@Trento

Gcrasv-Halxm


ich schreibe noch dazu, ob ich was bestimmtes mitnehmen muss. :- den Vertrag, schätze ich. (Fuck, wo hab ich den??)

s=an"dy98


Blöd, mein PC spinnt noch immer.

Ja Grasi, dass mit der Lactose hab' ich mir auch überlegt, ist blöd, wenn das im Medi drin ist. Dann ist da auch noch Eisen, bei dem teureren Medi aber nur Eisenoxid III u. bei dem billigeren II u. III. (habe mal gehört, dass z. B. Eisenpräparate auch Bauchschmerzen u. Übelkeit auslösen können ???!!!???)

müsste endlich die Kündigungsmail schreiben. Hab Angst.

Kann ich sehr gut verstehen. Habe heute auch bei der Fa., in der ich vorher angestellt war, angerufen. Die haben mir im Aug. 40,- € zu wenig gezahlt u. jetzt, wo ich gekündigt habe... Habe das auch ewig rausgezögert ----> Angst, da anzurufen, obwohl es mein gutes Recht ist, geht ja um mein Geld. Heute hatte ich nun endlich Mut gefasst, da sagt die blöde Tussi (Entschuldigung, aber ist doch wahr!!!), sie könnte mir das Geld nicht überweisen, ich müsste mit meiner Chefin nochmal reden. Denn die würde ihnen ja die Stundenanzahl schicken. Echt ätzend!

Dann habe ich mir überlegt, ob ich mal für 'ne Weile dem Forum fernbleibe. Es wird mir zwar schwer fallen, aber ich weiß nicht, ob mir das so gut tut, wenn ich mich immer so viel mit mir befasse. Ich war ja auch mal in einer Selbsthilfegruppe wg. meinen Ängsten. Da hat mir das auch nicht so gut getan, weil ich mir immer sehr stark die Probleme der anderen angenommen habe. Ich kann es jetzt nicht so richtig deuten, ob es mir jetzt durch das Forum genauso geht? Muss dazu sagen, wir haben erst seit ca. 5 Monaten Internet u. ich kenne mich noch nicht so gut damit aus. Da einige ärztl. Untersuchungen anstanden, bin ich hier auf dieses Forum gestoßen. Da hatte ich aber noch nicht wieder diese Angst- u. Panikattacken. Frage mich jetzt, ob es erst dadurch so gekommen ist. Denn da habe ich mich viel mehr mit diesen ganzen Krankheiten auseinandergesetzt. Auf der anderen Seite habe ich auch das sogenannte "Helfersyndrom". Ich versuche immer, anderen Leuten zu helfen. Hier bekomme ich ja auch ganz oft selbst Hilfe angeboten. Im RL ist es da anders. Da helfe ich anderen u. bleibe meistens selbst auf der Strecke, muss mir irgendwie selber helfen.

Ihr könnt mir ja mal schreiben, was ihr so für Erfahrungen gemacht habt. Ob es euch guttut, sich so viel mit euch zu befassen u. wie ihr mit Problemen anderer umgehen könnt, ohne dass ihr euch selbst so viel annehmt. Es könnte sein, dass ich jetzt für einige Tage/Wochen heute erst einmal das letzte Mal im Forum bin. (Wenn ich es schaffe, denn irgendwie hab' ich auch Interesse daran, wie es euch geht...)

Gvras)-Halxm


habe mal gehört, dass z. B. Eisenpräparate auch Bauchschmerzen u. Übelkeit auslösen können

Jap. Eisen ist nicht gut für den Magen, wenn man Probleme damit hat. Vielleicht kannst du auf Spritzen umsteigen?

Ich glaube nicht, dass es schlecht ist, sich mit sich selber zu befassen. Klar kann das triggern, aber schlussendlich kommt es einem ja zugute. :- ???

keine Ahnung...

wenn du das Gefühl hast, das Forum schadet dir mehr als es dir hilft, dann bleib versuchsweise weg. :- das kanns ja dann sonst auch nicht sein...

s]andxy98


Hi Grasi,

hab' ja in meinem 2. Beruf Kauffr. f. Bürokommunikation gelernt. Vielleicht kann ich dir ja weiterhelfen. Da wäre der Beruf ja mal zu was nütze. Ich würde so schreiben:

Sehr geehrte(r) Herr(Frau) Sowieso,

ich kündige meinen Arbeitsvertrag zum (Datum, bzw. wenn du sofort kündigen kannst, mit sofortiger Wirkung)

Grund: Wegen starker gesundheitlicher Probleme bin ich nicht in der Lage, meine Tätigkeit weiter auszuführen.

Mit freundlichen Grüßen

Gras-Halm (musst natürlich deinen richtigen Namen schreiben!;-))

G:ra9s2-Ha^lm


hm, so kann ich das nicht schreiben. Die lachen mich doch aus, wenn ich so hochgestochen schreibe... :-

Reitae173


Hallo Grasi und alle anderen *:)

Net funktioniert wieder. Dem Techniker sei Dank.

Das mit der Kündigung solltest Du nicht all zu lange vor Dir her schieben. Wenn Du erst mal den Druck mit der ungeliebten Arbeit losbist, geht es Dir bestimmt insgesamt besser.

Fruktose ist übrigens in vielen Medis drin, damit Diabetiker sie auch nehmen können. Und in Konfitüre ist sie sowieso, denn sie ist aus Obst gemacht und Obst enthält von Natur aus Fruktose (=Fruchtzucker), Gemüse enthält auch je nach Sorte mehr oder weniger Fruktose, natürlich in geringeren Mengen als Obst. Es kann aber auch sein, dass Dir von der Fruchtsäure schlecht wird.

Denn wenn Du einen nervösen Magen hast, hast Du eh zu viel Magensäure und die Fruchtsäure gibt Dir den Rest.

s<andyx98


wenn du das Gefühl hast, das Forum schadet dir mehr als es dir hilft, dann bleib versuchsweise weg. das kanns ja dann sonst auch nicht sein...

Ja, ich denke auch, auf einen Versuch kommt es an. Natürlich hilft mir auch einiges im Forum. Z. B. finde ich es nicht so verkehrt, im Psychologieforum etwas über mich zu erzählen. Damit gehe ich ja auch aus mir raus. Und es ist etwas anderes, als wenn ich in einer Selbsthilfegruppe sitze u. die Leute mir von Angesicht zu Angesicht gegenüber sitzen. Aber auf der anderen Seite habe ich am Anfang über andere Erkrankungen geschrieben, da ich mich ja schon seit letztem Jahr körperlich nicht so gut fühle u. das Gefühl habe, mein ganzer Körper knallt durcheinander. Da habe ich ja auch einige Antworten bekommen. Und dann habe ich mich natürlich damit befasst: Ja, das könnte es sein, das könnte es aber auch sein... Klar, ich war auf jeden Fall dankbar über die Ratschläge. Ich will ja meine Beschwerden auch wieder mal loswerden. Aber ich habe oft auch das Gefühl, dass die Ärzte sich gar nicht viel Mühe geben, eine Ursache zu finden. Manche fühlen sich da total "angepisst", wenn ich denen erzähle, was sie machen sollen. Z. B. rede ich schon seit Jahren, dass sie bei mir mal einen Nahrungsmittelallergietest machen sollen. Im Krkh. der Arzt hat gar nicht reagiert, ein anderer sagt, probieren, Milchprodukte wegzulassen u. die Hautärztin sagt, da müsste ich schon ungefähr wissen, gegen was ich allergisch sein könnte, denn es gäbe so viele Allergene. Wozu brauche ich dann noch einen Nahrungsmittelallergietest, wenn ich das selber wissen muss? Ich habe schon so oft gesagt, dass ich das Gefühl habe, dass vieles auch mit dem Essen zusammenhängt, denn manche Tage geht es mir ja auch gut u. dann plötzlich wieder extrem schlecht. Z. B. ist mir heute auch wieder so k...übel.

Jap. Eisen ist nicht gut für den Magen, wenn man Probleme damit hat. Vielleicht kannst du auf Spritzen umsteigen?

Das Eisen ist aber im Magenmedikament drin, *seufz*. Weißt du was der Unterschied zw. Glyzerolbehenat u. Glyzerol(mono,tri)docosanoat ist u. zw. Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer u. Poly(ethylacrylat-co-methacrylsäure)? Das ist nämlich zw. dem teureren u. dem billigerem Magenmed. der Unterschied. Aber ich weiß, du bist auch kein Arzt. Nur vielleicht hast du ja davon schon mal was gehört.

s-andxy98


hm, so kann ich das nicht schreiben. Die lachen mich doch aus, wenn ich so hochgestochen schreibe...

Ich weiß jetzt nicht so genau, was du da gemacht hast... Ist es nur ein Aushilfsjob? Bist du mit den Leuten per du? Das sind wichtige Kriterien, denn wenn du mit denen per du bist u. es "nur" ein Aushilfsjob war, kannst du auch viel lockerer schreiben.

Aber ich bin sicher, du bekommst das hin. Du bist doch ein intelligentes Mädchen.

GWras- Halxm


es war ein geschützter Arbeitsplatz..ja, wir waren alle per Du.

habs so abgeschickt:

Hallo,

wie man ja gemerkt hat, hab ich im Moment ziemliche Probleme und fehle deswegen schon länger.

Ich bin nun zum Entschluss gekommen, dass es besser ist, wenn ich mich erstmal vollständig darauf konzentriere, gesund zu werden, und erst dann wieder anfange zu arbeiten.

Deswegen möchte ich kündigen.

Dafür werde ich nächstens mal vorbeikommen (wann, weiss ich noch nicht). Was muss ich mitnehmen, damit der Vertrag aufgelöst werden kann? Den Vertrag selber, denke ich mal. Sonst noch irgendwas?

@ Sandy:

Was hat Eisen in nem Protonenpumpenhemmer zu suchen?? ich kenne diese Wörter leider nicht. Mono heisst was mit einfach, und tri was mit dreifach...aber keine Ahnung.

szandy#98


Na, dass hört sich doch ganz gut an!

Was muss ich mitnehmen, damit der Vertrag aufgelöst werden kann? Den Vertrag selber, denke ich mal. Sonst noch irgendwas?

Normalerweise musst du gar nichts mitbringen, den Vertrag haben sie eigentlich in doppelter Ausführung. Aber sicher ist sicher. Besser du fragst, als wenn du nochmal hinmusst.

Was hat Eisen in nem Protonenpumpenhemmer zu suchen?? ich kenne diese Wörter leider nicht. Mono heisst was mit einfach, und tri was mit dreifach... aber keine Ahnung.

Das frage ich mich auch. Mit dem tri habe ich dann vielleicht schon die Ursache, warum mir das billigere Medi nicht hilft. Denn in dem ist nur mono enthalten.

s[andxy98


So, ich gehe jetzt gleich raus. Mein PC spinnt sowieso, er lädt die Startseite nie richtig hoch. Da kann ich hier wieder keine Smileys sehen. Doof!

Weiß noch nicht so genau, was ich jetzt mache. Denke ich werde erst einmal 'ne Weile nicht im Forum vorbeischauen.

Ich wünsche euch allen alles Gute u. eine (relativ) beschwerdefreie Zeit!

Liebe Grüße!

LPurpo0!4x9


Betr. Kündigung

Naja, Grasi, das kannst Du alles vorab oder nachher am Telefon oder persönlich so erzählen.

Aber die offizielle Kündigung ist eine Formsache und da hat das alles nichts drin zu suchen, kann Dir eher mal irgendwie zum Nachteil ausgelegt werden.

Hiermit kündige ich (wenn nötig: ...aus gesundheitlichen Gründen...) den zwischen uns bestehenden Arbeitsvertrag fristgerecht zum ....2006.

Bitte um Ihre Bestätigung und verbleibe

mit freundliche Grüssen

Grasi

*:) Lupo

GRras-yH9alxm


Danke, Sandy, das wünsche ich dir auch. @:)

@ Lupo:

Telefonieren werde ich nicht, damit hab ich ein kleines Problem, und die wissen das.

kann Dir eher mal irgendwie zum Nachteil ausgelegt werden.

ich glaube nicht, weil das kein "normaler" Arbeitsplatz ist. Bei normalen Plätzen würde ich natürlich nicht so kündigen. ;-)

LPewxian


Grasi

Ich finde deinen Text gut :)^. Besser als den ersten. Auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass es nicht so viel Unterschied macht.

G#rasM-Halm


bin genervt...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH