@Trento

Gdrasx-oHa3lxm


war in der Küche und bin vollgelabert worden von denen, die nur Englisch sprechen. %-| hab nichts verstanden, aber egal..

GNras-HHalm


oah. Hab Kopfschmerzen rechts im Kopf...autsch. :-(

G5ras-fHalxm


[[http://www.eweonline.de/content/34.html]]

berührt mich irgendwie total...

und so ein Pferd hatte ich auch mal. So eins mit Rädchen untendran....die Augen waren angenähte Knöpfe, und der Kopf war glaub ich ne ausgestopfte Socke...

ich mochte das Pferd total. Es hatte auch so einen bestimmten Geruch...kann den nicht benennen...

G\ras-Hiaxlm


also ich sag dir eins, und das ist jetzt nicht zum aufmerksamkeit erregen (das hab ich mal gelesen dass das heisst dass man aufmerksamkeit erregen will) aber wenn es sagen wir bis in nem halben jahr nicht besser ist und der arzt sagt er hätte alles getestet was man könnte... dann will ich nicht mehr leben. weil so macht mein leben keinen sinn...

das stammt von mir, März 2004...

man sieht, wo ich jetzt bin - immer noch am leben. %-|

aber mit dem halben Jahr hatte ich fast recht...-.-

Lhewi&an


Grasili

Hast du die 100 voll?

lka.ma80


100? was für 100?

100.000?

G^ras-xHalm


???

100?

ich steh grad auf dem Schlauch, sorry... :-

LJewiaxn


Grasi

Wenn du naechstes Mal die Tabelle ausfuellst, wirst du es hoffentlich wissen...

G2ras-Hnalxm


ach sooo! :-D

ja, hab ich. :-)

Luew@ian


:-D :-D @:) @:) :)* :)* :)^

GerasU-Haxlm


danke! :-D @:)

fällt mir momentan recht leicht, hab so gut wie nie Druck.

finde bei Youtube lauter Lieder von früher! :-D

z.B. hab ich mir diverse Kelly-Family-Sachen angehört (da hab ich ganz viele CDs zuhause...war lange Fan!), George Michael mit Shoot the dog und mit Freak, jetzt grad DMX mit We right here...

und so weiter. :-)

LZewixan


Hab eben noch den Film gesehen, den du verlinkt hast.

Ich konnte gut nachvollziehen, dass du ihn anruehrend fandst, auch wenn er zu mir persoenlich nicht soviel Bezug hat.

G\ra/s-Hdalm


Zu mir auch nicht.

Ich hatte nie Kontakt zu meinen Grosseltern...

Grosseltern, das bedeutete: Zwangsbesuche bei alten, faltigen Leuten, die ekligen (mochte ich damals nicht) Pfefferminztee servieren.

Meine Grossmutter väterlicherseits hab ich genau einmal gesehen...als sie im Altersheim war. Sie ist über 90 geworden. Der Grossvater ist schon vorher gestorben (ich glaube, grad nach der Hochzeit meiner Eltern -.-), an Lungenkrebs (Raucher), den hab ich nie gekannt.

Die Grosseltern mütterlicherseits mochte ich nicht. Aber sie hatten nen coolen Garten. Der ging so bergab und war recht gross, ein Spielparadis..

der Grossvater lebt nicht mehr. Die Grossmutter ist über 90...

Gbras-H>alm


Augen sind müde, aber ich bin irgendwie total aufgedreht. *hüpf*

L/ewxian


Schade.

Ich habe zwar auch nicht alle meine Grosseltern immer gerne besucht (vaeterlicherseits waren die ziemlich streng und konservativ und das war irgendwie "Zwang" und "Erwartung", dass ich dann komme), aber sie haben viele interessante Sachen aus ihrem Leben erzaehlt und ich habe viel ueber Geschichte erfahren von ihnen. Naja, nun sind sie alle tot, aber ich hab ja auch schon ein paar Jaehrchen mehr auf dem Buckel.

Ich bin muede genug. Gehe dann gleich ins Bett. zzz

@:) *:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH