@Trento

G?ras-H2alm


hmmm..ich weiss nicht. Sie kommt mir schon früh komisch vor - also so die Art, wie sie Briefe schreibt.. :-

aJtt5oL


die Folge von Ermittler kenne ich übrigens soch schon - war

ja klar ;-D - ich guck jetzt die Krimiserien auf VOX ...und wenn ich mal groß bin, dann geh ich auch zur Spurensicherung :-p ;-) Nee, ich find das geil, aus was für winzigen Details die so ne Menge rauskriegen !!! :-)

GHrasM-Haxlm


heute ist Stern-TV mit Günther Jauch interessant - da kommt was über Asexualität und was über ein kleines Mädchen, wo der Körper zu schnell altert....

1. Zahnimplantate in einer Stunde - Die Live-OP im stern TV-Studio: Wer Zahnimplantate haben will, muss leiden. Es ist eine langwierige und blutige Prozedur: Der Kiefer wird aufgeschnitten, die künstlichen Zahnwurzeln eingeschraubt. Und dann dauert es Wochen, bevor man die neuen Zähne richtig belasten kann. Mit einer neuen Implantationstechnik haben Kieferchirurgen dieses Verfahren jetzt erheblich vereinfacht. Mit Hilfe einer Computersimulation und einer passgenauen Bohrschablone dauert es nur noch eine knappe Stunde, bis die neuen Zähne sitzen. Geschnitten wird gar nicht mehr. Und schon wenige Minuten nach dem Eingriff kann der Patient sein Gebiss voll belasten. Brunhilde Heinzle hat sich für die neue Operationsmethode entschieden. Live im stern TV-Studio bekommt sie ihre neuen Implantate. 2. Sex - Nein Danke! Leben mit der Asexualität: Sie ist 29 Jahre alt, bildhübsch. Und sie hatte noch niemals in ihrem Leben Sex: Kati R., Studentin aus Berlin. 'Ich bin asexuell', sagt sie. 'Ich habe einfach kein Verlangen danach.' Liebe und Partnerschaft ja - doch bitte rein platonisch. Ein Problem hat sie damit nicht. Und sie steht damit auch nicht allein. Ein Prozent aller Menschen ist asexuell, sagen Experten. Auch Hans Joachim R. gehört zu diesem einen Prozent. Der attraktive 50-Jährige hat nicht das geringste Interesse an Sex. Zwei Ehen gingen darüber in die Brüche. Bei stern TV sprechen Betroffene über ihr Leben mit der Asexualität. 3. Ultraschall gegen Schlaganfall und Herzinfarkt - Risiken frühzeitig erkennen: Klaus Erlewein ist Schreiner. Mit Mitte 40 überlebt er einen schweren Herzinfarkt. Boris Baberkoff war sogar noch jünger, als ihn ein Schlaganfall traf. Der Cellist war gerade einmal 31 Jahre alt. Warnsignale gab es bei beiden. Doch die wurden erst wahrgenommen, als es bereits zu spät war. Beide Patienten litten seit Jahren unter Arterienverkalkung. Mit einer einfachen Ultraschall-Untersuchung der Halsschlagader, dem so genannten Carotis-Test, hätten Ärzte das Risiko frühzeitig erkennen können. Live im Studio macht stern TV den Test: Wie gesund ist unser Studiopublikum? Wer ist gefährdet und wer nicht? Und was kann man tun, um den Infarkt zu verhindern? 4. Greisenkinder - Leben mit Progerie: Gamze ist sechs Jahre alt und ein quicklebendiges Mädchen. Doch oft ist sie müde und erschöpft wie eine alte Frau. Und auch körperlich gleicht die Kleine einer Greisin. Ihre Haare sind ausgefallen. Die Haut ist faltig und dünn wie Pergament. Gamze hat Progerie, eine Krankheit, die ihren Körper im Eiltempo altern lässt. Der Grund dafür ist ein Gendefekt, der nur äußerst selten auftritt. Lediglich fünf Fälle sind in Deutschland bekannt. Weltweit sind es insgesamt 48. Bei Günther Jauch sprechen Gamze und ihre Eltern darüber, wie sie ihr Schicksal meistern. Und, wie es die Sechsjährige schafft, trotz allem ein fröhliches Leben zu führen.

SekiWppi


ein kleines Mädchen, wo der Körper zu schnell altert...

Das habe ich schonmal gesehen. Ich glaube, die sterben auch schon mit 30 Jahren oder so, weil der Körper einen Defekt hat... %-|

aLttoxL


die Art, wie sie Briefe schreibt..

Nee - das war in der Zeit einfach Mode - da haben wir alle solche Briefe geschrieben und so geredet - das ist nix Besonderes,

glaub ich ;-)

.

Progerie heißt das, glaub ich, wo der Körper so schnell altert - ist traurig :-( hab ich schon 2 mal gesehen, das Mädchen ... [[http://openpr.de/images/articles/4/4/44798275e14e4766021fdc9afcd33bfb_m.jpg]]

c[loPwny_Qui*tschnaxse


neee geht net >:( >:( >:( machs per pn grasi oder über die Stämme ;-)

S+ki0ppi


Clowny, hast Du das bei ICQ schonmal über Setup probiert ??? Ich konnte mich zuletzt auch nicht anmelden, und dann musste ich da ne Nummer eintragen... Oder Deine Firewall blockiert - wenn Du eine hast ;-) Da musst Du das nochmal alles schließen und um Erlaubnis fragen oder so :-/

GLras-(Halxm


ist es normal, dass ich erst 145 Punkte habe??

geht nicht schneller...

Lotta: Hmm..die hab ich auch schon gesehen...in ner Zeitschrift oder so.

mir ist so schlecht. >:(

c{low*ny_Quiytschnasxe


145 ist doch ok :-) geht nicht schneller ;-)

Hab ich alles durch Skippi >:(

S\kippxi


Dann weiß ich auch nicht :-(

G'ras+-Haulxm


was hast du denn für ne Version?

G8rasm-Haxlm


muss morgen unbedingt zur Thera..mir darf nicht schlecht sein.

H~erbcsgtwinxd


Grasi: Du gehst zur Thera, ich zum Zahnarzt. :)^

GUrLas*-Halxm


ja, wenn ich's denn hinkriege... %-|

HLerbstRwind


Das weiss ich auch nicht, ob der Kreislauf morgen mitmacht. Ich hoffe aber doch.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH