@Trento

G9rais-Halxm


danke, schlaf gut..und sorry, dassi ich so beleidigend bin.. :-(

GNras-H$axlm


sehr gute Seite, auch mit dem Thema Inneres Kind und mit diversen Imaginationsübungen. :-)

[[http://www.lebenswert.de.tf/]]

G%rasB-Hxalm


mag nicht schlafen. :-(

weiss auch nicht warum...

werde dem Arzt morgen was vorjammern...vielleicht hat er ja ne Idee.

Hab grad wieder sonen beschissenen Kloss im Hals. :-(

muss die ganze Zeit an das blöde Lager denken. :-(

GUras-8Haxlm


der eine Typ, der mich fertiggemacht hat..also der, der am meisten gesagt hat..hatte mal ne Hirnhautentzündung, von ner Zecke. Wieso ist das Arsch denn nicht dran verreckt ??? ??? ??? ?? >:( >:( :°( :°( :°(

Eigentlich ist es ja kein Wunder, dass ich Angst vor den Leuten bzw. v.a. vor Gleichaltrigen habe.

Im Kindergarten: Aussenseiter.

Oh, ich kann mich gut dran erinnern, wie ich alleine dalag und kaum was mit den anderen gemacht habe..iich kann mich dran erinnern, wie ich mich - das war im 2. Kindergarten- unterm Tisch versteckt und geweint habe...ich kann mich erinnern, wie die Kinder mir mein Plüschtier weggenommen haben...verdammte Drecksschweine..ich weiss auch noch wie ich mich im Vorraum versteckt habe....

und ich weiss noch, wie ich einmal draussen stand, als eine aus meiner Gruppe kam, an der Hand ihre um 1 Jahr jüngere Schwester, die in den 1. Kindergarten ging. Die aus meiner Gruppe fauchte mich an: "Geh weg! Sie hat Angst vor dir!" Mit "sie" war ihre kleine Schwester gemeint.

Man hatte also schon damals Angst vor mir. Geil, ich bin ja auch so böse. :)^

ich hab ja viel mit meiner Nachbarin gespielt. Die war 1 Jahr älter. Als sie in der 5. war und ich in der 4., hat sie angefangen mich zu meiden. Denn ich war ja uncool. Tja, mit so jemandem wie mir würde ich auch nicht zusammensein wollen... :)^

und so weiter. Tausend kleine Erlebnisse.

l(amax82


moment...gibts nochmal ne kurze zusammenfassung?

lHamax82


ich will auch noch net ins bett

aber was war denn die ganze zeit hier das thema?

kann das nicht ganz überblicken.

G6rasz-Halxm


der Thread ist schon 2 1/2 Jahre alt...diverse Themen. Mein Tagebuch, wenn man es so will - mit Antwortfunktion von lieben Leuten. :-)

l'amxa82


ja das weiss ich, aber ich hätt gern ne kurze zusammenfassung der letzten stunde. musst auch net...wenn du keinen bock hast.

@:)

lFamXa82


jetzt check ichs...jem. hat vorgeschlagen, dass du in ne klinik gehen sollst.

du willst aber nicht eingesperrt werden.

warst du schon mal in ner klinik?

GUra2s-Hxalm


ja, war ich - 5 Monate. Und danach noch 5 Monate in einer Tagesklinik..

naja, kurz gesagt, momentan sind meine psychosomatischen Beschwerden mein Hauptproblem. Will heissen, mir ist täglich schlecht und so. Leider habe ich zusätzlich noch eine Emetophobie (Angst vorm Erbrechen), was das noch schwerer macht.

Zudem habe ich eine soziale Phobie. %-|

Die Übelkeit hab ich seit 3 Jahren täglich, aber im Moment ist es so schlimm dass ich oft gar nicht aus dem Haus kann....

leama8x2


weil ich keine Lust habe in so einer bescheuerten Werkstatt zu arbeiten. Weil ich gar nicht arbeiten will. Will gar nichts mehr.

nimmst du eigentlich irgendwelche psychopharmaka?

bist du den ganzen tag zu hause?

hast du freunde, einen freund?

sorry, wenn ich so zeug frage, aber ich bin noch nicht lange im forum und weiss zu wenig.

lRamxa82


ok...da haben sich unsere beiträge überschnitten.

nur eins: nimmst du psychopharmaka?

GJr*as-_Haxlm


frag ruhig. ;-)

nimmst du eigentlich irgendwelche psychopharmaka?

ja, bin aber am absetzen.

bist du den ganzen tag zu hause?

nee, theoretisch arbeite ich an nem geschützten Arbeitsplatz, in ner Behindertenwerkstatt, täglich morgens von 8-12. Aber praktisch bin ich halt oft krank...

hast du freunde, einen freund?

Meine einzigen Freunde sind im Internet, und einen Freund habe und will ich nicht.

lhamHa82


welche art von therapie machst du gerade? tiefen oder verhaltenstherapie?

G3raNs-Ha-lm


Eigentlich Verhaltens, aber wir reden auch über die Vergangenheit und so. Ich würde eher sagen, es ist so ein Misch-Masch, da meine Therapeutin auch Analytikerin ist.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH