@Trento

G7ras-eHalxm


ich meine, man träumt auch ohne Medikamente. ;-) also ich zumindest, früher. Und da hatte ich auch manchmal Albträume. Das ist normal. Zudem nehme ich ja dieselben Sachen wie immer.

Mnidn0atStsol


ich glaub nicht dass die mit den Medikamenten zu tun haben.

Nicht der Inhalt, aber daß sie realer werden ... hab ich schon mehr gelesen bei SSRI ...

Uff. Die Ausländer habens echt mit dir irgendwie, nach dem Tamilen jetzt noch der ... :- seltsame Sitten, im Zug auf Suche zu gehen ... :- nur wohl bei der einen oder andern könnt das sogar funktionieren, mit dem Flyer. Mein wenn ich jetz von einer Metal-Lady zu ner Party eingeladen würd ;-D

Aber das von der Mutter find ich auch heftig. Eher scheiße als gemischt ... :°_

M/idn/attOsol


also ich zumindest, früher. Und da hatte ich auch manchmal Albträume. Das ist normal.

Joh, aber nicht so ... das heisst, ich weiß eigentlich gar nicht mehr, wie ich früher geträumt hab. Als Kind schon, aber dann die Schulzeit über glaub weniger ...

G-rasm-H?alxm


ach, ist halt typisch meine Mutter. War wohl zuviel, 2 WEs hintereinander nach Hause zu gehen. :-

naja, jetzt ist erst mal Pause.

Morgen hab ich Beurteilungsgespräch in der Werkstatt. :-|

M~idnauttsxol


Also gehst jetz wieder hin in die Werkstatt ... ? Wär das Beurteilungsgespräch sowieso, oder weil sie was auszusetzen haben?

War wohl zuviel

Zwei Wochenenden dürften doch wirklich noch drinliegen. Egal wie, finds daneben von ihr :-

:)*

G?ras-xHalm


aber nicht hintereinander...

nee, das Gespräch ist sowieso.

Naja, natürlich muss ich in die Werkstatt, was soll ich sonst tun? Flieg ja sonst hier raus...

G"ras-wHxalm


was für primitive_Arschlöcher

[[http://www.20min.ch/news/basel/story/18753587]]

G/ra?s=-Halxm


mein Vater:

"Ich geb dir dann nächste Woche nen Namen."

Ich: "nen Namen??"

er: "Naja, bei uns in der Bank haben manchmal auch Azubis psychische Probleme...wir haben da nen Psychologen, der gut mit Jugendlichen kann und auch mit jugendlichen Problemen gut ist.."

argh! Ich habe keine "jugendlichen" Probleme, ich bin 20 und geht mir mal weg mit der verkackten Adoleszenten-Erwachsenwerden-Schwierigkeitskrise! Meine verdammte Diagnose ist Borderline! Das ist keine kleine Erwachsenwerdenkrise! >:(

und meine Mutter meinte noch, ich soll mal anfangen, ne Ausbildung zu finden. -.- jaja.

Gmras-xHalm


am besten war noch:

Ich (zur Mutter): "Ich gehe übrigens vermutlich in eine Klinik."

"stationär??"

"ja, weil es mir phyisch sehr schlecht geht."

"na dann reiss dich halt endlich mal zusammen!"

argh. Blöde Kuh. >:( regt mich auf. Ich REISS mich verdmamt nochmal zusamnen, sonst würd ich GAR NIE aus dem Haus!

MZidnsat%tsxol


nee, das Gespräch ist sowieso.

Läßt erstmal den Typen reden und antwortest einfach ... würd mich nicht entschuldigen für die Tage, an denen du nicht da warst falls er das anspricht, sonst denkt er nur du hast ein schlechtes Gewissen oder so ...

was soll ich sonst tun?

Tagesklinik :-) naja, hab gefragt weil du letzte Woche mal geschrieben hast gehst da nicht hin.

@:)

GUrasC-%Halxm


hab mir die Robbie Williams-CD Sing when your winning mitgenommen. DIe ist voll gut...z.B. Kids und andere... :-)

G7raQs-fHnalm


Tagesklinik - was bringts? Dann fehl ich einfach da. Kilhcberg hat mir NULL gebrahct!!

würd mich nicht entschuldigen für die Tage, an denen du nicht da warst falls er das anspricht, sonst denkt er nur du hast ein schlechtes Gewissen oder so ...

erstens hab ich mich schon entschuldigtu nd zweitens HAB Ich ein schlechtes Gewissen und das soll er auch wissen.

Im Gespräch wird das Auftreten und so beurteilt.

MXidhnattsxol


regt mich auf. Ich REISS mich verdmamt nochmal zusamnen, sonst würd ich GAR NIE aus dem Haus!

Hast ihr das so gesagt ... ?

Joah, dieser jugendpädagogische Mist. Die Lösung aller Probleme - Ausbildung und unter Gleichaltrige. Dann wächst es sich raus. :(v Manche hören einem erst zu, wenn man über 30 ist ...

:°_

MVidnaett\sxol


Kilchberg kenn ich jetzt nicht direkt ... deshalb kann ich nichts zu sagen :-

nd zweitens HAB Ich ein schlechtes Gewissen und das soll er auch wissen.

Mußt aber nicht. 1) Hast du blau gemacht? Nein. 2) Bist du denen was schuldig? Nein. Sie wollen von dir, daß arbeitest, auch wenn du die Stelle brauchst momentan ... hm. Ist nicht so einfach, weiß scho. Aber es ist sicher nicht dein Fehler und wenn du das so rüberbringst, sollt er das akzeptieren :-/

:)*

GsrasM-Halxm


nee, das hat keinen Sinn, mit ihr zu diskutieren. Hab ich schon genug oft versucht..weil sie es "besser weiss". Bzw. denkt, es besser zu wissen.

Und weil sie sleber krank ist und deshalb denkt, dass es ihr sowieso viel schlechter geht etc...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH