@Trento

Gora^s-Haxlm


bei mir sind es weniger. Aber reicht trotzdem. :-

na toll, die reden da totalen Dialekt und undeutlich - verstehe ich kaum. Wieso übersetzen die das nicht??

NiachltTwes[exn


Auf 3sat ... ? Dialekt mein ich. Aber ist schon undeutlich ...

Naja, 5 davon sind allein Buspar.

G/r+as-Hfalxm


ja, 3SAT..vorhin hat ein Vater geredet, total undeutlich. Jetzt gehts wieder.

Grrasj-Haxlm


wie werden die ernährt? Tropf, schätz ich mal?

G:ras-yHalm


die Kasse zahlt das nicht?? Sone Scheisse... >:( wieso nicht??

G#rasN-fHalxm


hmmm...soll ich heute abend Supernanny gucken oder eher das?:

Expeditionen ins Gehirn

45 min (until 21:00)

We, Apr 26

20:15

3sat

Gedächtnis Giganten (1/3) - Freud - Die Reise ins Unbewusste

Howard Potters besonderes Talent wurde beim Erbsenzählen entdeckt: Mit seiner Beschwerde, Bruder Duncan habe "zwei Erbsen mehr auf dem Teller" verblüffte der Neunjährige am Mittagstisch die Eltern. Die zählten nach: Howard hatte Recht! Die Wissenschaft bezeichnet Menschen mit außergewöhnlichen Begabungen wie Howard Potter als Savants. Sie spielen mit sechs Jahren Klavier und komponieren wie Mozart. Sie schauen sich die kompliziertesten Gebäude an und zeichnen diese anschließend bis ins letzte Detail aus dem Gedächtnis. Woher kommen diese unglaublichen Fähigkeiten? Steckt etwas davon in jedem von uns? Könnten wir diese schlafenden Fähigkeiten wecken und anzapfen? In drei Folgen versucht "Expedition ins Gehirn" dem Phänomen auf die Spur zu kommen. Im Mittelpunkt der ersten Folge steht neben Howard Potter unter anderem Orlando Serrel, der sich nach einem Baseball-Unfall an jedes Detail in jedem Tag seines Lebens erinnern kann, bis zur Farbe der Socken seiner Schwester. 3sat zeigt die weiteren Folgen, "Der Einstein-Effekt" und "Der Große Unterschied", am Donnerstag, 27. April, und am Freitag, 28. April, jeweils um 20.15 Uhr.

N3acThtwexsen


Wenn ich solche Schicksale seh ... weiß nicht. Dann lieber sterben :-/ :-

NZachntwResexn


Hm, das mit dem Gedächtnis liest sich schon interessant :-) wollt eigentlich was anderes schauen ...

K(atna


Ja, das mit dem Gedächtnis ist schon interessant.

Ich möchte heute lieber was vergnügliches, aufbauendes schauen.

Hallo überhaupt.

Liebe Grüsse

G{raRs-Ha}lm


was wolltest du schauen?

hmm, man weiss ja nicht, was die Patienten genau wahrnehmen. Vielleicht gehts denen total gut...

G@ras0-HTaxlm


Hallo Kata! @:)

G:rasY-Ha*lm


scheisse, das Locked-in-Syndrom ist ja krass!! DAS ist schlimm. :-o

NnachtTweusexn


Stargate Atlantis ... :-)

Vollständig gelähmt, aber bei vollem Bewusstsein. Nennt sich Locked In Syndrom. :-o Das ist die Hölle auf Erden.

KBaxta


Ja, das ist möglich. ich finde es sehr schwierig, weil sie ja meistens nicht reden (können).

G~ras-FHalxm


ja, finde ich auch. :-(

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH