@Trento

LUeawian


babs

Insgesamt ein sehr treffender Text, wie ich finde! :)^

Nur eine Sache sehe ich ein bisschen anders. Die momentane Arbeit ist frustrierend, weil sinnlos, aber trotzdem ist unsere Grasili im Prinzip durchaus in der Lage, hinzugehen, diese Arbeit zu machen, und es wird ihr nicht schaden, dazu zu stehen, dass sie die ist, die sie eben ist. Das heisst im Moment leider, dass sie oft fehlt, weil sie krank ist.

Dafuer kann sie nichts und es ist vollkommen in Ordnung.

Aber wenn du, Grasi, gesund genug bist, zu arbeiten, und dann aus Angst vor doofen Kommentaren trotzdem nicht hingehst (die du ja schon hundertmal gehoert und dir in deinen eigenen Gedanken schon aufgesagt hast - mal abgesehen davon, dass es gar nicht sicher ist, ob sie wirklich kommen), dafuer kannst du schon etwas, es ist unnoetig und macht deine Position schlechter. Du solltest einfach mal ein bisschen Nerv auf dich nehmen und dich dem stellen, denn wenn du davor wegrennst, wird es nur noch schlimmer. Es ist keine Unmoeglichkeit, du kannst das, und es wird dich staerker machen.

bLaxbs


lewian

Die momentane Arbeit ist frustrierend, weil sinnlos, aber trotzdem ist unsere Grasili im Prinzip durchaus in der Lage, hinzugehen, diese Arbeit zu machen, und es wird ihr nicht schaden, dazu zu stehen, dass sie die ist, die sie eben ist. Das heisst im Moment leider, dass sie oft fehlt, weil sie krank ist.

Dafuer kann sie nichts und es ist vollkommen in Ordnung.

ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich bei dem absatz den durchblick noch hab (so viele kommas und zu lange sätze verwirren mich immer |-o ) erklärst du mir nochmal ganz langsam, was du damit meinst? :-)

L$ew_ian


babs

:-( Hast ja recht, der Satzbau ist boese. Eigentlich hoffte ich, das jetzt einmal gesagt zu haben und nicht noch weiter darauf herumreiten zu muessen, weil ich mich als Moralpredigtenhalter gar nicht mag.

Ich fand, du hast Grasis Arbeitssituation etwas zu dramatisch dargestellt.

Es ist doof, dass die Arbeit anscheinend nicht sinnvoll ist und so wenig Geld bringt.

Aber ich halte es trotzdem fuer gut und kein Ding der Unmoeglichkeit, dass sie hingeht, sofern sie gesund genug ist. Das kann sie naemlich. Zumal sie sich nicht dafuer schaemen muesste, krank zu sein und deswegen zu fehlen. Weil sie dafuer eben nichts kann. Dazu kann sie stehen.

Was ist der Sinn?

Sich selber etwas zu beweisen - dass sie's kann. Das wird ihr helfen, wenn sie mal "richtig" arbeitet.

b=abs


Lewian

Ich fand, du hast Grasis Arbeitssituation etwas zu dramatisch dargestellt.

ich hab nur aufgelistet, was ich hier im thread gelesen hab.

Aber ich halte es trotzdem fuer gut und kein Ding der Unmoeglichkeit, dass sie hingeht, sofern sie gesund genug ist. Das kann sie naemlich. Zumal sie sich nicht dafuer schaemen muesste, krank zu sein und deswegen zu fehlen. Weil sie dafuer eben nichts kann. Dazu kann sie stehen.

seh ich auch so! :)^

aber was man vernünftigerweise tun sollte, was man gefühlsmässig gern tun möchte, wozu man sich gerade fähig fühlt und was am ende dabei rauskommt, :-/ ... den ganzen langen tagträumerischen rest spar ich mir, sonst lehn ich mich zu weit ausm fenster. ausserdem will ich hier nicht gern über grashalm in der dritten person schreiben. :-)

a<ttoxL


huhu Grasi und alle @:) @:) @:)

-> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> !!!

warst.du.beim.Arzt

den.Krankenschein.holen ???

:)D

G@raws-Hxalm


@ babs:

ich will dich hier nur nich mit meinen gedankengängen zumüllen. also wenns dir lästig ist, dann sags.

ich seh hier keinen Müll. ;-)

aber die wenigen, oberflächlichen kontakte, die ich in den letzten monaten aufgebaut habe, tun mir schon wahnsinnig gut. das ist ganz erstaunlich, hätte ich nieee gedacht!

und wo hast du die genau aufgebaut? Auf Arbeit, oder?

in den letzen vier monaten hab ich mich tatsächlich persönlich weiterentwickelt. das hat mir nen richtigen ruck gegeben.

:-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

ich glaube, du bist nur noch nicht bereit. es hat noch nicht "klick" gemacht. du hast noch nicht den überblick über die kacke, in der du steckst.

ja. Das kann gut sein. :-

aber irgendwann kommt der überblick hoffentlich.

na das hoffe ich auch. :-|

@Peace:

verstehe ich das richtig weil du auf der ganzen linie angst hast zu versagen vermeidest du alles was ein risiko darstellt

Genau.

ich denke unter anderem hat der verlust von zimts freundschaft deine meinung gefestigt dass sich alles nicht lohnt bzw.. deine ängste bestätigt..

Nicht wirklich. Weil ich da nach wie vor finde, dass es nicht allein meine Schuld war. Und andere sehen das auch so...

@Lupo:

hast das Medikament selbstständig - und gegen ärztlichen Rat - abgesetzt bzw. reduziert

falsch. ;-) ich hab ja nachher auch mit der Ärztin und meiner Thera darüber geredet. Die Ärztin hat den Serotoninspiegel im Blut testen lassen (weil sie ja der festen Überzeugung war, die Absetzerscheinungen kämen von nem Serotoninmangel) und der war promt top. Danach hab ich das ok gekriegt.

dass dies eine Fehleinschätzung war.

ich finde nicht. Vorher war ich einfach nur beschissen abgestumpft. Und darauf hab ich sowas von keine Lust mehr. :(v

@Lewian:

Du solltest einfach mal ein bisschen Nerv auf dich nehmen und dich dem stellen, denn wenn du davor wegrennst, wird es nur noch schlimmer.

:-| :-|

@Lotta:

Nein.


hab geschlafen. Blöd geträumt, auch wenn ich mich nicht dran erinnere. Mein Vater hat angerufen. Werde aber nicht zurückrufen.

Hab wieder Bauchweh (dabei hab ich gar nichts gegessen) und durfte auch schon aufs Klo rennen. Vielleicht ist es ja wirklich psychisch. :-

blöder Körper.. >:( *hass*

C+raBzylexni


Vorher war ich einfach nur beschissen abgestumpft

Genau, die Scheiße stumpft einen bloß ab. Ich finds gut, daß dus abgesetzt hast. :)^

LWewitan


Mir gefaellt das hier:

"ich glaube, du bist nur noch nicht bereit. es hat noch nicht "klick" gemacht. du hast noch nicht den überblick über die kacke, in der du steckst."

ja. Das kann gut sein.

"aber irgendwann kommt der überblick hoffentlich."

na das hoffe ich auch.

Du hast Grund zur Hoffnung!

G+rasK-Haxlm


Im Moment ist mir einfach nur hundeübel. :°(

G2rlasi-Halxm


hehe...

[[http://gidf.de/]]

s;anjxi


grasi

;-D der link ist echt gut!!!!!!!!

Gwras[-Halxm


ich hab KEINE Ahnung wie ich morgen hingehen soll mit diesem Magen-Darm-Gezicke. Noch dazu Zugfahren und fremde Umgebung...

sLanj1i


grasi

:°_ Hast du immodeum oder so etwas ?

G+ravsZ-Hxalm


ja, hab ich schon...aber kann das doch nicht einfach präventativ nehmen. :-

Ghra.s-MH8alm


ich werde morgen nicht hingehen.

ich gehe gar nirgends mehr hin.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH