@Trento

GNraJs-Htalm


Bei Galileo kam grad was über Chili-Weltmeisterschaft.

Da werden verschiedene Chili-Sorten gemischt, Schärfe insgesamt 8 (von 10).

500g kriegt jeder Kandidat.

Der eine ist kollabiert, konnte nicht mehr atmen, war nass... :-o (und der hatte das geübt! und trotzdem so reagiert!)

GEra s&-Halm


ich guck sehr gern "Das perfekte Dinner". Die kochen sooo lecker (zumindest scheint es gut zu sein). Würde so gern mal wieder in nem Restaurant richtig gut essen...

pkeaAcefuxll


Testberichte?? Was für welche?

--> ja die wo du dann doch so hinschreibst heute getestet :-) aso früher hast du dies imma hier gemacht x:)

..

hmm restaurant hmm aso ich kenne da ein nettes ist nicht so teuer und hat sehr gute frische küche :-) was meinst du :-)

b7abPs


ich guck sehr gern "Das perfekte Dinner".

ich auch. :-) aber nicht, weil ich gern "fein" esse (mags lieber ungezwungen, ohne strenge benimmregeln und so), sondern weil ich mir gern die gewohnheiten von fremden leuten ansehe.

ich würd gern mal wieder chinesisch essen. :-/

G+ra,s-Hxalm


Peace, es hapert nicht am Restaurant - hier oben gibts z.B. ein mexikanisches, da würd ich gern wieder mal Tapas essen (die hatte ich zum ersten und letzten Mal im Sommer 2002...)...ich trau mich halt nicht. Ich will nicht in nem geschlossenen Raum mit anderen Leuten essen gehen...

Das geht nur wieder schief. Hab das Essen das ich während meiner Ausbildung hatte noch lebhaft in Erinnerung. :-( :(v

hab Staub gesaugt. *fleissig*

Und Spargelspitzen aus der Büchse gegessen. Wusste nicht, dass die so bitter sind.. :-

Chinesisch hab ich so vor 4-5 Wochen zuletzt gegessen. :-)

wir haben sonen Take-Away-Stand am Bahnhof. Ich ess da eh immer nur dasselbe - Poulet Süss-Sauer mit Reis. Das liiiiebe ich. x:)

nur machen die immer so riesige Portionen... :-

G|ras-{Halm


aber nicht, weil ich gern "fein" esse (mags lieber ungezwungen, ohne strenge benimmregeln und so)

:-D ich weiss gar nicht, wie man "fein" isst. Ich esse eh falsch. Ich wechsle Gabel und Messer ständig.

Also zuerst zerschneide ich alles (oder nen Teil), mit dem Messer rechts. (Bin ja Rechtshänderin)

Danach wechsle ich, also Messer links, Gabel rechts, esse, dann wieder wechseln... |-o meine Mutter hat sich da immer aufgeregt.

Ist doch egal...

azttoxL


@:)

aNtWtoxL


bin.grad.schreibfaul

:)D

Gir-as-CHalxm


Hallo Lotta! :-)

Bald ist 21:15! :-)

s/a+njxi


Dr. House?

s~an#ji


hi erstmal an alle

*:) @:)

G~ra&s-JHxalm


genau! :-)

Hallo Sanji! @:)

ajttoxL


Ist doch egal...

find ich auch :-) ich zerschneide mir immer alles klein, rühr es um, und dann ess ich es mit dem Löffel !!! Am liebsten auf dem Sofa, beim Fernsehgucken ;-D :-) 8-)

.

Ich mußte schon als 2-jähriges Kind und von da ab immer, mein Abendbrot (also Wurstbrot oder Käsebrot z.B. ) immer mit Messer und Gabel essen, und dabei ganz gerade sitzen %-| und ja nicht den Ellenbogen auf den Tisch ... (das mach ich heute auch sehr gerne :-p )

a[ttwoxL


Bald ist 21:15!

8-)

:-)

;-)

Gbras-fHaxlm


Ellbogen auf den Tisch durften wir auch nicht. Habs trotzdem gemacht...

ich zerschneide mir immer alles klein, rühr es um, und dann ess ich es mit dem Löffel!!!

echt? Ist mir nicht aufgefallen. :- :-o

hast du das auch gemacht an Auffahrt? :- ???

BROT zerschneiden? :-o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH