@Trento

S"use|200x3


hm... vllt würdest du das mit der übelkeit etc in den griff bekommen, wenn du endlich mal was machst, was dir wirklich spass macht? wo du voll und ganz dahinter stehst?

GGrasU-Haxlm


Das wäre natürlich möglich. Aber leider gibts dafür keine Garantie... :-( und was mach ich dann ohne I ntenret? Wie geh ich zur Thera? TAgsüber arbeitet man von früh bis spät, man kann ja nicht sagen "ach heute melk ich die Kühe mal nicht, hab Thera".. :-

Zgimt


%-| meine güte. ich werd mich in zukunft einfach komplett raushalten.

mach was du willst

S.useP2003


hm süße...

ich denke, da gäbe es gewiss ne lösung.

eben nen nachmittag frei, für die thera.

ich denke es wäre wirklich förderlich, auch für die therapie,

wenn du was tust, was dir spass macht.

das risiko musst du früher oder später eingehen, so gehst du doch kaputt :-(

und ich denke wenns gar nicht geht, kannste da gewiss doch wieder raus.

mach dich doch einfach mal schlau!!!

Zlixmt


und was mach ich dann ohne I ntenret?

das überlebt man auch mal....wenn man andere beschäftigungen und arbeit hat wird das net irgendwann "unwichtiger"

G(ras'-Halm


meine güte. ich werd mich in zukunft einfach komplett raushalten.

???

hab ich dich irgendwo angegriffen??

hab ich irgendwo darum gebeten, ddass du keine Kommentare hier drin abgibst= sorry dass ich nicth zu jedem deiner Kommentare begeistert ja und amen sage und ihn ausführe!

wem wurde denn 2 Jahre vorgekaut, in die Thearpie zu gehen und wer hat KEINEN FINGER gerührt? nee, du warst es ja nicht. :)^

Wenn für dich das Internet unwichtig ist, schön. Für mich ist es das seit 3 Jahren halt NICHT mehr. Ist ja bei jedem anders.

wenns dir nicht passt wenns bei mir nicht vorwärtsgeht, meine Güte, dann lies hatl nicht mit!

ich hab KEINE LUST mich hier blöd anmachen zu lassen! >:(

Ztixmt


du machst mich hier gerade blöd an, merkst du das überhaupt noch?

man kann dinge wie zb die wichtigkeit des internets ändern.

wenn etwas 3 jahre so war, dann heißt es nicht zwangsweise dass es noch 5 weitere so ist.

aber ich hab kein bock mehr als dank für meine ratschläge von dir blöde angezickt zu werden.

mach was du willst. bloß mach irgendwann mal irgendwas %-|

SAusea2\003


hört bitte auf ihr zicken

da sieht man mal, wie ihr irgendwie irgendwas zwischen den zeilen liest.

zimt, grasi hat wirklich nix böses gesagt.

aber ihr beiden wisst doch genau, wie der jeweils andere ist.

ihr habt BEIDE eure laster und macken @:)

grasi, vor ner geraumen zeit, gab es für mich nur das med. nix anderes. ich bin fast gestorben, wenn ich nicht an den rechner kam.

dann zog ich um, mein internet war gezwungenermaßen weg.

ich dachte wie scheiße is das denn!?

aber dann, nach ner zeit wusst ich, dass ichs nicht ändern kann.

die wenigen male, die ich online konnte, hab ich umso mehr genossen.

aber langsam, ganz langsam hab ich endlich mal ein leben, was einigermaßen funktioniert und irgendwie bin ich froh, dass ich das med heute nicht mehr so brauche, wie damals.

versuch es!!

GArfas-)Haxlm


:-o

WER schrieb dnen:

%-| meine güte. ich werd mich in zukunft einfach komplett raushalten.

mach was du willst

???

WER hat angefangen? vielleicht solltes tdu dich in Zukunft wirklich raushalten, wäre wohl tatsächlich besser.

bloß mach irgendwann mal irgendwas

danke, das entscheide ich selber. Wenns dich stört dass ich NICHTS mache dann lies meine Beiträge nicht. Zudem MACHE ich ja auch was. Im Gegensatz zu einigen anderen Leuten bin ich seit über nem Jahr in Therapie, 2mal pro Woche. Ich war in ner Tagekslinik und ich arbeite wieder. Meine Thera und mein Vater wissen das zu schätzen, einigen hier scheint es jedoch nicht zu genügen. Und sorry, Druck HIER brauche ich schon gar nicht. Wem's nicht passt dass es momentan stagniert bei mir - behaltet eure scheiss Gedanken einfach bei euch, meint ihr, das ist irgendwie produktiv?? Mient ihr, ich finde es selber lustig so, täglich Angst z u haben vor sowas blödem wie Kotzen, was eigentlich ja gar nicth schlimm ist?? Finde ich es lustig, nicht mehr normal rausgehen zu können? Finde ich esl ustig, mit Psychos zusammenzuarbeiten, die mich dauernd abknutschen wollen?? Finde ich es lsutig keine Freunde zu haben?

Ich KANN es momentan nicht ändern. Das ist nun mal so, es geht noch nicht, Wer damit ein Problem hat - Pech. Niemand ist gezwungen, hier mitzulesen!

sowas find ich ecxht zum kotzen.... :(v

Guraso-Hxalm


Suse: Ich WILL keine Freundschaften im RL. Echt nicht. Deshalb versuche ich es auch nicht: Wei lich nicht will.

ZEimxt


bleib ganz ruhig..... %-| und echauffier dich nicht so. es schmiert dir nunmal nicht jeder hongi ums maul. mir übrigens auch nicht.... %-|

und ob ich mich wo raushalte oder nicht ist sowieso meine sache ;-) also lass es gut sein, aber keine angst...ich hab derzeit auch nicht die lust mir weiterhin vorschläge aus der nase zu ziehen und dafür als dank ein anschiß zu kassieren.

G\ras-6Halm


es schmiert dir nunmal nicht jeder hongi ums maul.

nö ,das verlange ich auch nicht. Aber ich hab keinen Bock, mir hier reinzuziehen, dass ich endlich mal was tun soll - danke, wäre ich nie von allein drauf gekommen. :)^

ich hab derzeit auch nicht die lust mir weiterhin vorschläge aus der nase zu ziehen und dafür als dank ein anschiß zu kassieren.

niemand zwingt dich, was zu tun, worum man dich gar nicht gebeten hat.... *:)

Z]imt


das wär ja noch schöner ;-)

*:)

Spu,se2x003


:-o

grasi, ich mein ja keine freundschaft in dem sinne oder so.

es ging ums beispiel bauernhof. dass du ne tätigkeit hast, die dir spass machst.

was mir mein partner, wäre dir dann vllt dieser job!? (dummer vergleich....)

hört bitte auf, euch so anzukäsen..

ich geh off...

*:)

:-x

G@raSs-Haxlm


nö, ankäsen werden wir uns nie mehr - wer nicht miteinander redet, streitet auch nicht. So einfach ist das. ;-)

Ich muss mich echt nicht rechtfertigen, dass ich nicht ein Jahr in Therapie gehe, sämtliche Ängste sofort überwinde, Vorschläge prompt umsetze und bla blubb. Ich habeh eute mit Thera und Vater besprochen wie es weitergeht und so wird das jetzt auch gemacht. Wieso schon wieder alles umkrempeln? Das letzte Mal als ich mit der Thera und der Ärztin so ein Gespräch hatte und mich dann umentschieden hatte, war meine Thera wütend. %-|

ich kann momentan nicht auf nen BAuernhof ziehen, wegen siehe oben und weil es mir einfach zuviel wäre. Z.B. wenn mir da schlecht wird. Wäre unwahrscheinlich, dass ich da hingehe und vom ersten TAg an ist die Übelkeit weggezaubert. Da kann ich ja nicht einfach im Zimmer bleiben. Das wäre Stress pur...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH