@Trento

scandy^9x8


@ Herr Koch:

Ja wännd müed bisch, denn söttsch vilicht is Bett. Wott der do nüt vorschriibe, gäll ... ich gang glaubs au bald. Ha eh chli früener welle go nach de letschte Täg. Bi immer so saumüed am Morge. Aber ebe... de gohsch mol uf d Gass und chunnsch ersch am elfi hei, de wirds halt au wider spöter.

Soll ich's mal übersetzen? ;-) Also, los gehts: Ja, wenn du müde bist, dann solltest du vielleicht ins Bett. Will dir da nichts vorschreiben, gell... (gibt's in Thüringen auch, ist einfach gell - gibt wohl keine Übersetzung) ich geh glaub ich auch bald. Hab eh früher schlafen gehen wollen nach den letzten Tagen. Bin immer so saumüde am Morgen. Aber eben... dann gehst du mal auf die Straße (na ja, im eigentlichen Sinne auf Tour) und kommst erst um 11 heim, da wirds halt auch wieder später.

Na, wie war ich? ;-D

s{a?ndyx98


Naja, weeßte, Herr Koch, bei manchen Wörtern habsch garne richtsch sächsch geschriebn. (mene Mutter hat mir immer eingebleut, sprich' hochdeutsch) Und nu, biste schon wieder unterwegs, he? E bissl schäm ich mich - kann nämsch ke Englisch, hatten in neuen Bundesländern Russisch als Wahlfach. Na u. geb zu, Englisch warn immer Extrastunden u. da warsch zu faul. (enweder so früh offstehen oder länger dableiben) ;-D

sXanNdy98


E bissl schäm ich mich - kann nämsch ke Englisch, hatten in neuen Bundesländern Russisch als Wahlfach.

So e Quatsch, wasch schreibsch de da? Wir hatten Russisch als Hauptfach, Englisch als Wahlfach. ;-)

p7eacefxull


aso du warscht erschtklassig ;-D

.. abe aso da muäsch nüt übersezä da chum ich locker druus wänn dä choch öppis schribt ;-D

..

hach bin ich guuuuuuuuuuuuuuuut :)^

s'andIy98


Peace: Den ersten Satz hab' ich noch verstanden. Bei dem 2. nur den ersten Teil... ;-) Ist schon schwieriger.

p2eace'fuxll


Ist schon schwieriger.

--> ja ischt schon klar wenn man in eine höhere sprache wechselt.. darum fällt mir ja auch das hochdeutsch so leicht.. ausser eben wenn es ins fachliche geht dann ischt so ne umgangssprache wie das hochdeutsch einfach nicht geeignet und da bin ich froh wenn ich alternativen habe ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ..

s(an;dy"9x8


Na, dass kann ich mir vorstellen. Uns einfach unwissend im Regen stehen lassen... ;-)

sQaXnd1y98


Muss erst einmal Schluss machen, muss ja dann zum Arzt fahren. Ich hoffe nicht, dass ich diese blöde LI jetzt auch noch habe. Mir reichen eigentlich schon die ganzen anderen Krankheiten... :-(

h erEr koxch


well done, sandy ;-)

s nächste mal schreib ich nicht so verständlich. höhö.

russisch ... würd mich auch noch interessieren. aber muss mal sehn, dass ich mein französisch nicht verlern und seit jahren will ich ja gälisch lernen. heieiei.

p_eacxefull


все хорошее sandy *:)

aJt#to'L


Moin Grasi und alle !!! @:) @:) @:)

:- ist heut nicht dein Vorstellungsgespräch ??? Ich drück dir dei Daumen :-) ... sag mal - kannst du nicht erstmal noch wohnen bleiben, wenn du jetzt in der neuen Arbeit anfängst ???

-> :)D :)D :)D :)D :)D

S|us1e2x003


:)^

*:)

:)D

L ew&ia%n


Moin Grasi!

Ich wuensch dir gute Besserung! :°_

Finde ich gut, dass du anrufst, obwohl du Angst hast.

Wuerdest du das nicht tun, wuerde sich das Problem ja gar nicht loesen. Denn ob sie entscheiden, dass sie dich nach dreimal absagen lassen nicht wollen, haengt ja gar nicht davon ab, ob du anrufst.

Wenn du es bleiben laesst, ist es sogar noch wahrscheinlicher, weil du dann als unzuverlaessig dastehst - wenn du absagst, weil du krank bist, ist es OK.

Findest du es nicht seltsam, dass du oft mehr Angst vor dem Erfahren einer schlechten Botschaft hast als vor der Botschaft selbst?

Also Angst davor, dass sie dir sagen, dass sie kein Gespraech mehr wollen - waehrend du vor der blossen Tatsache, dass sie evtl. kein Gespraech mehr wollen, weniger Angst hast, wenn du bloss nicht anrufen musst?

(Ich will damit nicht sagen, dass sie sicher kein Gespraech mehr wollen - es ist nur ein Beispiel.)

Das habe ich mich bei deiner alten Arbeit auch schon gefragt. Du gehst nicht hin und sagst nicht per Telefon ab, weil du Angst hast, dass du erfaehrst, dass sie sauer sind, weil du so viel fehlst. Wenn du aber nicht anrufst, sind sie eher noch sauerer (tendenziell aergern sie sich eher darueber, dass du nicht absagst, als dass du nicht kommst, wenn du krank bist) - aber du hast trotzdem weniger Angst davor, weil du nicht mit ihnen sprechen musst. ???

Aeh, hab ich mich verstaendlich ausgedrueckt?

G@rajs-mHaxlm


@ Lotta:

Nee, bin nicht hin, und selbst wenn, ich würde sowieso nicht gleich anfangen..und nein, sie hat das Zimmer bereits vermietet per 1. November. Ich MUSS raus, diesmal gibts kein "vielleicht kannst du ja noch länger bleiben"...

ich hab nicht angerufen.

Und mir ist immer noch sooo schlecht. :°(

ich will das nicht mehr... :°( :°( :°(

muss doch morgen zum Arzt, zum Gastroenterlogen, wie soll ich das hinkriegen??

Garas-+Hwalm


Ach ja...seltsam..das ist mir eigentlich egal. Ich BIN seltsam und ich brauche "für alles etwas länger", wie das 2 Personen so schön ausgedrückt haben... :-(

Unfähig..versagt..

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH