geschrieben. :-

Harry Potter musst du unbedingt mal lesen, wird immer besser, von Band zu Band! :-D

meine Mutter hat immer gesagt, so Hexen-Zauberer-Kram mag sie nicht, doch ich hab ihr die Bücher aufgedrängt, und sie fand sie am Schluss sehr gut! :-D

GdrasJ-Hoalxm


hier riecht es nach Berliner! :-o ich rieche es! ich muss auch! :-o

ZPimxt


Vielleicht weil ich gerade einen esse ;-D

Gtraps->Halxm


echt jetzt? :-o

so ein Zufall.. :-o

naja in ein paar Sekunden kann ich einen essen. :-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH