@Trento

Geras-+Halxm


schon wieder Link vergessen, ich Schussel... %-| %-|

[[http://www.tim-lebt.de/baby/index.html]]

CClaegevni


hey guten morgen liebe Grasi :-x @:) war schön gestern mit dir zu schreiben x:) x:) x:) x:) :-x

Bflack swaxn


Ui, war gestern ja einiges los...

Hoffe, Dir geht es heute besser, Grasi :)* :°_ :)* @:)

hast Du immer so einen abnorm hohen ruhepuls? :-|

Na, auf jedenfall einen schönen Tag Dir! :)* :)* @:) @:) :-D

s%anjxi


grasi

*:) @:) x:)

Bist wahrscheinlich bei der Arbeit ? Wünsche dir eine guten Montag!@:) @:) :)* *:)

Gwra3st-Hxalm


Cleeni: :-x @:)

Schwan: Nein..meist so zwischen 70 und 90, was daran liegt, dass ich eine ganz furchtbar schlechte Kondition habe.

Sanji: nee, bin zuhause...mit Übelkeit. :-( und bin um 5 eingeschlafen. -.-

s2anj^i


grasi

:°_ Kannst du denn jetzt noch schlafen ? Ist ja wenig Schlaf ?

G6rasU-Hxalm


mmmh...werd nachher weiterchslafen. Jetzt muss ich erst Thera anrufen...

Bauchweh und schlecht. :-(

Bjlack~swan


:)* :°_ :°_ :°_ :)*

wird das denn nie besser...ach man, Du Arme :°_ :°_ :°_

hm...was mich wundert ist, dass Du trotz dieses hohen pulses oft so schwächeanfälle hast :-/ ??? ansonsten bei der kondition schon ok mit 70 :)*

GUTE BESSERUNG!!:)* :)* @:) @:) :°_

smanjpi


Gute Besserung! :-x x:) :-x

G\ras?-.Hxalm


danke. :-x

ich glaube, das hat eher mit dem Blutdruck zu tun - der ist zu niedrig, weiss der Geier warum...dabei war das lange Zeit besser.

B:lapcksFwaxn


sicher wird es auch am bluddruck liegen...warum? keine ahnung...medis bin.ja.auch.ein.schwan-kein.geier

trotzdem wundert's mich ... :-/

ahnungslos verbleibt

:)*

GHras-*Halxm


hab ja keine neuen Medis. ???

naja. später werde ich meinen Vater anrufen und ihm die Ohren volljammern. %-|

und die KK; wenn ich mich traue.

Balack5swPan


mutsternchen.für.den.anruf

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Raff' Dich auf, Grasi...irgendwann wirst wahrscheinlich sowieso anrufen müssen. hm, oder Dein Vater macht das für Dich :-/

langzeitwirkungen? aber wenn Du sagst "lange zeit besser" war das früher wohl auch schon so...na ja.... ???

GWras-xHalxm


habe gestern in "Frei von Angst und Schüchternheit - Soziale Ängste besiegen - ein Selbsthilfeprogramm" weitergelesen.

Da drin steht was von verschiedenen Stufen:

-Vor der Bewusstwerdung

-Bewusstwerdung

-Vorbereitung (Planung)

-Durchführung

-Stabilisierung

-Abschluss

Habe mit Erschrecken festgestellt, dass ich erst auf Stufe zwei bin - da sind solche Sätze typisch:

"Ich möchte mich ändern, aber ich weiss nicht, wie."

"Ich weiss nicht, ob ich schon bereit bin."

"Ich komme irgendwie nicht vorwärts."

Des weiteren wird gesagt, dass man sich oft selber fertigmacht.

In Gedanken. Man geht mit sich selber total anders um, als wie man mit einem anderen Menschen umgehen würde. Ich meine, die Sachen, die ich mir selber oft sage ("Versagerin!") würde ich nie jemand anderem sagen!

Man soll den Wahrheitsgehalt dieser Aussagen hinterfragen.

-Was ist der Grund für diese Aussage?

-Wer sagt, dass sie stimmt?

-Was gibt jemandem das Recht, zu entscheiden, dass sie stimmt?

-Und wenn sie stimmt? Spielt es eine Rolle?

Des weiteren ist es wichtig, sich für jeden schlechten Satz bei sich selber zu entschuldigen und stattdessen positive Dinge zu sagen.

-Ich akzeptiere mich so, wie ich heute bin.

-Ich bin richtig, so wie ich bin.

-Wir brauchen stille, nachdenkliche Menschen in der Welt.

-Ich habe der Welt manches zu bieten.

-Meine Angst ist für mich eine grosse Qual, aber ein Teil davon rührt daher, dass ich mich nicht selbst akzeptiere.

-Ich werde mich ab heute für meine Sozialangst nicht mehr beschimpfen. Ich werde daran denken, dass jeder Probleme hat. Das macht uns doch alle zu Menschen.

-Wenn ich mich selbst akzeptiere, dann ist es nicht so wichtig, was andere Leute denken.

Chinesisches Sprichwort: Fürchte dich nicht, langsam zu gehen - doch fürchte den Stillstand.

Gelassenheitsgebet, hab aber das Gott weggelassen:

Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Giras1-Haxlm


Schwan: Ja, als ich so 13 oder so war. ;-)

an den Medis liegts nicht, da ich nichts neues habe.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH