@Trento

lAamxa80


Ich habe nur Mühe damit, meinen Eltern die "Schuld" zu geben... weil sie sich doch Mühe gegeben haben.

Ich denk mal, man kann ihnen die Schuld geben, um sich selbst erklären zu können, warum man das eine oder andere Problem hat - muß ihnen dafür aber nicht ewig böse sein und kann ihnen verzeihen (außer natürlich bei schlimmen Dingen, die nicht zu verzeihen sind - weißt, was ich meine)

ja...so meinte ich es oben auch...

man weiss, dass man nicht irgendwie von sich aus bescheuert ist und man projeziert nicht den ganzen hass auf sich.

ganz sollte man aber dann mit den eltern nicht brechen...

agtxtotL


dass man nicht irgendwie von sich aus bescheuert ist und man projeziert nicht den ganzen hass auf sich.

:)^

.

ich geh zzz - Nacht Grasi und alle :)* :)* @:)

LpewVicaxn


Das Entscheidende ist ja nicht, "Schuld" zu verteilen, sondern Dinge erklaeren zu koennen. Die Eltern konnten vielleicht nicht anders, mag ja sein. Trotzdem ist passiert, was passiert ist, und es hat Folgen.

Grasi, es steckt vieles noch in dir, was von deinen Eltern kommt und dich gefangen haelt. Das musst du erkennen und dich davon freimachen. Wichtig ist, was aus dir wird, nicht "Schuld" - die Zukunft, nicht die Vergangenheit.

Gute Nacht alle! @:) :)*

Gtras-Hxalm


@:)

bin wahnsinnig müde. Ob ich noch was schlafen soll?? :-|

kann kaum die Augen offenhalten...

hatte Albträume, von meiner Mutter... :°( furchtbar.

Und von meiner Ex-Klasse hab ich auch geträumt, die waren so gemein... :-(

GCras-|Halm


bin dann mal langsam weg...bis heute abend! *:)

bYavoaro


genieß´den tag, Grasi :)* @:)

*:)

S]ultxi


Ein schön Tag wünsch ich Dir auch Grasi @:)

s,anjxi


W+nsche dir auch einen schönen Tag x:) @:) *:)

GcrIas-!Halm


grad nach Hause gekommen.

War gut zuhause. :-)

bis auf die Tatsache, dass meine Mutter wieder mit dem üblichen Mist kam.

"Du hättest nie ausziehen dürfen. Wir hätten dir einfach das Internet verbieten müssen, du hättest mehr schlafen sollen und dann wäre es dir besser gegangen."

Auf meinen Hinweis, dass es mir psychisch beschissen ging: "Ja, das ist ja logisch, wenn man nicht genug schläft."

Aha. :)^

Zuerst wollte sie mir verbieten, so lange zu bleiben, da ich "so spät nicht mehr draussen sein dürfe", wegen den bösen Männern, die nur auf junge, knackige Frauen wie mich warten. %-| *lol*, ich und knackig, das passt wie die Faust aufs Auge...

Ich, Schwester und Mutter haben noch die Miss Schweiz-Wahl geschaut. Wie jedes Jahr waren meine Schwester und meine Mutter für die selbe Kandidatin und ich für ne andere. "Ihre" hat leider gewonnen, meine wurde nur 2. :-(

macht nichts, sind beide hübsch.

Mal sehen, obs schon Bilder gibt...

Ansonsten war ich recht viel im Garten und hab mein Mausi geknuddelt. x:)

GAras-H{alnm


das war meine Favoritin:

[[http://www.missschweiz.ch/index.cfm?id=383]]

gewonnen hat die:

[[http://www.missschweiz.ch/index.cfm?id=376]]

LPe:wiaxn


Ohjeh! Beide nicht mein Typ!

Bin gerade schlecht gelaunt, weil mein Lieblingsfussballverein verloren hat.

Anyway, ich gruess dich! Du liest dich gut! @:) :)*

G'rasb-Halm


Bin gerade schlecht gelaunt, weil mein Lieblingsfussballverein verloren hat.

och. :°_

ich grüss dich zurück. @:)

ja, mir gehts recht gut. :-)

war vorübergehend was deprimiert auf dem Heimweg, weil natürlich (Samstag Abend halt - Ausgang-Zeit) so viele Leute in meinem Alter unterwegs waren und gelacht haben und Spass hatten...

hab aber noch einer Obdachlosen Geld gegeben, die hat sich richtig gefreut!! Hier sind die Leute sooo geizig, sie hat in 2!! Stunden nur 90 Rappen verdient. Glaub ich ihr aufs Wort, ich beobachte die Obdachlosen ja immer, wenn sie schnorren, und ich habe bisher erst ca. 2mal gesehen, dass jemand was gegeben hat. Der Rest ist sich wohl zu gut.. %-|

L?eZwiaxn


och. :°_

Tja... Maenner...

hab aber noch einer Obdachlosen Geld gegeben, die hat sich richtig gefreut!! Hier sind die Leute sooo geizig, sie hat in 2!! Stunden nur 90 Rappen verdient. Glaub ich ihr aufs Wort, ich beobachte die Obdachlosen ja immer, wenn sie schnorren, und ich habe bisher erst ca. 2mal gesehen, dass jemand was gegeben hat.

Kaum passt man nicht auf dich auf, wirst du richtig kontaktfreudig. ;-D :-D

G&ras^-8Halxm


noch was.

Wisst ihr was ich meiner Mutter VERSPRECHEN musste??

Dass ich mir meine Arme operieren lasse!!!!

also die Keloide.

Ich dann: "naja, wird eh nicht bezahlt, bin ja selbst schuld."

Sie dann "nein, du kannst ja nichts dafür, das bist ja nicht DU...wir bezahlen es dir natürlich"

und "du musst damit abschliessen. Ich meine, wenn du ne Ausbildung machst, was werden die anderen sagen, wenn du immer langärmelig rumläufst?"

Das geile ist ja - selbst wenn ich jetzt alle Keloide abflachen könnte. Das sieht man immer noch SEHR gut. :(v

Sie dann: "naja, es könnten ja auch Verbrennungen sein."

klar. %-| so siehts aus..

Sie denkt "aus den Augen, aus dem Sinn."

Ja, ich habe meine Kl*** gestern weggeworfen. Ich will aufhören, endgültig. Aber - ich KANN nicht versprechen, dass das endgültig Vergangenheit ist, dieses Versprechen ist mir zuviel!

Weiss nicht. :-| freue mich natürlich darüber, dass sie mir das bezahlen, und wie!!! Aber - das Problem ist damit nicht gelöst...

es sind ja nicht die Arme, die mich an einer Ausbildung und einem "normalen" Leben hindern...

hab Hunger. Gehe jetzt erstmal was essen.

G?ras*-Hadlxm


;-D

DIE hat aber das selber erzählt. Nicht ich. ;-)

will nicht aufdringlich sein oder so.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH