@Trento

poeacewfu-lxl


oder briefe bekommst die wichtig sind.. einfach mal alles rein dort.. dann ist es an einem sicheren ort.. aufbewahrt..

L{ilabl5assbxlau


peace *:)

Graseli: Ja, ich war die Pfingstrose. Aber wo ist denn der Faden hin? Nicht mal in meinen "Eigenen Beiträgen" ist er vorhanden :-. Wohl als "dümmlich" bewertet worden ;-D ;-D

Ja, so ein Ordner wäre gut. Am besten einen mit zwei Löchern (bzw. für Blätter mit zwei Löchern %-|). Einen Locher hast du doch, oder?

Ghras-Hxalm


einen Locher - ja, zuhause schon, aber hier nicht. :-

muss ich mal zügeln, all diese Sachen.

ich denk mal der Faden wurde gelöscht oder so - oder vielleicht ist er inzwischen wieder da. Du bist nämlich beleidigt worden, und ein paar andere auch grad - von Unregistrierten.

Ich hab schon wieder geschlafen :-o

wollte dann lesen, doch es ging nicht, der Text verschwamm ständig vor meinen Augen. Das heisst, ich bin wohl noch zu müde. :-

ist ja verständlich, nachdem ich die ganze Nacht geschlafen hab.. %-| %-| %-|

ich hab irgendwie geträumt, dass ich meiner Mutter weh tun wollte....ich glaube, ich wollte sie treten, aber es ging irgendwie nicht..danach wollte ich mich umbringen, hab mich die Treppe runtergestürzt und es hat verdammt wehgetan, dann hab ich den Kopf gegen die Wand geknallt oder so... :-

egal, ich weiss es zum Glück nicht mehr genau.

Bäh, mir ist schlecht.. :-

ich hab bei der Tagesklinik, die vorher nicht abgenommen hat, nochmal angerufen - die rufen innerhalb der nächsten paar Tage zurück. Kein Wunder haben die nicht abgenommen - ich hab aus unerfindlichen Gründen in den Aufenthaltsraum angerufen... |-o |-o

G]ras-H-alm


ich fahr jetzt glaub ich ein bisschen in die Stadt...obwohl ich gar nicht weiss, was ich dort machen soll.. :-

vielleicht geh ich auch noch ein bisschen spazieren, mal sehen.. :-

Gjras)-Haxlm


mir ist ein bisschen nach rumjammern..würd das ja am Telefon machen, aber leider wurde ich von dort verjagt. %-|

ich war vorhin wie oben geschrieben in der Stadt..hab mir ein 6Kornbrötchen gekauft...dann wollte ich spazieren, aber kaum war ich draussen sah ich, dass es in Strömen regnete. Bin dann halt nach Hause gegangen. :-

hab beim Anblick der Teddybären in der Stadt beinahe geheult...liegt wohl daran dass sie die Arme so einladend ausgebreitet haben, so als wollten sie einen umarmen...

und sie haben ein süsses Gesicht, sehen aus wie Gummibären..

gibt sie in allen Ausführungen, teilweise schön, teilweise hässlich.

und jetzt bin ich irgendwie traurig, weiss auch nicht. Sehne mich nach etwas, aber ich weiss nicht genau nach was...

würde gern in den Arm genommen werden..vor allem von jemandem... :°(

Kann es sein dass es erst 4 oder 5 Wochen her ist?? :-o

das glaub ich nicht - das kann nicht sein.

Fühle mich dumm, im Sinne von unintelligent...hier studieren alle, und auch im med scheint der Grossteil zu studieren..und ich mach nicht mal ne Ausbildung. Ob ich die Matur nachholen kann, bzw. ob ich das schaffe, wird sich zeigen.

Die Sonne scheint und es regnet, aber ich bin, glaube ich, auf der falschen Seite um den Regenbogen zu sehen.

Ist ja auch egal.

Ich höre grad mal wieder das Lied, das ich am Morgen gehört hab, als ich nach Bern ging.

Es war das erste Mal, dass ich allein mit dem Zug dahin ging, bzw. dass ich allein mit dem Zug so weit fuhr (naja, "weit"...).

So lange her...3 Jahre...etwas mehr.

"Meine" Kinder sind jetzt...11, 14 und 16 Jahre alt.

Ich weiss noch, wie ich da in dem Raum sass, mit der Familienberaterin, und die mir 4 Familien vorlegte zum aussuchen...also sie legte mir Blätter mit Infos hin.

Eine hab ich rausgesucht, zwei 11jährige Mädchen - Zwillinge.

Ich weiss noch wie die Beraterin mit skeptischem Ton gesagt hat "Die Zwillinge sind aber schwarz". Was hat sie erwartet? Dass ich sage "iiiih nein bloss das nicht"??

Ich hab die Familie dann besucht für einen Tag..die Kinder waren nett, sehr unterschiedlich (die eine frech, die andere still).

Es gab glaub ich Pilzrisotto.

Eigentlich hatten wir das provisorisch abgemacht, dass ich zu dieser Familie gehen würde.

Doch dann sagte diese ab - sie brauche jetzt doch kein Jeune fille mehr, die Tante würde auf die Kinder aufpassen.

Dann ging ich für 2 Tage, wenn ich mich richtig erinnere, die andere Familie besuchen.

Naja, und die nahmen mich dann.

Mittlerweile sehe ich Genf nicht mehr im selben Licht wie noch vor einem Jahr - damals gings mir nicht gut, und Genf war für mich ein supertolles, perfektes Jahr. Jetzt weiss ich, dass es nicht nur supertoll war, es hatte auch Schattenseiten. Die Übelkeit. Der Selbsthass verstärkte sich.

Meine beliebte, nette und extrovertierte Freundin - und ich, die "grosse Blonde", die immer bei ihr war. Niemand kannte mich beim Namen. Des öfteren wurde sie gefragt, wieso sie denn ausgerechnet mit mir zusammen sei.

Ich glaub, das hab ich alles schon 100mal hier drin aufgeschrieben, aber das ist mir egal, ich muss es jetzt nochmal aufschreiben.

Ich verziehe mich nachher noch an meinen sicheren Ort, habe das nie 3mal täglich gemacht, so wie die Therapeutin gesagt hat.

Fühle mich so traurig - weiss mal wieder nicht warum.

Jetzt läuft Youth of the Nation von P.O.D.

ich erinnere mich an den Clip.

Die Abtreibungsbilder schweben in meinem Kopf rum. Und die Triggerbilder auch.

Ich bring sie nicht weg. Sie tanzen vor meinen Augen.

ich schreib vielleicht nachher noch weiter. Es hilft mir irgendwie. :-

pEeacefxull


:-/.. dich mal drück :-) .. hmm wenn du wieder mal beleidigt wirst darfst du gerne auf mich zurückgreifen.. ich bin da ziemlich gut darin ;-D .. ich kann auch endlos provozieren.. und habe sonst noch ein paar schlechte angewohnheiten.. :-/

G[r9as-!HalPm


danke, Peace...

ich hab die ganze Zeit diesen verdammten Druck..ich hab nicht das Gefühl, dass ich ihm noch lange widerstehen kann... :°(

so stark war er schon lange nicht mehr..

p$eac?efulxl


ich denke solche sachen solltest du einem profi wie mir überlassen habe da ne fast 40 jährige erfahrung :-D .. du bist nämlich viel zu nett :-D .. / ich kann das übrigens auch so machen dass ich nicht mal aus dem med1 geworfen werde.. :-D

Glras-(Halm


ich nehm mal an das beziehst du jetzt nicht auf meinen Beitrag ;-)

pjeace8fulxl


grasi diesen druck baust du dir gerade auf.. du hast es aber auch in der hand ihn wieder wegzubekommen.. :-/

..

weisst du es ist immer einfacher auf menschen rumzuhacken die sich nicht so gut verteidigen können.. hingegen bei mir können sie sichs nicht erlauben ;-) bzw.. es würde nix nützen :-D

p@eace\f5ull


:-/ grasi da habe ich wieder mal genau gelesen :-/ .. mann o mann.. da kommt dann halt mein beschützer instinkt :-/ ;-D mann no mann habe ich mich wieder mal verhauen.. :-/

..

hmm vielleicht kannst du den druckk reduzieren indem du dich an deinen ort zurück ziehst.. :-D

GXra1s-Halxm


ich hab den Druck mit dem bekannten Mittel reduziert. %-|

und Lust auf nen FA hab ich auch. %-|

naja.

Ich hör grad deine Lakaien - Kasmodiah (hab grad festgestellt dass ich das immer falsch geschrieben hab |-o |-o)

Erinnert mich an die Klinik und an Schnee, und daran, wie wir zu Fuss an den Bahnhof laufen, an der Midor vorbei, die ihren leckeren Duft verströmt..

wie ich im Zug sitze, auf dem Weg nach Zürich, und auf den See gucke..alles weiss...Schnee...

wie ich in der Stube sitze und die CD anhöre..mit viel Bass, denn die Boxen sind gross...

jaja... :-

ich sehe der Thera morgen mit skeptischen Gefühlen entgegen.

Vorhin, als ich die Ketchup-Flasche geöffnet hab, und mir der Geruch entgegenströmte, und auch jetzt, hatte ich ein Bild im Kopf: Ich und der Rest der Familie (natürlich ohne meinen ältesten Bruder) waren einkaufen, hab vergessen in welchem Einkaufscenter...Steinhausen? Keine Ahnung. Naja und dann haben wir dort gegessen, am Abend. Also was heisst "Abend" ich denke es war so 18 Uhr oder so, aber für mich war das schon spät. Ich hab immer Pommes mit Ketchup genommen, weils das zuhause nicht gab, bzw. nur alle 100 Jahre mal. :-

Um aufs Klo zu gehen, musste man so eine Treppe hoch.

Die Wände waren irgendwie auch hoch, ich konnte nicht drüber sehen. Naja, da war ich auch noch kleiner.

Blöde Erinnerungen. %-|

Vorhin kam wieder die, mit der ich am Freitag shoppen war, und hat gesagt ich soll doch zu ihr und noch ein paar anderen in den TV-Raum kommen...hab nur gesagt "weiss nicht" und hab mich dann in mein Zimmer verdrückt.

Ich versaus mir noch mit allen..

hoffentlich geht das bald weg, dieses blöde nicht-mit-den-anderen-reden-wollen-Gefühl.

:-

pFeaGcefuxll


dir mal alles gute wünsch für deine thera morgen :-D

G3ra|s-Haxlm


danke! :-D

LvilDabelassbxlau


Graseli *:)

Dir auch noch schnell eine gute Nacht, und einen Knuddler für dich :-x x:)

Gute Nacht, peace *:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH