@Trento

c6lownxy


Ach NACHTWESEN: huhuchen übrigens auch dir |-o (hab ich ganz vergessen) @:) *:) @:) .oO( Ich Dussel)

N^aceh<twes]en


er machts!!!!!!!!!!!!!

Siehst :)^ @:)

10 KILO??

Zu Räucherzwecken ... in nem Shop. Aber ein etwas dubioser.

ctlowGny


AHHHHHHHHH, die Daumen haben geholfen *froi* :)^

N]ac%htwFesxen


Grüß dich auch, clowny *:) @:)

cvlTowny


so, dann kann ich ja beruhigt von dannen ziehen ;-D

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und eine wundervolle Nacht mit friedlichen Träumen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

und en knuddler fürs Grasi hierlasse ((((:-x))))

G,ras\-Halxm


danke, Clowny- dir auch nen schönen Abend! @:)

esse jetzt trotzdem noch was - Joghurt mit Nahrungsfasermüsli.

Gbras-H/aJlxm


hab telefoniert.

Mir wurde gesagt, dass es eher ungewöhnlich für psychosomatische Erkrankungen ist, wenn man nachts wegen Schmerzen aufwacht. :-

soll jetzt CT oder MRT und Sono vom Oberbauch machen.

Hoffentlich finde ich nen Arzt der das macht.

Meine letzte Hoffnung...

GTrasc-Ha$lm


3 Kinder von unterschiedlichen Vätern, mit 26? :-o ???

GqrasB-Halxm


ganz ehrlich - entweder kämen die Kinder bei mir ins Heim oder ich würde denen mal eine langen. >:(

zudem würde ich mich ernsthaft fragen, was ich für eine Mutter bin...

N>achht<wesxen


Hast die Sendung übers Gehirn gesehen? Fand sie interessant ...

zzz gut!

Gfrajs-QHalxm


ich hasse diese verfickte Dermatillomanie. Ich hab vor dem Spiegel gestanden und, so kommt es mir vor, jede einzelne verdammte Pore in meinem gottverdammten scheisshässlichen Gesicht ausgequetscht. Entzündete Ohrlöcher haben was gutes: Sie eitern. :)^ Man kann sogar Ohrlöcher ausquetschen.

Man kann Poren ausquetschen, die man gar nicht sieht.

Meine Haut ist soviel besser geworden. Ich hatte einen einzelnen Pickel am Kinn. Durch diesen scheiss Zwang werden es morgen mehr sein.

Mein ganzes Gesicht brennt.

Vorhin habe ich mir vorgestellt, wie in meinem Inneren der Krebs wuchert. Weiss natürlich, dass das nicht stimmt. War nur so ein kurzer Gedanke. Mein zweiter Gedanke war: "Meine Haare würden durch die Chemo ausfallen. Ich würde am Laufmeter kotzen."

Meine Haare sind das Einzige, was ich an mir einigermassen mag. Sie sind, seit ich sie färbe, viel glänzender. SIe sind, obwohl ich sie seit einem Jahr kontinuierlich färbe, relativ gesund. Ich kriege Komplimente dafür.

Aber sie fetten so schnell. Und ich verbringe tatsächlich Stunden damit, jede einzelne verdammte Haarspitze auf Spliss zu untersuchen. Das befriedigt.

Ich reisse die Haut von meinen Fingern mit meiner geliebten Nagelschere. Nicht so schlimm dass es blutet - aber es sieht blöd aus, wenn man genau hinguckt.

Ich liebe das Buch das ich gerade lese. Tausend kleine Scherben. Sehr gutes Buch. Packt. Fesselt.

Ich bin hin- und hergerissen. Würde mich gerne schneiden.. Mit der Klinge langsam und genüsslich, nicht allzu tief, durch meine Haut gleiten.

Soll ich, soll ich nicht? Schon den ganzen Abend überlege ich. Hätte ich ne Gänseblume hier, würde ich die Blätter einzeln ausreissen und mich so entscheiden....

Ich will keine Thera mehr. Es bringt mir nichts, nichts, nichts!! Und sie wird wieder mit ihrem verdammten bösen/traurigen/enttäuschten Blick gucken, wenn ich ihr von der SV erzähle. SIe findet das immer furchtbar. Total übertrieben. Wie wenn es noch drauf an käme. Schlimmer wäre es doch, wenn ich mich jetzt in ne neue Sucht stürzen würde.

Obwohl ich wirklich gerne mal Koks ausprobieren würde. Habe ja mal nen Faden dazu eröffnet. Kokain-die unterträgliche Anziehungskraft hiess er. Alle waren schockiert. Böse Grasi! Wie kann sie nur! %-|

tja. :-) Pech. Ist mein blödes abgeficktes Leben und vielleicht würde ich es damit auf die Reihe kriegen.

Oder Heroin. Heroin sei eine Droge vieler Geschäftsmänner, hab ich gelesen. Es dauert ne Weile, bis man körperlich abhängig ist. Man kann es auch schnupfen - müsste mir also nichts in den Arm jagen.

Das wäre auch ne Möglichkeit. Vielleicht würde ich mein Leben damit auf die Reihe kriegen. Eine blöde, kleine beschissene Illusion, die ich mir hier mache.

Mir würde eh nur schlecht davon werden.

Ich würde gerne nach dem Essen kotzen. Scheiss Phobie. Irgendwann mache ich meine eigene Konfrontationstherapie...irgendwann in ferner Zukunft. Ach nein, dann leb ich ja gar nicht mehr. -.-

G#rras-LHalxm


nee, hab lange gelesen. hab Supernanny geguckt, nachher kurz was über Tschernobyl, bis ich dann gemerkt habe, dass ich die Sendung schon gesehen habe.

morgen in 2 Monaten werde ich 20. Sone Scheisse. >:( freue mich unglaublich. -.-

G>ra7s-$Halxm


Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Streitkolben.

Nsachtwexsen


Ach, mensch Gräschen :°_ :°_ :°_ :°_

NxachKtwexsen


Was bedeutet Streitkolben ... ?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH