@Trento

Gsras-@Haxlm


ich find Anleitung zum Unglücklichsein recht schwierig geschrieben. :-

R0ita1Z7x3


Guten Morgen miteinander *:)

Diese schrägen Gedanken kommen mir auch manchmal. Habe absolut keine Suizidgedanken, aber beim Autofahren denke ich manchmal ohne ersichtlichen Grund, wie ein Frontalcrash mit einem großen LKW wäre. Dann erschrecke ich jedesmal über mich selbst. Dabei hatte ich vor 7 Jahren einen Frontalcrash mit einem PkW. Der Fahrer war am Steuer eingeschlafen und war viel zu schnell. Ich hatte damals 1000 Schutzengel, denn außer einem Trümmerfeld und ein paar Prellungen war mir nichts passiert.

Es beruhigt mich, dass ich nicht alleine solche Gedanken habe. Vielleicht ist es nur die unbewusste Angst vor dem nächsten Unfall, denn ich hatte in 26 Jahren Autofahren 4 schwere Unfälle, an denen ich nicht Schuld war. Lama hat wahrscheinlich recht, es ist die Angst vor Kontrollverlust und wenn ein anderer im Straßenverkehr Scheiße baut, kannst Du das ja überhaupt nicht kontrollieren oder irgendwie eingreifen.

R-it4aa1H73


@ Grasi

Lies mal den Faden "Flucht in die Sucht" Nr. 253760. Ab etwa Seite 6 geht es um Urvertrauen, also das, was uns allen hier abhanden gekommen ist und was wir alle verzweifelt suchen.

LAewXiaxn


Grasi

Bestimmt lacht dein Lieblingsarzt dich nicht aus wegen Magenspiegelung! So oft, wie du Magenprobleme hast, das muss doch jeder akzeptieren, dass du alle Moeglichkeiten ausschoepfen willst, herauszufinden, was du tun kannst. Und wenn hundertmal vor Jahren nichtss gefunden wurde.

L6ewi!an


Ich habe im Therapiefaden noch was ueber deine Mutter geschrieben.

LGewiTan


Herzlichen Glueckwunsch zum Tb-Rekord! @:) @:) :)* :)*

G~ras-Healm


danke! :-)

Lieblingsarzt - ich hab ihn ja erst einmal gesehen. :-

angerufen hab ich aber trotzdem noch nicht, hab geschlafen. %-|

unter anderem mal wieder von nem Streit mit meinen Eltern geträumt. Ich hab ihnen dann irgendnen Gegenstand äh...oh. Wie sagt man das auf Deutsch? Ich meinte, ich habe nen Gegenstand geworfen mit der Absicht, entweder jemanden zu treffen oder aber zumindest Eindruck zu hinterlassen.

Ich glaube, ich habe fast die Katze meiner Mutter getroffen. *SchlechtesGewissenhab* Dann ist sie wohl ausgerastet und ich bin glaub ich weggerannt...(logisch..)

hab noch ganz viele andere Sachen geträumt. :-( will mal, dass das aufhört...

G_ras-H^alm


i ch kann nicht anrufen. :-(

trau mich nicht...

gehe jetzt erstmal baden.

l~aFma{80


sei froh, dass du noch solche sachen träumst...ich habe sehr brutale albträume. häuser die brennen und in denen ich drin bin...mörder...verfolgungswahn....so ala aktenzeichen xy.

ich hab schon geschrieen im schlaf. mittlerweile hab ich weniger neuoleptikum und auch kein antiepileptikum mehr,...jetzt träume ich mich immer als mann...aber selbst da hab ich letztens geträumt, dass ich in indien gefangen bin in einem arbeitslager und ich fliehe und dann der verfolger mein pferd abschießt und mich mit ner handgranate in die luft sprengt.

diese verfolgungsträume sind das letzte...

:°(

GEras-3Halxm


Verfolgungsträume habe ich auch. :-( :°_

es ist ja nicht nur der Inhalt, sondern einfach die Tatsache, dass ich jede Nacht träume, und zwar total intensiv...das ist einfach irgendwie anstrengend. :-

G ra{s-Halxm


hab Haare gewaschen.

MZa!lixka


Hallo Grasi,

ja das mit dem intensiven Träumen kenne ich auch... Hab das aber zum Glück nicht jede Nacht... Oder zumindest kann ich mich nicht an jedes Mal erinnern... Aber oft genug... Und das ist echt nicht schön!!!! :°_

GTrans-Ha:lxm


Presslufthammer draussen. :(v

MJaliFka


Bei uns ist es ausnahmsweise ruhig draußen... Sonst kreischen den ganzen Tag die Kiddies... Kann auf dauer auch nerven... Aber Presslufthammer ist echt fies!!! Da hilft nur "Fenster zu und Musik an"!

G"r\asd-Halxm


Hallo Malika! :-D

ich glaub du bist zum ersten Mal hier drin. :-)

Wegen den Träumen - ich weiss gar nicht wann das angefangen hat. Davor wars halt einfach so, dass ich mich nicht mehr erinnern konnte, oder nur entfernt...jetzt ist es nur noch anstrengend..kann das schlecht erklären. :-

Kreischende Kinder sind sicher auch nervig. %-| die gibts hier nicht. Es ist sonst eigentlich recht ruhig hier.

Fenster sind schon zu...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH