@Trento

G-ras<-Haxlm


danke euch. @:)

naja, was mach ich mit meinem Blutdruck? Nicht noch ein Medikament mehr... :(v (hab lange Zeit Effortil genommen)

mir ist schlecht. Denn ganzen Tag war's ok, und jetzt fängts wieder an. >:(

NJacwhtywexsen


Der Blutdruck wird schon in Ordnung sein ... :-) bei dem, was du teilweise abends zum Schlafen nimmst wäre jeder hin und wieder müde ...

s?orscer}esEs


zum Thema

[[http://www.meine-gesundheit.de/367.0.html niedriger Blutdruck]]

Gbrqas-Hxalm


nee, er ist etwas zu niedrig (seit immer schon), sonst würde mir ja nicht dauernd schwarz vor AUgen. ;-)

ich bin auch müde, wenn ich weder Doxepin noch Seroquel nehme...einfach wenn ich um 6 rausmuss..und gegen Guarana bin ich ja offenbar immun. >:(

danke, Zauberin, werde es gleich lesen.

Jede 3. junge Frau in Deutschland kann nicht kochen - na und? Mein Gott, als wäre das ein Verbrechen...

Gkrase-H&alxm


*lol* da hat eine eine rote Paprika nicht entkernt...Reporter fragt "und die Kerne?" Frau: "ich sehe keine"...ja, nee, waren ja auch nicht etwa ne Tonne da... ;-D

da bin ich ja sogar ICH besser. %-|

G`ras-xHalm


Sport?? nee... :-|

Oft ist die Ursache unbekannt. Häufig sind große, schlanke Menschen betroffen.

ja, war früher mal so...wurde dann tatsächlich besser, als ich zugenommen habe. Aber ich hab jajetzt nicht abgenommen (bin dicker als je zuvor).... :-

habs von meiner Mutter geerbt. Weiss auch, dass es positiv ist, ist mir auch 1000mal lieber als ein Leben lang Betablocker - aber ist halt schon mühsam, wenn einem ständig schwarz vor AUgen wird.. :- :(v

N=acht3we_sen


Auch wenn du ein, zwei Wochen kein Doxepin nimmst ... ? Das ist ja nicht nur ein Schlafmittel, das nach ein paar Stunden wieder abgebaut ist. Niedriger Blutdruck ist allemal besser als hoher :-)

NfachTtw(esexn


Kann auch umgekehrt sein, das schwarz-werden wegen der Müdigkeit ...

G8ras-1Halm


jaja, weiss ich ja. Aber wie gesagt, es dauert erstmal ein paar Sekunden, bis ich wieder was sehe... :-

paar Wochen kein Doxepin - dann kannst du mich gleich rauchen. Brauch eh was neues...

N~ach8twexsen


Seroquel alleine reicht nicht ... ? :-/ Kannst nicht ein oder durchschlafen?

Gjras-Hxalm


nee, Seroquel reicht nicht...

beides.

N5achtwexsen


Hast du schon vor dem Paroxetin Probleme mit schlafen gehabt ... ? War nur bei mir so, dass ich mit Paroxetin zusätzlich noch Imovane nehmen mußte und hab trotzdem nicht richtig geschlafen ... jetzt reichen wieder 50mg Seroquel ...

G ras--Halxm


ja, sobald ich in der Hoheneneggg das Seroquel abgesetzt habe. Habe zwischendrin immer wieder versucht, normal schlafen zu können...aber es geht nicht. :(v auch wenn ich nen normalen Rhythmus habe...

N=achtdwesen


Mmh :-/ hört sich schon irgendwie so an als würde dich was künstlich wachhalten. Seroquel an sich ist ziemlich stark, wenn ich die Wirkung abwarte und dann hinliege bin ich innerhalb einer Minute weg ... aber weiß halt auch nicht ...

GSrass-Haxlm


und schon ist mir kotzübel. Weiss der Geier warum. Einfach so. Na danke...ich lasse mir meinen beschissenen Magen rausnehmen.. >:( seit 3 Jahren gibt er keine Ruhe - oh wie ich es hasse! Ich will einfach mal in ein Restaurant gehen können und dort essen! Ohen Angst und ohne Übelkeit! Ich will einfach mal ne Woche, in der mir GAR NIE schlecht ist! Bitte! Nur eine einzige, erbärmliche Woche!

Verdammte Scheisse, ich halte den Mist nicht mehr aus!! >:(

(herrje...wie egoistisch ich wieder bin. Schlimm schlimm...böse...)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH