@Trento

H/e(rbstxwind


Niemand lästert, Zimt.

Z4imxt


ja.... :-/ :- ich weiß ja eigentlich.....mir pers. ist es ja auch total egal wer alleine vorm kino rumsteht.....

bei mir ist das generell das problem. alleine irgendwo unter menschen. ich fühl mich dann grundsätzlich scheiße.

GIras-THalxm


ich hab eh immer Kopfhörer auf - bin dann total in meiner eigenen Welt. Da bemerk ich die Leute um mich eh kaum...

Z8imxt


ja stimmt ja grasi. du hast recht, ich hab da nur ein riesen-problem mit. :-|

Z|imt


*:) zzz zzz zzz gute nacht ihr lieben.

werd in mein kuschelig-warmes bettchen verschwinden.

GSrasZ-Halxm


Gute Nacht! @:) :)*

vielleicht wär das mal ganz gut, wenn du mal allein was machst. irgendwas kleines, wo du jederzeit nach Hause gehen kannst - und wo du eine Realitäts-Überprüfung machst (sprich, ob dich jetzt wirklich jeder anschaut (was nicht der Fall sein wird) ).

Hber|bstwixnd


Gute Nacht, Zimt. Schlaf schön- :)* *:)

a(ttoxL


Dann besuch sie doch mal!

:-) mal sehn ...

:- ich denk immer, ich störe sie - als ich in dem Alter war, hab ich es immer gehaßt, wenn meine Mutter %-| oder meine Schwiegermutter %-| %-| %-| zu Besuch kamen. Sie kamen besonders gern unangemeldet - und immer, wenn ich grad nicht aufgeraumt hatte (was bei mit allerdings keine Kunst ist ;-) ) ... und sie ist ja auch fast nie zu Hause - hat so viel zu tun und so ... hm - und dann denk ich immer, ihr Freund mag mich nicht so ... der ist sehr vornehm und hat ne katzenallergie - wenn er mich sieht, muß er niesen und seine Augen tränen %-| aber bald ist er ein paar Monate in Amerika - dann nehm ich das vielleicht in Angriff... denn ich weiß - das sind alles nur doofe Ausreden. ;-)

GPrlas-Haxlm


Eigentlich hat Skippi ja recht. Ich finds ganz schön scheisse, dass ich nicht nach Hause kann, wann ich will. Mein Bruder ist jedes WE zuhause, JEDES, un djedes gottverdammte WE wäscht ihm meine Mutter seine Wäsche! Meine Schwester wohnt zuhause. Nur ich darf nicht vorbei!

Was hiess es letztes Mal noch, als ich meinen Vater am Telefon fragte, ob ich kommen darf, von meiner Mutter? "Wieso fragst du? Komm doch einfach!" und jetzt ist es plötzlich nicht mehr ok. >:(

überhaupt, dieses ganze "für mich gilt nicht was für dich gilt"...das nervt!! Z.B. wenn ich zuhause am Esstisch ein Bein übers andere schlage, was ich in der Öffentlichkeit nicth mache, wurde ich schon oft angekeift "sitz gefälligst normal!" sie selber legt, wenn sie am Esstisch sitzt, die Beine auf den gegenüberliegenden Stuhl. Das ist dann nämlich was anderes, weil es ja SIE ist und nicht ich. >:(

a_ttoxL


ich merk grad - ich hab das Problem ungedreht wie ihr ...

ich hab eher Probleme mit Menschen, die ich kenne/mag/gern hab ... :- vor fremden Menschen hab ich überhaupt keine Angst :- ich fang jedes mal, wenn ich einkaufen bin oder im Wartezimmer sitze oder beim Patienten-Singen bin mehrere Gespräche mit fremden Leuten an :- komisch.

aPttioL


weil es ja SIE ist und nicht ich

Mütter %-| %-| %-| da mußt du einfach drüber stehen ;-)

(und schon denk ich - :- hoffentlich denkt meine Große nicht auch von mir so was - oder mein Sohn )

GPrasO-Hal>m


inwiefern hast du mit denen Probleme?

In der 20 Minuten Week wurde ein Buch vorgestellt...von einem Zürcher, ne Autobiographie...mit 18 wurde er manisch-depressiv...kaum hatte er die Krankheit im Griff, bekam er Leukämie, und wegen der Behandlung kam die bipolare Depression wieder zum Vorschein...doch trotzdem hat er es geschafft, beides ind en Griff zu kriegen...

soweit klang das ganz gut, aber dann hiess es, dass das Buch zeigt, wie wichtig Freunde und Familie sind...

sowas les ich gar nicht erst. :-(

G-rasF-Halm


naja, misst du mit zweierlei Mass?

Bist du mit Sätzen gekommen à la "ja und? Ich darf das, ich bin ja auch erwachsen!" oder "sei nicht frech, ich bin deine Mutter!"

wenn nicht - wieso sollten sie das dann von dir denken?

Balack9swaxn


naja, misst du mit zweierlei Mass?

mein alter herr sagt in solchen situationen immer (schön von oben herab und in ermangelung guter argumente):

quod licet jovi, non licet bovi

auf deutsch:was sich für jupiter geziehmt, geziehmt sich noch lange nicht für den ochsen.....nun ja, diese art der verhaltensbeurteilung scheint jedenfalls weit verbreitet zu sein %-|

aYttoxL


Nee - mit solchen Sätzen nicht ... aber ich hab andere

Sachen gemacht, die nicht so gut waren.

inwiefern hast du mit denen Probleme?

:- ich kann sie oft ncith anrufen oder SMS schreiben oder eben besuchen oder einladen und so. Besonders meinen Sohn :-| Ist aber schon besser geworden. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH